Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondome sicher ? NEIN !

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von smurf, 18 Dezember 2005.

  1. smurf
    Gast
    0
    Hallo ihr,

    das Thema wurde wohl schon mehrmals besprochen, ich möcht
    hier aber eine neue Diskussion anwerfen:

    Bin Single und mir ist dieses Jahr 2 mal bei einem ONS (d.h. bei zwei verschiedenen Frauen) der Gummi gerissen. Insgesamt ist mir das schon 4 mal passiert, vor einigen Jahren auch schon mal.

    War heuer nach dem ersten 'Erlebnis' extra in der Apotheke um mir dort Gummis zu kaufen weils ja immer heisst das die höchstwertig sind punkto Qualität. Aber gleich der ERSTE aus der Apo ist mir auch gerissen.

    Habe zweimal Kopfweh gehabt einige Wochen wegen Schwangerschaft und noch VIEL schlimmer: die gewisse Angst vor Krankheiten. Beschäftigt mich derzeit sehr viel, weil ich richtig Schiss davor habe. Und ihr wisst ja, diese 12-Wochen-Warterei punkte hiv ist Horror. Kennt ihr das ?

    Nun, meine Behauptung ist nun das Gummis viel zu unsicher sind. Passiert nicht nur mir, jedem bzw. fast jedem in meinem Freundes-Bekanntenkreis ist das schon einmal oder öfters passiert.

    Was meint ihr ?
     
    #1
    smurf, 18 Dezember 2005
  2. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    keine ahnung .. hab noch nie kondome benutzt ..
    mal einen anprobiert .. aber ich glaub die normalen sind mir zu eng .. die würden eventuell reißen ..
    vllt brauchst du auch extra-breite?

    aber in meinem bekanntenkreis hab ich noch nix von gerissenen kondomen gehört.
     
    #2
    Fireblade, 18 Dezember 2005
  3. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Also mir ist bisher nur ein Gummi gerissen und zwar son Billy Boy- Ding, die sind nicht so gut.
    Sehr reißfest sind die Durex.

    Ansonsten kann ich dir nur verschiedene Tipps geben:

    - spring nicht mit nem Kerl ins Bett von dem du nicht weißt, was er vorher so getrieben hat
    - sorg für kurze fingernägel, damit das Kondom nciht schon beim Überziehen leichte Risse bekommt und dann beim Sex reißt
    - benutze nur Kondome, die nciht schon ewig irgendwo rumliegen und auf keinen Fall welche, die schon abgelaufen sind
    - bewahre Kondome immer nur an lichtgeschützen, trockenen Orten auf. Auf keinen Fall im Portemonnaie oder auf der Heizung
    - verhüte zusätzlich mit Pille, dann bist du die Angst vor dem Schwangersein los

    Oder versuch es mal mit extra dicken Kondomen. Da merkst du zwar nicht mehr so viel, aber die halten viel aus. Die für Analverkehr meine ich.
     
    #3
    Girlie23, 18 Dezember 2005
  4. kLio
    Gast
    0
    Was machst du denn mit dne Teilen?
    Ich hab mal just vor fun probiert eins zum Reißen zu kriegen und das nur nur mit dem Einsatz von Fingernägeln.


    Aber man muss die Teile natürlich auch entsprechend lagern und behandeln:
    - mit Fingernägeln o.ä. aufpassen
    - nicht in der Geldbörse
    - nicht in der Hitze liegen lassen
    - ...

    Ansonsten - kA, da keine Erfahrung...

    Der Tgreadstarter ist laut Angabe männlich und dazu kommt, dass da was von ONS mit verschiedenen Frauen steht. :schuechte
     
    #4
    kLio, 18 Dezember 2005
  5. heaven4u
    heaven4u (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verheiratet
    Also wir nehmen jetzt schon ne Weile nur Kondome und bisher ist eigentlich noch nie was passiert.

    Wir vertrauen eigentlich auf Kondome. Pille hatte bei mir leider zu viele Nebenwirkungen (20kg zugenommen, Bluthochdruck, Depris) und so fühl ich mich besser.

    Vielleicht liegts auch dran, wie man sie im Eifer des Gefechts aufmacht und überzieht. Wenn man da zu heftig ist, kann da sicher schonmal was reißen. Oder sehe ich das falsch?
     
    #5
    heaven4u, 18 Dezember 2005
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ich hab "schon öfter" kondome benutzt, sie waren da auch beim koitus nem gewissen härtetest unterzogen (weil es recht derb zur sache ging, auch nicht grad kurz).

    da ist noch nie eins gerissen. von daher halte ich kondome für sicher. ich nehme kondome besonders dann, wenn die wirkung der pille aufgrund wechselwirkung mit medikamenten nicht sicher sein sollte. ich finde kondome sogar ne ziemlich gute verhütungsmethode.

    kannste fehler bei der lagerung ausschließen? kondome gehören nicht in die sonne, nicht auf die heizung, nicht ins portemonnaie; verschiedene dinge können sie porös machen, u.a. einige gleitmittel oder auch hautöle oder hautcremes. spitze fingernägel sind auch "tödlich". hastiges aufreißen der packung?
    saßen die kondome SEHR eng?

    falls du all diese risikofaktoren kennst und ausschließen kannst, fällt mir auch nicht viel ein. vielleicht mal auf eine sorte umsteigen, die etwas dicker ist. einen guten überblick zum thema "kondomwahl" bietet www.kondomberater.de.
     
    #6
    User 20976, 18 Dezember 2005
  7. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Also irgendwas scheinst Du falsch zu machen.. ich hab schon mehrere Kondomregale verbraucht und das einzige was da bisher gerissen ist, war das JFH.. :zwinker:

    Selbst die handelsüblichen Kondome lassen sich über den Kopf ziehen, ohne das sie platzen.. von daher find ich schon das Kondome bei richtiger benutzung ziemlich Sicher sind..
     
    #7
    Baerchen82, 18 Dezember 2005
  8. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wir benutzen regelmäßig Kondome (sogar die dünnen) und uns ist noch nie eins kaputt gegangen.

    Ich weiß nicht, was du damit anstellst...

    Wichtig ist, das wirklich keine Luft im Reservoir ist und das frau ständig feucht ist. Wird sie während des GV zu trocken, reißen die Kondome eher.
     
    #8
    rainy, 18 Dezember 2005
  9. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Gerissen ist noch keins, aber dafür einige beim Sex mit meinem Ex abgerutscht was ja auch nicht Sinn der Sache ist. Naja, gut dass die Kondomzeit vorbei ist :smile:
     
    #9
    User 29290, 18 Dezember 2005
  10. smurf
    Gast
    0
    Ich kann 'schlechte Lagerung' ausschliessen, da ich die
    dinger zwei Tage davor gekauft habe und die bei mir daheim im
    Schrank lagen.

    Und richtiges öffnen und aufsetzen..........trotz großer Geilheit achte
    ich darauf. Ich war auch nüchtern :smile: Also sollte das auch passen.

    NUR: wenn man recht lange sehr wild herumf***** trau ich den Dingern einfach nicht. Nehmt doch so ein Ding mal in die Hand, ist meiner Meinung nach leicht einzureissen mit den Fingern (nicht mit den Nägeln).

    Tja, nun sitz ich da und bin echt ein bisschen 'verzweifelt', weil ich
    mir so viele Gedanken mache das ich was habe. Weil ich die Frau
    natürlich nicht kenne (naja, typisch ONS halt), etc............. und diese
    beschissenen 12 Wochen Wartezeit, nur wegen so einem gerissenen
    Gummi :frown:

    Bitte keine Moralpredigten bez. "naja, warum hast du auch ONS" ! Danke ;-)

    Und wohin sind die dir gerutscht ? Merkt man doch schnell, oder ?
     
    #10
    smurf, 18 Dezember 2005
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    hm. irgendwelche porösmachenden substanzen? hautcreme oder sonstwas an den fingern oder am penis oder an der vagina? gleitmittel benutzt? wenn man sehr lange herumkoitiert :zwinker:, kann man ja ggf. ein kondomfreundliches gleitmittel nehmen, wenn man um die reißfestigkeit besorgt ist. um die reibung etwas zu vermindern.

    war die kondomgröße richtig? wenn du einen riesenpenis haben solltest (was jetzt nicht heißen soll, dass du uns deine maße mitteilen sollst...:zwinker:), dann sind normale kondome vielleicht zu schmal/zu eng?


    gegen ONS ist aus meiner sicht nix einzuwenden, wenn man an verhütung (mit kondomen) denkt, und hier hätten solche anti-ONS-kommentare ja eh nix zu suchen. blöd halt, wenns kondom reißt, klar. was hat das mädel denn dazu gesagt, war sie auch erschrocken? außer gesundheitsgefahren ist ja auch die sache mit dem schwangerwerden nicht ohne.
     
    #11
    User 20976, 18 Dezember 2005
  12. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    mach dir nich so viel gedanken wegen HIV .. die chancen dass die frau HIV sind astronomisch klein .. und selbst wenn .. die chance dass du dich angesteckt hast ist noch viel kleiner ..
    ich würd mich nich mal testen lassen .. zeitverschwendung.
     
    #12
    Fireblade, 18 Dezember 2005
  13. smurf
    Gast
    0
    ich weiß das die chancen minimal sind........aber die gedanken kreisen sich trotzdem drum. ich mach mich echt verrückt deshalb, kann kaum schlafen, etc...... kanns rational auch nicht erklären warum ich so die panik habe ! :frown:

    und zeitverschwendung ist ein test sicher NICHT ! eher verantwortungsbewußtsein !
     
    #13
    smurf, 18 Dezember 2005
  14. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    wenn du dich nur damit beruhigen kannst, ist ja alles in ordnung.
    ich meinte nur, ich bräuchte das nicht.
    aber ich kann dir das ergebnis auch vorhersagen. und das ohne übernatürliche kräfte.
     
    #14
    Fireblade, 18 Dezember 2005
  15. smurf
    Gast
    0
    Noe, Größe ist eigentlich 'ideal' denke ich, weil ich wirklich im Durchschnitt bin was größe betrifft. Cremes ? NIcht das ich wüsste, schließ ich auch aus.

    Naja, wegen schwangerschaft habe ich auch gezittert. Aber der Test letzte Woche war negativ, zum glück. Aber jetzt halt die Scheiß Angst wegen hiv.....ich weiß das das Mädel leider mit vielen Typen ins Bett geht, wobei sie aber sehr viel Wert auf Verhütung legt wie sie meint. Okay, sie hat auch einen hiv-test, der erst ein Monat alt war. Okay, beruhigt ja etwas ! aber wer weiß was sie die letzten monate so gemacht hat ? :frown:

    Es ist nett das du mich 'beruhigen' willst, aber wieso
    'bräuchtest du das nicht' ? Mit welcher Begründung ? Weil
    du denkst das die Chance sooooo gering ist ? Kann man sich
    drauf verlassen ? NEIN !
     
    #15
    smurf, 18 Dezember 2005
  16. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    hmmm also ich kann mir gar nicht vorstellen, wie die dinger reißen sollen???
    wo sind die denn gerissen?
    an der spitze?
    am ansatz?

    also ich hatte noch nie probleme mit kondomen, obwohl ich irgendwie nie auf richtige lagerung oder handhabung geachtet habe...

    wir haben mal dinger aufgeblasen, über unsere köpfe gestülpt, über die hände, wenn man die dann bewegt bläst sich das ding lustig auf und cshlafft wieder ab, wie n 6ter finger...
    wir haben also jede menge scheiß gemacht und es is kein einziges gerissen, owboh die dinger ewig an der luft waren und trocken geworden sind... ich konnte die sogar noch um ca 10 zentimeter lang ziehen ohne dass was passiert ist...
    ich hab sie einfach nich kaputt gekriegt...

    deshalb erklärt mir bitte, wie die dinger reißen können, ich verstehs nich :ratlos:
     
    #16
    fractured, 18 Dezember 2005
  17. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Naja, stecken geblieben halt. Er hatte ziemliche Probleme bei Kondomnutzung "hart" zu blieben.
     
    #17
    User 29290, 18 Dezember 2005
  18. mona0309
    mona0309 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    Bei Schatzi & mir ist bisher ein Kondom gerissen und zwar das 1.Mal als wir miteinander schliefen, wir waren beide so aufgeregt, dass Schatzi das nicht richtig draufzog, sodass keine Luft oben im R.. (wie heißt das?) war und sofern gerissen ist, weils einfach zu eng war...
     
    #18
    mona0309, 19 Dezember 2005
  19. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    zur frage, wie das heißt: reservoir.

    ähm, im reservoir SOLL ja KEINE luft sein. man soll die spitze vorm "anziehen" des kondoms mit den fingern zusammendrücken, um da beim überziehen eben keine luft reinzudrücken. es soll sich KEIN luftpolster bilden.
     
    #19
    User 20976, 19 Dezember 2005
  20. NoName
    Gast
    0
    also ,wenn das bei dir so oft reiß ,dann benützt dus nicht richtig!
     
    #20
    NoName, 19 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondome sicher
pippimaus
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Dezember 2015
10 Antworten
smiling_girl
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2015
31 Antworten