Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kontakt zu euren Paten?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Ginny, 20 September 2006.

  1. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wird kein Mafia-Thread. ;-) An alle, die einen Taufpaten hatten, wie sah da der Kontakt aus? Hat er/sie sich gekümmert und seine Pflicht ernst genommen oder war das nur pro forma? Ich bewerte das zwar nicht über, aber ich finds schade, dass meine Patentante sich seit ich sechs bin nicht mehr um mich gekümmert hat. Keine Grußkarte zum Geburtstag, kein Anruf, kein Glückwunsch zu irgendwelche Zeugnissen ... wohl einfach kein Interesse mehr gehabt. Obwohl sie sich über Verwandte anscheinend durchaus stets über mein aktuelles Leben informierte. Besonders irritierend finde ich, dass sie ansonsten streng katholisch lebte. :engel: Naja, Doppelmoral ...

    Wie wars bei euch?
     
    #1
    Ginny, 20 September 2006
  2. NewHorizons
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    Mit meiner Patentante habe ich einigermaßen regelmäßigen, wenn auch mäßigen Kontakt (ab und zu Familientreffen, zum Geburtstag und so schreibt sie mir auch). Das liegt aber weniger im Taufpatenverhältnis begründet (inzwischen sind wir alle aus der Kirche ausgetreten :zwinker: ), sondern darin, dass sie die Zwillingsschwester meiner Mutter ist und die beiden einen sehr engen Kontakt haben.
     
    #2
    NewHorizons, 20 September 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Mit meiner Patentante habe ich nichts zu tun und will auch nix mit ihr zu tun haben!!
     
    #3
    User 37284, 20 September 2006
  4. AncientMelody
    0
    Meine eine Patentante ruft zum Geburtstag an und schreibt zu Weihnachten eine Karte. Jetzt haben wir uns schon bald zwei Jahre nicht mehr gesehen, was ich auch sehr schade finde... Früher haben wir uns öfter gesehen.
    Meine andere Patentante ist die beste Freundin meiner Mutter. Die beiden treffen sich regelmäßig, aber meine Patentante sehe ich selber nur kurz und auch nur vielleicht 1x im Jahr. Bald hat sie aber Silberhochzeit zu der ich eingeladen bin... Zu ihr hatte ich (obwohl sie nicht weit entfernt wohnt) weniger Kontakt als zu meiner anderen Patentante.
    Zu dem einen Patenonkel von meinem kleinen Zwillingsbrüderchen habe ich selber auch guten Kontakt. Am Wochenende kann ich bei ihm und seiner Frau übernachten, da ich in der Gegend einen Einstellungstest habe. Mit ihm und mit seiner Frau verstehe ich mich sehr gut.
     
    #4
    AncientMelody, 20 September 2006
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    Meine Taufpatin is meine Tante. Meine Firmpatin is meine Schwester. Beide kümmern sich herzlich. Ich kann echt nicht klagen. Meine Tante hat mir erst heuer zig Vorhänge genäht... nur als Beispiel. Und die Pflanze, die jetz als Katzenklo dient :smile:ratlos: ) ist auch von ihr.
     
    #5
    Dreamerin, 20 September 2006
  6. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Meine Taufpatin ist meine Oma. Wir haben ein enges und sehr herzliches Verhältnis zueinander. Deswegen hab ich sie mir auch als Taufpatin ausgesucht. :smile:
     
    #6
    User 37900, 20 September 2006
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich habe 3 Patentanten und 1 Patenonkel. Alle haben sich bis zu meinem 16 Geburstag um mich gekuemmert. Sind zum Geburstag gekommen, Geschenke, waren bei meiner Konformation ... Sind alle verwandt mit meinen Eltern, daher sieht man sich auch heute noch oefters. (Waere ich nicht in den USA ...)
     
    #7
    xoxo, 20 September 2006
  8. Tweety
    Gast
    0
    Meine Taufpatin ist die Schwester meiner Mutter. V.a. als ich noch jünger war und sie weniger Stress durch eigene Kinder und Job hatte, hat sie sich viel um mich gekümmert. Ich war in den Ferien dort, wir haben Ausflüge gemacht,... In den letzten Jahren sehen wir uns nur noch alle paar Wochen/Monate, wenn sie bei meinen Eltern und Großeltern zu Besucht kommt.

    Dafür habe ich seither viel mehr mit meinem Patenonkel zu tun (Bruder vom Vater). Er wohnt im gleichen Ort wie meine Eltern und es kommt öfter mal vor, dass mein Freund und ich dort am Wochenende auf ein Bier bzw. Flasche Wein hingehen. Ist immer lustig :grin:

    Ich habe also echt Glück mit meinen Paten!!! Und würde sie nicht tauschen wollen. :zwinker:
     
    #8
    Tweety, 20 September 2006
  9. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Packset, 20 September 2006
  10. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    mit meiner patentante hab ich schon jahre keinen kontakt mehr
    und zu meinem onkel der damals leider nicht mein patenonkel werden konnte, habe ich sehr guten kontakt. er ist halt wie mein pate

    mein sohn hat zu beiden seiner paten sehr guten kontakt
     
    #10
    Ceraphine, 20 September 2006
  11. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    mein pate ist meine tante. sie wohnt nur ein paar häuser von mir entfernt und war schon immer meine lieblingstante. war haben ein gutes und herzliches verhältnis.
     
    #11
    User 15156, 20 September 2006
  12. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Ich hab sowohl zu Patentante und Patenonkel guten Kontakt!
     
    #12
    SeatCordoba, 20 September 2006
  13. ankchen
    Gast
    0
    mein onkel und noch irgendwer :ratlos:
    tja, da sich der herr onkel gerad mal noch an meinen namen erinnern kann, würde ich sagen, ich hab nicht die besten taufpaten erwischt
     
    #13
    ankchen, 20 September 2006
  14. koalase
    koalase (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    635
    101
    0
    Verlobt
    Da meine Taufpaten meine Oma und Tante sind, habe ich eh viel mit ihnen zu tun. Unser Verhältnis ist aber auch nicht intensiver als das der beiden zu meinem Bruder (dessen Pate sie nicht sind).
     
    #14
    koalase, 20 September 2006
  15. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    naja meine patentanten waren alles welche aus meiner verwandschaft. also die omas udn die normalen tanten, und eine meiner cousinen. die haben sich entsprechend alle um mich gekümmert mehr oder weniger als tanten ohn zusätzliche patentantenfunktion kann cih aber ncith sagen. abe rmeine cousine hat sich recht viel gekümmert :smile:
     
    #15
    SunShineDream, 20 September 2006
  16. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    1/3 = gar keinen Kontakt, an sie kann ich mich nicht mehr erinnern, so früh brach der Kontakt ab

    2/3 = auch echt verwandt, Onkel und Tante und dementsprechend kümmerten sie sich immer um mich :smile:
     
    #16
    Thorey, 20 September 2006
  17. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Meine Mutter war anfangs mehrere Jahre mit mir alleinerziehend. Da war sogar ausgemacht, dass meine Taufpaten mich adoptieren und als ihr Kind großziehen sollen, wenn sie mal stirbt (mein Vater hätte mich eh nie gewollt).

    Ich hab 3 Taufpaten (ein Ehepaar und dann noch mein Onkel) und ich liebe sie alle sehr. Wir haben bis heute Kontakt und ich sehe sie alle noch mehr oder weniger regelmäßig (das Ehepaar lebt weiter weg, aber ihre älteste Tochter ist nur wenig jünger als ich und eine gute Freundin von mir). Mein Onkel wohnt in meiner Stadt und wir besuchen einander und haben ein sehr besonderes, herzliches Verhältnis zueinander. :smile:
     
    #17
    SottoVoce, 20 September 2006
  18. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Da meine Patentante die beste Freundin meiner Mutter ist sehen wir uns oft, Familienfeiern, Weihnachten, Wanderungen, Grillfeste...
    Mein Patenonkel ist leider früh verstorben aberzu im hatte ich vorher ein sehr gutes Verhältnis.
     
    #18
    die jule, 20 September 2006
  19. -JD-
    Gast
    0
    Meine 1. Patentante bemüht sich immer um mich, meine 2. gar nicht, mein Patenonkel ist so ne halbe sache :zwinker:
     
    #19
    -JD-, 20 September 2006
  20. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe eine super liebe "Patin", die ich allerdings nur 2-4 mal im Jahr gesehen habe, da sie in einer anderen Stadt wohnt.
    Aber sie fragt immer nach mir und schenkt mir z.B. zum Geburtstag immernoch schöne Geschenke,
    obwohl sie eig. seit meiner Konfirmation nicht mehr meine Patin ist.
    (sie achtet immer darauf, dass es keine Geldgeschenke sind! Sie mag es lieber etwas persönlich)
    Sie ist einfach ein sehr netter Mensch, den ich nicht missen möchte :smile:
     
    #20
    Zanzarah, 20 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kontakt euren Paten
Syex
Umfrage-Forum Forum
28 Oktober 2014
4 Antworten
Subway
Umfrage-Forum Forum
2 Juli 2013
39 Antworten