Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kontakt aufnehmen mit Ex?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schneewitchen20, 10 November 2007.

  1. Schneewitchen20
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben,

    wie der Titel schon zeigt,ich brauche euren Rat.

    Ich möchte gerne mit meinem Exfreund wieder Kontakt aufnehmen.
    Der Hintergrund ist nicht der,dass ich ihn wieder haben will,sondern
    das ich ihm einfach noch Dinge sagen möchte,die ich damals nicht aussprechen konnte.
    Das ist für mich sehr wichtig,vorallem mit dieser Sache entgültig abzuschließen.
    Befinde mich in einer sehr sehr glücklichen Beziehung und mein
    Freund weis auch von meinem Exfreund,ebendfalls was dort alles
    passiert ist.
    Was passiert ist würde hier wahrscheinlich den Rahmen sprengen^^,aber ich habe ihn einmal schwer belogen und es
    gab zwischen uns oft sehr viel Streit,wo er mich beleidigt hat etc..
    Sprich,wir beide haben uns so gesehen,dass leben schwer gemacht..
    Ich habe ihn vor ner Weile gefragt,ob er interesse hätte an einem Gespräch,dies hat er aber abgelehnt.
    Nun weis ich nicht,ob ich ihn noch einmal fragen soll oder es einfach bei der derzeitigen Situation belassen soll..

    Den Rat meiner Freunde etc habe ich schon,wollte aber einen von Personen,die nicht voreingenommen sind..
    Sprich,meine Freunde mögen ihn absolut nicht und können es nicht verstehen,wieso ich mit so einem Menschen nochmal Kontakt aufnehmen will...
    Mein Freund ist der gleichen Meinung,jedenfalls weis ich das..

    Was soll ich tun??Einen letzten Versuch starten??
    Ich bin echt ratlos,vorallem weil mir sehr viel daran liegt,ihm diese Sache zu erklären etc..

    LG
     
    #1
    Schneewitchen20, 10 November 2007
  2. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    ich würde die sache auf sich beruhen lassen, deinen ex damit also nicht mehr konfrontieren.
    du kannst ja, wenn du die dinge loswerden willst, für dich einen Brief an ihn schreiben und anschließend verbrennen oder bei dir aufbewahren. mir hat sowas oft geholfen (auch einmal bei einer Trennung) ohne dass ich mit jemandem gesprochen habe.
    ich weiß halt jetzt nicht ob es dir speziell darum geht deinem Ex die Dinge mitzuteilen oder sie für dich einfach nur loszuwerden...
     
    #2
    JackyllW, 10 November 2007
  3. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Wie lang seid ihr denn schon getrennt und habt keinen Kontakt mehr?
    Hat er mit dir Schluss gemacht?

    Wenn es dir wirklich so wichtig ist, mit ihm zu reden, dann kannst du es ihm ja genau so sagen. Wenn er erneut ablehnt, dann musst du das akzeptieren und ihn in Ruhe lassen.
    Du könntest ihm aber auch eine E-Mail schreiben, wenn du sonst nicht an ihn rankommst und trotzdem einiges loswerden willst.
     
    #3
    Schätzchen84, 10 November 2007
  4. User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.400
    398
    3.982
    vergeben und glücklich
    Mir wurde in einer ähnlichen Situatuion mal gesagt, dass es eben manchmal nicht funktioniert, solche Sachen zu sagen, entweder weil sich die Gelegenheit einfach nie bietet oder weil das Gegenüber einfach nicht will.

    Abschließen kannst Du auch so. Es dauert vielleicht etwas länger, aber es geht auf jeden Fall auch ohne.

    Wenn er nicht will, dann lass ihn. Es würde zum einen Dir nicht viel bringen, außer vielleicht erneute Vorwürfe und Streit (wenn er schon jetzt abblockt...) und zum anderen wird es ihm möglicherweise unnötig weh tun, wenn Du über die vergangene Beziehung reden willst.

    Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit nochmal in ein paar Jahren. Dann seht ihr eventuell vieles anders und habt eine ganz andere Basis zum Reden. Und wenn nicht - dann wirst Du es auch so schaffen, endgültig abzuschließen.
     
    #4
    User 34612, 10 November 2007
  5. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wenn DU mit ihm REDEN willst um endlich mit der Sache abschließen zu können dann tu es. Hier werden dir wahrscheinlich fast alle User dazu raten es zu lassen, aber damit bist du ja auch nicht zufrieden, nehm ich mal an. :ratlos:

    In so einer Sache würde ich eher auf mich selber hören was ich will und nicht was die anderen sagen.
     
    #5
    capricorn84, 10 November 2007
  6. Schneewitchen20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wir sind schon seit über einem Jahr getrennt und ich habe so gesehen mit ihm schluss gemacht.Er wollte es nochmal versuchen,ich habe abgeblockt,wegen diesen Dingen,die ich damals nciht sagen konnte,jetzt aber..

    Ja,ich habe schon an einen Brief gedacht und habe auch schon angefangen..

    Danke auch an die anderen..

    Ja,ich muss es ihm sagen,aber ich denke auch an eure Worte,die das gleiche sagen,wie die meiner Freunde.Lass es sein..in ein paar Jahren kannst du es ihm sagen etc..mh.

    Ich glaube ich schreibe ihm den zu ende udn schicke es ab..habe aber auch Angst vor einer Zurückweisung..Alles soo kompliziert.
     
    #6
    Schneewitchen20, 10 November 2007
  7. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #7
    User 53463, 10 November 2007
  8. mäuseohr90
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    103
    2
    vergeben und glücklich
    bin eigentlich in so ziehmlich in der selben situation.

    ich bin mit meinem ex auch seit über nem jahr nichmehr zusammen und ich würde auch gern mit ihm reden weil ich ihm auch noch einige dinge sagen möchte und um mit ihm wieder befreundet zu sein denn bevor wir zusammen waren kamen wir super miteinander klar und das fehlt mir eben jetzt...

    weiß aber auch nich richtig wie ich das anfangen soll ob mit sms um ein treffen bitten oder ihn einfach ansprechen...
     
    #8
    mäuseohr90, 10 November 2007
  9. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ja, das halte ich auch für eine gute idee:smile: .

    so kannst du dir ganz in ruhe nochmal überlegen, was du ihm gerne sagen möchtest. in einem persönlichen gespräch würdest du vllt wieder nicht alles in worte fassen können, wenn dein ex-freund dem überhaupt zustimmen würde.
     
    #9
    User 77157, 10 November 2007
  10. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #10
    Packset, 10 November 2007
  11. Schneewitchen20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dankeschön an alle für eure Antworten..hat mir sehr geholfen..

    Ich habe den Brief fertig geschrieben und werde morgen zur Post gehen.
    Mal schauen was raus kommt..ich hoffe ja sehr,dass es zu einem Gespräch kommt..
    Wollen wir mal hoffen^^

    Danke nochmal..

    LG
     
    #11
    Schneewitchen20, 10 November 2007
  12. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    gut, dann liegt es jetzt an ihm, ob es zum gespräch kommt oder nicht.

    drück dir die daumen:smile:
     
    #12
    User 77157, 10 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kontakt aufnehmen
Urgalaton
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2013
21 Antworten
JtotheM
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2013
7 Antworten
LittleLemonTree
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juli 2013
6 Antworten