Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondomgrößen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *TommyH*, 20 Juni 2007.

  1. *TommyH*
    *TommyH* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Hi zusammen,

    ich hab mal eine Frage bezgl. Kondomen. Der Durchschnittspenis soll 130mm lang sein, aber son Billy Boy Kondom is doch 170 mm lang. Macht ne Differenz von guten 4 cm - und wohin damit?

    Über die Eier ziehen :smile:zwinker:smile:? Oder vorne 4 cm Luft lassen (is ja wohl auch ne blöde idee => gummi => hängt schlapp runter)? Oder kann mans irgendwie auf den Penis weiter hinten so "aufziehen" also dass das Gummi einfach bis nach hinten gerollt wird, solang bisses passt und das sich hinten dann das Gummi einfach so dichter aneinander drängt (blöde umschrieben ich weiß)?

    Und nochne Frage - gabs hier bestimmt schon öfters, aber wo ich schonma dabei bin. Son Durchschnittsumfang bei Penisen wo liegt der so? (alle reden immer nur von Länge aber meiner Meinung nach wär die Dicke auch mal n interessantes Kriterium)
     
    #1
    *TommyH*, 20 Juni 2007
  2. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    Man rollt das Kondom einfach nicht ganz bis zum Ende ab sondern nur bis zur gewünschten Länge, dann ist am Ende vom Penis also eventuell noch ein bisschen aufgerolltes Kondom. Ich hofe, es ist verständlich, was ich meine :zwinker:
     
    #2
    User 40336, 20 Juni 2007
  3. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Hi, also Teelicht hat das mit dem Abrollen schon erklärt. Eben den Rest aufgerollt lassen.

    Der Durchschnitt im Umfang liegt bei 12 ungefähr. Bin mir aber nicht ganz sicher.

    evil
     
    #3
    User 10015, 21 Juni 2007
  4. *TommyH*
    *TommyH* (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    Ich glaub ich werd mir einfach eins kaufen und ausprobieren. Das mit dem aufrollen is mir ja schon klar geworden, aber bei nem Durchschnittsumfang von 12cm würde das ja bedeuten, dass so der Durchmesser ja durchschnittl. bei ~ 38mm aber bei die Standard Kondombreite is ja irgendwo über 50mm und wo soll da der Freiraum hin? Naja ich glaub probieren geht über studieren ... :grin:
     
    #4
    *TommyH*, 21 Juni 2007
  5. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Das plattgedrückte Kondom hat andere Maße, als der Durchmesser des kreisrunden Kondoms.

    Quasie hättest du nun keinen Kreis mehr, sondern (bis auf die beiden Seiten) zwei Flächen.
    Deine genannten 50 mm (ich meine aber, 52 mm wären so gängig? ) sind so ziemlich der HALBE Umfang, nicht der Durchmesser.

    Also zum rechnen den halben Umfang mal zwei = Umfang.

    Formel U = D * PI umstellen.
    D = 104 mm / 3,1415
    D = 33,1 mm

    Also hat ein standart Kondom grade mal ungedehnt Platz für ca. 3,31 cm Durchmesser Pillamänners, lässt sich zum Glück aber ja noch dehnen ...
     
    #5
    emotion, 22 Juni 2007
  6. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    wie wärs mal mit weniger theorien und statistiken schieben und einfach kaufen und ausprobieren? die dinger kommen schließlich mit ner betriebsanleitung ;D
     
    #6
    werwolf, 22 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondomgrößen
xDarth Nyrissx
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Dezember 2015
10 Antworten
Maralina598
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Januar 2015
17 Antworten
VET
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2014
4 Antworten