Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wooow
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2009
    #1

    Kondomgröße?

    Hallo,

    wir hatten neulich in der Schule eine Aids-Beratung. Dort hat zum Abschluss jeder ein Kondom geschenkt bekommen - aus Neugierde habe ich es dann nun beim onanieren mal aufgezogen.. naja, versucht.

    Es war enorm eng und ich habe es kaum abgerollt bekommen, nur mit viel Ziehen und Anstrengung. Anschließend saß es extrem stramm und hat leicht gezwackt.. nach dem Abrollen habe ich nun sogar einige Stellen an der Eichel leicht gerötet - und ein sauberes Abziehen war auch nicht möglich.


    An sich würde man sagen: Kondom einfach zu klein.

    Aber ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass die da so kleine enge Kondome verteilen. Ich habe nicht wirklich einen großen Penis..

    .. kann es einfach sein, dass ich etwas falsch gemacht habe?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondomgröße
    2. Kondomgröße
    3. kondomgröße
    4. Kondomgrößen
    5. Kondomgröße
  • User 68009
    User 68009 (28)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    372
    178
    695
    Single
    21 Juni 2009
    #2
    Evtl. falschrum aufgerollt?
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    21 Juni 2009
    #3
    Klingt für mich doch eher nach zu kleinem Kondom. Die Dinger sollen zwar sicher und fest sitzen, aber wenn's zwackt dann dürfte dem Jungen doch schnell die Lust am Sex vergehen. Also mal nen anderes Kondom probieren.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2009
    #4
    Welche Maße hatte das KOndom denn?
    Und welche Maße hat dein Penis?

    Du kannst deine Maße hier mal eingeben: www.kondomberater.de
    Da erhälst du Kondomvorschläge, die zu deinen Maßen passen.
     
  • wooow
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2009
    #5
    Auf der Kondomverpackung steht: Länge >180mm - Breite 52mm


    Ich habe einen nicht sehr großen Penis.. in etwa 14cm lang und 13cm im Umfang, wobei ich hoffe, dass das im ernstfall noch was mehr ist, als wenn ich ihn nun so künstlich aufrichte. :tongue:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2009
    #6
  • wooow
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2009
    #7
    :eek:


    Ja, die Messungen stimmen schon.. und mein Penis ist so klein, der ist nicht im schlaffen Zustand gemessen. :tongue:

    Danke dir, ich schau nun mal selber auf der Seite rum.
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    21 Juni 2009
    #8
    Was heißt hier klein? 13cm Umfang ergeben ca. 5cm Durchmesser. Das ist eher nen dicker Penis. Länge von 14cm ist eigentlich relativ im unteren Durchschnitt. Da kann ja noch was zu kommen. Keine Ahnung wie alt du bist.

    gruß
    phil
     
  • User 68737
    User 68737 (35)
    Sehr bekannt hier
    1.412
    198
    907
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2009
    #9
    Probier doch einfach mal größere... Probieren geht über studieren... ;-) Also ab in den Drogeriemarkt oder die Apotheke :grin:.
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    23 Juni 2009
    #10
    falsch! Es sind so um die 4.

    Und ja habe ungefähr den gleichen Umfang, und eher das Problem das sie nicht eng genug sitzen (52 mm Standard).
    Das ist meiner Meinung auch viel schlimmer, da es einfach nur nervt, wenn sich ständig falten bilden, bzw. es hin und herrutscht usw...
    Wird wohl auch der Grund sein warum die Kondom doch allgemein eher unbeliebt sind.
    Also wie gesagt selbst bei 13 cm Umfang sind mir die 52 mm definitiv zu groß!
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    23 Juni 2009
    #11
    Ok, hab's gerade nochmal nachgerechnet, es sind tatsächlich 4cm Durchmesser. Ist auch mein Umfang und durchmesser und ich habe mit Standard-Kondomen keine Probleme. Wie defnierst du denn zu groß oder was hast Du für Vorstellungen wie eng das Kondom Deiner Meinung nach sitzen sollte?
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    23 Juni 2009
    #12
    Na halt richtig eng,das es eher spannt.
    Dehnbar ist es ja ohnehin, also lieber zu eng, als zu weit.

    Evt. sollte man als Standardgröße 50 mm anstatt 52 mm einführen. Das würde schon reichen...
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    23 Juni 2009
    #13
    Einer von uns benutzt die falschen Kondome. So eng das es hält, sollte es sein, aber nicht alles abschnüren und einquetschen.

    Tut dir das nicht weh?
     
  • diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.202
    198
    838
    in einer Beziehung
    23 Juni 2009
    #14
    Die Länge ist bei Kondomen sowieso fast nie das Problem.

    Wenn dann stimmt fast immer der durchmesser nicht(wobei man erst mal schauen sollte ob es nicht an der handhabung liegt).

    52er sind bei mir aber auch deutlich zu dünn, da muss man halt die dickeren nehmen, die leider teurer sind.

    Ich nehm 57er von durex.
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    24 Juni 2009
    #15
    Jo wie gesagt 52 er rutschen bei mir.
     
  • wooow
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2009
    #16
    Also, dann wirst du wohl einen dünneren Penis haben.. denn das 52mm Kondom war deutlich zu eng!

    Laut dem Kondomberater würde mir das 57mm Kondom passen - ich werde einfach mal ein paar größen ausprobieren.

    Danke.
     
  • diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.202
    198
    838
    in einer Beziehung
    24 Juni 2009
    #17
    Das rutschen kann aber auch bei zu dünnem kondom passieren. Dann drückt sich das kondom sozusagen vom penis runter.

    Kann aber natürlich auch sein, dass es wirklich zu groß ist. Sitzt es denn locker?
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    25 Juni 2009
    #18
    Jo also ich würd sagen eher n wenig locker. Wie gesagt Umfang bei mir ~13 (nicht ganz), und Durchschnitt soll angeblich bei 12,5 oder so liegen.
    Daran müsste sich doch die Industrie auch mal halten oder?
     
  • wooow
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    nicht angegeben
    26 Juni 2009
    #19
    Hallo,

    also war nun in einem Drogeriemarkt.. dort gab es aber nur 52mm und 52,5mm.. da ich meinen Penis für eher klein befinde, dachte ich, dass es vielleicht einfach nur ein Anwendungsfehler letztes Mal war.

    Ich habe mir Durex Love gekauft, weil ich gehört habe, dass die auch bei nicht so großen passen.. nun ausprobiert.. und ich konnte es nichtmal bis ganz nach unten abrollen. :angryfire Ab einem gewissen Punkt schmerzte das auch an der Vorhaut, weil diese enormst gezogen wurde beim abrollen.

    Also brauche ich wohl doch etwas größere.. aber im Drogeriemarkt habe ich keine gesehen. Wo kriege ich die her, ohne zu bestellen?
     
  • wooow
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    nicht angegeben
    29 Juni 2009
    #20
    Spinn ich nun? :schuechte

    Heute habe ich nochmal die Durex Love (52,5mm) ausprobiert und als ich schon wieder abbrechen wollte, weils mir zu eng war, hab ichs doch geschafft, es ganz abzuziehen.

    Aber sobald ich dann das Kondom berührte bildeten sich Falten.. ich wollte diese Falten wieder glätten und plötzlich war oben an der Eichel das Kondom ein wenig hochgerutscht. :ratlos:

    Ist es nun doch zu groß? Mache ich was falsch?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste