Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    8 April 2009
    #1

    Kontaktlinsen online bestellen?

    Ich brauch dringend neue Kontaktlinsen und wollt die diesmal online bestellen. Da gibts aber eine riesen Auswahl im Internet, darum meine Frage:
    Wo bestellt ihr eure Kontaktlinsen im Internet?
    Seid ihr damit zufrieden?
    Wart ihr bei einem Anbieter mal absolut unzufrieden?

    Ach ja und direkt noch n Problem. Also ich hab bis her die Air Optix, bin damit auch super zufrieden. Wenn ich jetzt die bestellen will, dann will der Anbieter wissen: Sphäre, Zylinder, Achse und "Verfügbare Krümmungen 8,7".
    Auf meiner Kontaktlinsenpackung steht allerdings nur PWR, CYL und AXIS (das ist wohl die Achse). Dann noch (klein) BC 8.7 (is das die Krümmung?) und DIA 14,5.
    Kann mir da noch jemand sagen, wo ich die Abkürzungen zuordnen muss?

    Grüße
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    8 April 2009
    #2
    In Deutschland habe ich meine immer bei Bestkonshop bestellt. Die sind sehr guenstig und schnell. Man braucht die drei Werte fuer die Bestellung:
    - Durchmesser (gängige Bezeichnungen: DIA; DM; øT)
    - Krümmungsradius (gängige Bezeichnungen: BC; BK; ro)
    - Stärke/Dioptrie (gängige Bezeichnungen: DPT; SPH; PWR; P.; F`v)

    Angaben zu Zylinder und Achse sind nur bei torischen Kontaktlinsen (bei Hornhautverkruemmung) noetig.
     
  • Fluxo
    Ibiza
    834
    113
    73
    nicht angegeben
    8 April 2009
    #3
    Also ich bestell meine über Lensspirit - war mit denen bisher immer zufrieden (vor allem krieg ich meine torischen nicht beim Optiker um die Ecke (zumindest nicht bei uns..))

    BC ist vorgegeben, ich geb da gerade mal Stärke, Zylinder & Achse ein (stehen auf den alten Packungen). DIA ist bei meinen mit 14.4 angegeben :smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    8 April 2009
    #4
    Ich hab schon bei Lenscare und Linsenplatz bestellt.
    Zufrieden war ich, aber jetzt kauf ich seit bestimmt 3 Jahren eigentlich nur noch bei Ebay. Da lässt sich dermaßen viel sparen.

    Erst letzte Woche hab ich wieder eine 6er Packung von Johnson & Johnson für 1 Euro ersteigert (zzgl. 2,20 € Versand). Die kostet sonst bestimmt 20 Euro.
    Ich bin damit bislang immer sehr gut gefahren. Auch Air Optix hab ich bei Ebay schon oft ersteigert. Die könnte ich mir zu normalen Preisen niemals leisten!!! :eek:
     
  • Glückskeks
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    8 April 2009
    #5
    Ich bestelle meine seit 8 oder 9 Jahren bei Linsensuppe, bin sehr zufrieden, sind auch preislich sehr günstig und schnell beim Liefern. die kann ich ruhigen Gewissens weiterempfehlen :smile:
     
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2009
    #6
    Ich bestelle bei misterspex. dort zahlt man keine versandkosten!
    ich habe ebenfalls air optix und zahle 20 € weniger als bei Fielmann :zwinker:
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    8 April 2009
    #7
    Ich hab sie jetzt auch mal bei misterspex bestellt. Meine Air Optix haben den UVP 69,90€ und bei meinem Optiker (ein netter Mensch, aber Preise wie ne Apotheke) hab ich letztes Mal nochmal rund 10€ mehr bezahlt. Bei misterspex hab ich jetzt 49.90€ bezahlt. Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange die Lieferzeit dauert. Aber wenn die jetzt doch so billig zu bekommen sind, werde ich mich zukünftig doch mal mehr an die vorgegebene Tragedauer halten. :tongue: Ich trag meine Monatslinsen z.T. 2 Monate - aber meist vergesse ich auch einfach, sie zu wechseln... :geknickt:
     
  • User 53463
    Meistens hier zu finden
    739
    128
    198
    vergeben und glücklich
    9 April 2009
    #8
    Linsenplatz.de kann ich leider nicht empfehlen. Hatte da eine Weile bestellt, weil es recht günstig war. Hatte dann aber mit mehreren Linsen am Stück größere Probleme, da die schon nach wenigen Tagen/sofort enorm gekratzt hatten. Hatte jedoch nichts an der Pflege & Handhabung geändert.

    Aufgeklärt woran die schlechte Qualität lag wurde ich nicht. Auch bezüglich Kulanz sah es sehr schlecht, zum Teil einfach nur frech, aus. Das wurde mich dann wirklich viel zu doof und so habe ich dann bei einem Optiker vor Ort gekauft der nur 4€ teurer war. So einen Mist wie von Linsenplatz werde ich meinen Augen nicht mehr zumuten.
     
  • Saxonette
    Saxonette (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    11 April 2009
    #9
    Also ich geh immer zum Optiker. Da werd ich ersten gut beraten, bekomm immer wieder mal eine Kontrolle und zahl die gleichen Preise wie bei Linsenplatz. de oder Linsensuppe.de.
    Auch wenn ich Linsen bei Ebay vielleicht noch billger bekommen würde, ist mir mein Augenlicht doch mehr wert...
     
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2009
    #10
    Sind sie schon da? Bei mir hat es 3 Tage gedauert. Naja ein bissel doof jetzt mit den Feiertagen.
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    12 April 2009
    #11
    Nee, ging auf Vorkasse und durch die Feiertage ging da ja nicht viel. Hoffe nur die kommen bald, trage gerade mein letztes Pärchen und ich bin da immer übervorsichtig, wenn ich keine Reserve mehr hab...
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    14 April 2009
    #12
    Ich bestelle meine immer bei discountlens.at
    Meine Linsen sind dort fast um die Hälfte biliger als beim Opitker. Die Lieferung erfolgt immer prompt und ohne Probleme. Bin sehr zufrieden und man kann auf Rechnung kaufen.
     
  • Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    625
    103
    4
    nicht angegeben
    16 April 2009
    #13
    Hmm. Wenn's doch aber dieselbe Marke ist, dürfte die Qualität doch nicht schlechter sein als beim Optiker? Ich denke die Preisunterschiede kommen einfach durch die Menge, die die Händler (jetzt z.B. Fielmann gegenüber Linsenplatz) bestellen zustande. Bei Fielmann kaufen die Leute ja eher Brillen und seltener Kontaktlinsen, während es sich bei Linsenplatz Stunde um Stunde nur um Kontaktlinsen dreht und deshalb wohl auch mehr auf Lager sind. Bei Fielmann musste ich manchmal ne Woche warten, bis meine Linsen da waren. Ich denke mal, die haben nur ne begrenzte Menge vorhanden und wenn deine Stärke nicht dabei ist, muss sie eben bestellet werden - und das eben einzeln. Deshalb teuer.

    Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es zwei verschiedene Herstellfabriken gibt, die beide den gleichen Namen vermarkten, aber unterschiedliche Qualitäten rausgeben. Wir kaufen hier ja keine gefakten Nike-Pullis aus der Türkei?!
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    17 April 2009
    #14
    Meine Skepsis gegenüber diesen Internetbestellungen war eigentlich in erster Linie die lagerung (weshalb ich auch nie Linsen bei ebay kaufen würde und seien sie noch so billig).
    Beim Optiker weiß ich halt, dass die richtig gelagert werden, wenn die via Internet verschickt werden weiß ich 1. nicht wie die Lagerung aussah und 2. nicht, wie der Transport war. Vielleicht lags auch daran bei N00by und jetzt nicht am Hersteller.
     
  • CrushedIce
    CrushedIce (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    113
    53
    Single
    18 April 2009
    #15
    ich würde niemals linsen fürs längere tragen aus dem netz bestellen. weil jedes auge eine individuelle form und oberfläche hat. setzt man dann unangepasste linsen ein, dann ist das auge gezwungen, sich an die form der linse anzupassen (ja, auch bei weichen linsen). das ist nicht gut fürs auge und kann auf dauer zu schäden führen.

    darum ist es wichtig, dass die linse ganz individuell dem auge angepasst wird.

    kostet sicherlich mehr aber das sollte einem sein augenlicht auf jeden fall wert sein.
     
  • Starla
    Gast
    0
    18 April 2009
    #16
    Deshalb sollte man sich die Linsen ja auch beim Optiker/Augenarzt anpassen lassen und dann nur noch _genau diese_ bei einem namhaften Onlineversand bestellen. Dann hat man keine Probleme. Der Optiker bestellt auch nur bei einem Großhändler, das sind doch die gleichen Linsen...
     
  • User 53463
    Meistens hier zu finden
    739
    128
    198
    vergeben und glücklich
    18 April 2009
    #17
    Ich glaube auch nicht dass es direkt am Hersteller lag. Vermutlich eher irgendwelche Fehler bei der Lagerung oder beim Transport.

    Das konnte aber nicht geklärt werden, da Linsenplatz nicht an einer wirklichen Aufklärung interessiert war. Und ganz ehrlich, mir als Kunden ist es eigentlich egal wo das Problem entsteht, ich bin aber der Meinung, dass mir ein einwandfreies Produkt zusteht.

    Ich hatte bei Monatslinsen für ein halbes Jahr eigentlich keine Einzige dabei die mehr als zwei Wochen gehalten hat. Linsenplatz hatte keinerlei Interesse mir den dadurch entstandenen finanziellen Schaden zu ersetzen. Hätte die Linsen sogar auf eigene Kosten einsenden sollen.

    Bei meinem Optiker hatte ich jetzt seitdem noch keine Probleme. Alle Linsen haben problemlos die 4 Wochen gehalten. Hätte aber sogar die Zusicherung dass ich Linsen kostenlos ausgetauscht bekomme, falls sie sehr frühzeitig Probleme machen sollten.

    Letztendlich habe ich mit der letzten Bestellung nichts gespart. Habe zwar pro Packung ca. 4€ weniger gezahlt, dafür haben die Linsen nicht mal die Hälfte der Zeit gereicht. Und das so etwas für die Augen alles andere als gut ist kann man sich leicht denken.

    Ich kann es trotzdem verstehen, wenn viele trotzdem online kaufen. Bei mir selbst ging alles mehrere Jahre gut. Nur ist man eben nie sicher, ob das auch so bleibt. Vorher hätte ich Linsenplatz wirklich ohne Bedenken weiterempfohlen. Meist merkt man aber erst was ein Versender taugt wenn es mal Probleme gibt.
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    18 April 2009
    #18
    So, also gestern sind jetzt meine neuen Linsen von misterspex.tv eingetroffen und ich hatte sie gestern schon den ganzen Tag im Auge und bin super zufrieden bis dato.
    Lieferung ging schnell und die Linsen sind pro Auge rund 30€ billiger als beim Optiker.

    Und natürlich hab ich die beim Optiker anpassen lassen und erst nachdem meine 6-Monats-Packung leer war, dieselben wieder im Internet bestellt. Ich glaub kaum, dass jemand so beschränkt ist, Linsen ohne genaue Anpassung im Internet zu bestellen. Zumal das bei mir ohnehin nicht gegangen wäre, da ich durch die Netzhautverkrümmung ja nochmal spezielle torische Linsen brauche.

    Jedenfalls bin ich super zufrieden und total happy, dass alles so schnell ging :herz:
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    22 April 2009
    #19
    Habe jetzt auch mal im Internet nachgeguckt wie teuer meine Linsen online wären...

    Weiß jetzt gerade nicht wie teuer die sind wenn ich die beim Augenarzt direkt kaufe (muss ich mal meine Mum fragen), aber was ich hier gerade sehe verwundert mich irgendwie!?

    Also bei bestkonshop sollen die 30€ (+6€ Versand) kosten ...

    und bei allen anderen so um die 60€.

    Ich brauch so torische... von ProClear.

    Und waren bei allen 6 Linsen.

    Verrückt oder?
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    22 April 2009
    #20
    Der Optiker wollte bei mir 115 Euro fuer 180 Focus Dailies Tageslinsen. Im Internet zahle ich fuer die gleiche Menge 65 Euro...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste