Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    13 März 2009
    #1

    Kontaktbörse öffentlicher Nahverkehr

    Ich habe vor kurzem in der Zeitung einen tollen Artikel über Kontakthilfe in Bus und Bahn gelesen.
    Mit dem einem Anstecker sollen schüchterne Fahrgäste miteinander in Kontakt gebracht werden, das Projekt heißt "Plauder-Button". Wer Gesprächslust verspürt, kann sich beim Einsteigen einen Anstecker nehmen und den anderen signalisieren, daß er kontaktfreudig ist.

    Die Aktion gibt´s wohl irgendwo bei Frankfurt. Hat schon von Euch jemand da mitgemacht und damit Erfahrungen machen können? Oder könntet Ihr Euch das vorstellen?

    Ich finde die Idee klasse. Vor allem, weil ich auch hier im Forum schon oft gelesen habe, wie soll ich sie in der Bahn o.ä. ansprechen. Würde eine solche Aktion Erleichterung bringen?

    Schade daß es hier so etwas nicht gibt ....... das wäre was für mich. :smile:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    13 März 2009
    #2
    Bei uns gibts sowas nicht. Und wenn: Würden da wirklich viele bzw. alle Frauen mitmachen? Ich höre ja ständig von Frauen "tut mir leid, ich hab schon einen Freund", obwohl ich genau weiß dass sie Single sind, weil sie sich die laufende Anbaggerei vom Halse halten wollen. :kopfschue

    Auch kann ich mir nicht vorstellen, dass ich - mit Anstecker - von Frauen angesprochen werde. Das wäre ja ganz was Neues. :geknickt:
     
  • Bowlen
    Bowlen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.224
    121
    0
    Single
    13 März 2009
    #3
    An sich eine noble und sicher kreative Idee, in einem Bereich, wo sich die meisten Leute wohl eher anonymisiert und unwohl fühlen. Allerdings steht die Glaubwürdigkeit und Wirksamkeit dieser Aktion wohl genau so in Frage wie bei jeder Singleparty (die meisten Leute dort sind doch vergeben, machen sich halt nur ihr Späßchen daraus).

    Glaube kaum, dass sich das durchsetzen würde...
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    13 März 2009
    #4
    Off-Topic:
    Mein Freund und ich brauchten solche Buttons nicht ;-) er hat mich angesprochen, als ich mit dem Hund meiner Mutter im Bus unterwegs war ... "darf ich den mal streicheln" ;-)
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    14 März 2009
    #5
    Ja ja, an Valentinstag war in Frankfurt der Single-Express unterwegs ... Ich brauche keinen Button, mich sprechen genug gesprächsfreudige Menschen an. Button schreit auch ein wenig nach verzweifeltem Opfer, oder irre ich mich? So als würde man ein Gespräch nicht einfach so auf die Reihe bringen. :ratlos:
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    14 März 2009
    #6
    Ein Extra-Single-Express ist schon was anderes .... da ist der Name ja Programm.

    Ansonsten würde ich es nicht ganz so sehen. Es geht doch nicht gleich darum, daß eine neue Liebe dort entdeckt´; sondern auch mal das eine oder andere nette Gespräch, was sich sonst wahrscheinlich nicht ergeben hätte.
    Manche wollen ja auch nur einfach Ihre Ruhe. Und wenn man etwas zurückhaltendender ist, denke ich, daß so ein Button einen Gesprächseinstieg erleichtern kann.

    An Dich hatte ich auch nicht im entferntesten mit dem Button gedacht, xoxo :zwinker: :grin:
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    14 März 2009
    #7
    Das Konzept ist noch nicht ausgereift, ich arbeite derzeit an etwas ähnlichem (durchdachtem).
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    14 März 2009
    #8
    ... und da es noch nicht ausgereift ist, verrätst Du auch nichts darüber? :zwinker:
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    14 März 2009
    #9
    Ne ich meinte das Button Konzept war noch nicht ausgereift und floppte deswegen auch.

    Meins ist ausgereift und wird meine Abschlussarbeit, begrenzt sich aber nicht nur auf den Nahverkehr, beinhaltet eine ganze Serie an PR Aktionen und läuft nicht nur von Person zu Person sondern über weitere Medien.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.600
    398
    3.431
    Single
    14 März 2009
    #10
    Brauche ich nicht.

    Für soetwas habe ich mein "Just shy, not antisocial - (you can talk to me!)"-T-Shirt :grin:
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    876
    Single
    14 März 2009
    #11
    Ich finde die Idee als solche sehr lobenswert...gerade wenn ich mir ansehe, wie zwanghaft viele -an sich ja keineswegs menschenfeindliche- Fahrgäste versuchen, bloß niemanden anzusehen. Aktionen, die diese Atmosphäre auflockern, begrüße ich daher mal sofort. Allerdings wird das wohl eher auf "ruhigeren" Strecken klappen oder dann, wenn nicht gerade sämtliche Pendler in überfüllten Bahnen unterwegs sind.

    Natürlich ist es sehr "gewollt", keine Frage. Aber die rein freiwillige Methode, bei der man einfach mal so auf jemanden zugeht, funktioniert eben bis auf ganz wenige extrovertierte und kontaktfreudie Menschen leider nicht.
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    14 März 2009
    #12
    Naja, ich sehe den Einzigen positiven Effekt dieser Buttons darin, dass sich auch schüchterne Typen wie ich dann trauen würden, die Dame anzusprechen. Der negative Effekt wäre wohl, dass viele Männer dies als Präsentierteller missdeuten würden und die Frau dann keine ruhige Minute mehr hätte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste