Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • firsttimer
    Gast
    0
    19 März 2005
    #1

    Kondomgröße? und Benutzung

    Ich bin ncoh sehr unerfahren und möchte gerne wissen , ob mir jemand eine Masstabelle für Kondome schicken kann . Und :
    Auf Kondompackungen steht immer 175-180 mm lang , wenn der Penis aber nicht so lang ist , was dann ?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondomgröße
    2. Kondomgröße
    3. Kondomgröße
    4. Kondomgrößen
    5. kondomgröße
  • Heartflyer
    Gast
    0
    19 März 2005
    #2
    Dann rollste das Kondom halt nicht ganz ab... :zwinker:
     
  • Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    113
    58
    nicht angegeben
    19 März 2005
    #3
    Hey.
    Also wenn du kein Riesending hast passt definitiv jedes normale Gummi.
    Wie bereits gesagt wurde einfach nicht ganz abrollen.
    Aber schon aufpassen das es halt sitzt.
    Geh halt einfach zum Schlecker und kauf welche und versuch es vorher mal alleine.
    Die vom Schlecker sind hier die billigsten und es gab da so eine geperlte Variante die meiner ex immer sehr gut gefiel.
    Aber normale gab es da auch.
    Und die sind genau so gut wie Billyboy oder ähnliche Marken.



    Bis denn


    Ostwestfale
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    20 März 2005
    #4
    Ausprobieren ist eine gute Idee. Entscheidend ist aber nicht die Länge sondern eher der Umfang. Musst mal deinen Umfang ausmessen und dann auf die Kondompackung schauen.
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    20 März 2005
    #5
    http://www.kondomberater.de/kondomguide/

    Vielleicht hilft Dir der Link auch weiter. Musst da einfach nur Deine Maße eintragen, und dir werden alle passenden Kondome angezeigt.

    Aber es wurde bereits gesagt, dass Ausprobieren doch noch mit die beste Möglichkeit ist, die passenden Kondome zu finden.

    gruß
    phil
     
  • rainy
    rainy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.087
    123
    1
    vergeben und glücklich
    20 März 2005
    #6
    Jiep, einfach die kleinsten Packungen kaufen und probieren, macht außerdem viiiieeel mehr Spaß als irgendwelches Zeug am Rechner einzugeben und dann irgendwelche Gummis vorgeschlagen zu bekommen :zwinker:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    20 März 2005
    #7
    Wie gesagt: man muss es ja nicht komplett abrollen, eben nur so weit, wie es geht. Dann sitzt halt unten noch so ein kleiner Ring. Aber es kommt tatsächlich weniger auf die Länge an. Es gibt so kleine 1er-Packungen, zumindest von DUREX. Da kannst du testen, wie sie sitzen. Das nächst größere sind die 4er-Packungen von allen möglichen Firmen.
     
  • koelnerstern
    0
    21 März 2005
    #8
    richtiges Kondom ist wichtig

    Hi!

    Also mit dem einfach nicht ganz abrollen halte ich für nicht so gut, denn es kommt ja auf den Umfang und die Länge an. Wenn Es nicht gut sitzt kann es abrutschen und dann hast Du nichts mehr davon, gehe mal auf die Seite: http://www.kondomberater.de und da auf Kondomberater unten links!

    Gruß Jan
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    22 März 2005
    #9
    Deiner Meinung nach, scheint es nicht gut zu sein, die Kondome nicht ganz abzurollen, aber genau das ist mit ein Grund warum die Kondome aufgerollt verkauft werden. So lassen sie sich fast jeder Penislänge individuell anpassen.

    Standard-Kondome haben in der Regel eine Länge von ca. 170mm - 185mm, wobei 170mm die vorgeschriebene Mindestgröße ist.

    170mm = 17cm

    Jetzt schätze doch mal bitte, vieviel Prozent der über 16 jährigen, männlichen Bevölkerung einen Penis hat, der kürzer als 17cm ist.

    gruß
    phil
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste