Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • diemarie
    diemarie (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Verliebt
    17 September 2006
    #1

    Konto, Postfach etc.

    hallo, weiss jemand von euch, wie ich mir von jemandem geld schicken/überweisen etc lassen kann, ohne, dass er meinen namen weiss/herausfinden kann?????
    durch ein postfach, von dem er dann nur eine nummer kennt??? geht sowas überhaubt??:ratlos:
    vielen dank für eure hilfe!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. kontopfändung
    2. Finanzfrage, Konto überziehen
    3. Welches Konto?
    4. Konto überziehen?!?
    5. Konto eröffnen
  • davinci
    davinci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    3
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #2
    Ein Konto in einer schweizer Bank eröffnen und die Millionen dorthin überweisen lassen :grin:
    Ich bin mir nicht sicher, ob man Wertgegenstände versenden kann/sollte. Und den Inhaber eines Postfaches sollte man nicht rauskriegen können. Aber wie gesagt, Geld in einem Umschlag zu verschicken ist nicht sehr weise bei höheren Beträgen.
     
  • diemarie
    diemarie (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Verliebt
    17 September 2006
    #3
    ich möchte eben grad net,dass der andere meine adresse, kontonummer etc rausbekommt
    wie komme ich denn an ein postfach??
    danke:smile:
     
  • davinci
    davinci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    3
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #4
    Frag am besten beim Postamt. Am besten vielleicht auch in einer Nachbarstadt? Denn soweit ich weiß wird auch bei einer Postfach-Adresse ein Ort angegeben.

    Das Geld auf das konto eines Bekannten überweisen lassen? Von einem Forumbenutzer?

    Worum geht es denn?
     
  • E11
    E11 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #5
    Hi,

    entweder du zahlst das Geld bei einem Bekannten oder ähnliches ein und der soll es für dich überweisen......


    aber da ich denke dass du das nicht willst

    gehe auf irgendeine Bank wo sie dich nicht kennen und sag du willst eine Bareinzahlung auf Konten Dritter machen.
    Das kostet viel mehr Geld als überweisen, manchmal bis zu 10 Euro.

    Du bringst das Geld incl. Gebühren mit, musst deinen Namen und deine Adresse sagen(da kannst du sagen was du willst, irgendwas erfinden, nur nicht Mr. XY, das fällt auf und dann machen die das vielleicht nit) und schon wird das erledigt.

    Meinst du das hilft?
     
  • whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #6
    Erkundige Dich bei Deinem Postamt mal, wie das mit postlagernd ist. Evtl. bekommst Du da eine Nummer, und kannst die Briefe unter dieser Nummer abholen.

    Dem Absender musst Du dann nur Deinen Namen mitteilen und diese Nummer, evtl. das Postamt.

    Dann am Besten einen Verrechnungsscheck schicken lassen.

    Falls der Brief verloren geht ist Missbrauch allerdings auch nicht auszuschliessen.
     
  • diemarie
    diemarie (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Verliebt
    17 September 2006
    #7
    mir is eigentlich nur sehr wichtig, dass der andere meinen namen nicht weiss. es handelt sich auch nicht um besonders grosse summen. ganz blöde frage mal:wenn ich mir ein postfach zulege, ist das dann ganz einfach so ein schliesfach bei der post, ist klar, und dem anderen reicht dann doch aber nicht nur die nummer, oder????
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    17 September 2006
    #8
    Western Union wäre ne Idee, frag dazu mal bei ner Post nach oder bei der Reisebank (auf größeren Bahnhöfen)

    Kat
     
  • diemarie
    diemarie (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Verliebt
    17 September 2006
    #9

    was genau ist das??
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    17 September 2006
    #10
    Kleine Summe und dazu ein Postfach? Blödsinn. Postfach kostet ja pauschal einen Betrag. Würde bei der kleinen Summe keinen sinn machen.
    Ich frage jetzt nicht warum er die Adresse nicht wissen sollte... aber interessieren tuts glaub ich alle..
     
  • diemarie
    diemarie (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Verliebt
    17 September 2006
    #11
    etwas ganz legitimes, ich habe keinen menschen entführt und will das lösegeld auch nicht zu einem postfach bringen lassen:tongue: :smile:
     
  • whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #12
    Postlagernd und Postfach sind unterschiedliche Dinge.

    Ich bin mir nicht sicher, ob es Ersteres in D-Land noch gibt. Nachfragen!
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    17 September 2006
    #13
    Off-Topic:
    Lol. Na hätte ja sein können :zwinker:
     
  • whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #14
  • Altkanzler
    Altkanzler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    17 September 2006
    #15
    mhm vor ca 4 Jahren ging postlagernd immer sehr gut... v.a. musste man seinen namen nicht preisgeben. Sondern einfach Adresse des Postamtes und Kennwort angeben und man konnte es ohne Probleme abholen.

    weiss aber auch nicht ob das noch geht, da das früher sehr gerne für illegales genutzt wurde....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste