Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mountain Man
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    3 August 2006
    #1

    Kondome

    wie ich jetzt mit der Suche Funktion rausgefunden habe ist der Unterschied zwischen gerippten und genippten und normalen Kondomen eher durch den Placebo - Effekt hervorgerufen.

    Doch wie ist der Unterschied zwischen Gefühlsecht und extra feucht. Und wie ist es wenn man nach dem ersten mal kommen eine zweite Runde machen möchte. Kommt man da nicht zwangsweise mit Sperma in Berührung bevor man das zweite Kondom aufzieht, nachdem das erste unten ist???
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondome..
    2. Kondome
    3. Kondomriss
    4. Kondome
    5. Kondome
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    3 August 2006
    #2
    Also ich finde, dass man bei den gefühlsechten bzw. diesen extra dünnen schon einen Unterschied merkt und mein Freund sagt das auch. :smile:
    Wir nehmen jetzt nur noch die. :smile:
    Zu den extrafeuchten kann ich nichts sagen, aber die sind ja wohl nur nötig, wenn die Frau nicht feucht genug wird, und dann sind sie wahrscheinlich auch ganz sinnvoll.



    Wenn du das Kondom nach der ersten Runde abziehst und entsorgst, kannst du natürlich mit dem Sperma in Berührung kommen. Auf jeden Fall danach dann gründlich Hände waschen und dann erst in die zweite Runde gehen!!
    Eine kurze Pause ist ja wahrscheinlich sowieso nötig, also dürfte das Händewaschen kein Problem sein. :zwinker:
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    3 August 2006
    #3
    Hersteller A nennt's "gefühlsecht", Hersteller B nennt's "extra feucht". Mag sein, dass mit "gefühlsecht" eine dünnere Wandstärke gemeint ist, mit "extra feucht" besonders viel Gleitmittel. Großartig nehmen tun sich die Dinger aber kaum etwas. :zwinker:

    ..und das nicht nur die Hände. Manchmal sammelt sich auch am Schaft bzw. an der Eichel etwas Sperma, welches dann unter Umständen auf die Außenseite des (zweiten) Kondoms gelangen kann (z.B. beim Abrollen des Kondoms, wenn man mal abrutscht). Deshalb wäre es vielleicht ganz gut, wenn man sich untenrum einmal kurz waschen würde.
     
  • Mountain Man
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    3 August 2006
    #4
    ok, vielen Dank schon mal, dann schaue ich dann gleich mal was der Schlecker so im Angebot hat.

    ja nach der ersten Runde wird erstmal eine Pause gemacht und bissl gekuschelt :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    3 August 2006
    #5
    Wir nehmen jetzt schon länger im Condomi Ultra Thin. :smile:
    Oder auch Durex kann ich dir empfehlen. :smile:

    Du wirst schon was finden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste