Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ian_Curtis
    Ian_Curtis (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #1

    kopf der partnerin beim blasen in den händen halten und bewegen?

    es würde mich gerne mal interessieren, wer das gerne macht und ob es tatsächlich frauen gibt, die das gerne haben.

    in pornos sieht man das ja dauernd und ich finde das total abtörnent. das wirkt auf mich einfach missbrauchend oder so.

    ich bin mal meiner freundin, während sie mir einen geblasen hat, mit den händen durch die haare gegangen (ohne druck auszuüben) und sie hatte schon keinen bock mehr, weil sie das an solche sachen erinnert hat.
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #2
    wir haben das aus genau diesen gründen für uns ausgeschlossen, also vorher geklärt das wir das nicht wollen.
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #3
    Doch, ich mag das schon.
    Also kein richtiger "Mundfick" aber er darf schon den Kopf festhalten
    und dann ein bisschen steuern....
     
  • Ian_Curtis
    Ian_Curtis (44)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #4
    also grundsätzlich das berühren des kopfes deiner freundin beim blasen?
     
  • MissMurder
    MissMurder (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #5
    Nee, das geht echt gar nicht.. Find ich total abtörnend, ist n total "bedrängendes" Gefühl irgendwie. Mein Freund hat das mal kurz aus Spaß gemacht, aber danach hab ich ihn so böse angeguckt, dass er das nie wieder versucht hat :zwinker:.
    Ich finds aber schön, wenn er mir dabei über den Rücken streichelt, oder durch die Haare. Aber diese klassische Handbewegung und so... :wuerg:
     
  • Löwe86
    Löwe86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #6
    Bin ganz eurer Ansichten, wobei das durch die Haare kraulen ja net gerade so schlimm wäre. Aber Kopf in die Hände zu nehmen, und die Geschwindigkeit angeben, würde ich nie tun.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #7
    Stört mich nicht, wenns nicht zu heftig ist.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 Juni 2006
    #8
    wenn ein typ auf sowas steht, muss er auch die konsequenzen dafür tragen, sprich, wenn frau versehentlich mit den zähnen oder sonstwie blöd hinkommt und es ihm weh tut, ist es seine schuld, weil er der frau die bewegungsfreiheit eingeschränkt hat.
     
  • acidatomic
    acidatomic (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #9
    Dito
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    25 Juni 2006
    #10
    Hmm ich streichle meiner Freundin immer durchs Haar und den Rücken. Aber den Tackt gebe ich nicht an.
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #11
    ne muss ich auf keinen fall haben... ich hass des schon wenn der meinen kopf runterschiebt wenn ich seinen bauch küss >.> ne da würd ich dann irgwo rein beißn wenna des macht :angryfire
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #12
    AUA :ratlos:

    Ich habe meinen Exen :grin: immer durchs Haar gestrichen, haben sich nie beschwert :ratlos: Druck habe ich allerdings keinen ausgeübt.
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #13
    dat is dann sein pech XD ja haare streicheln oder so is ja ok aber sobald der irgentwie meinen kopf da noch weiter runter drpckt grieg ich die kriese...
     
  • Kruemml
    Kruemml (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    in einer Beziehung
    25 Juni 2006
    #14
    Ich darf das!
    :tongue:

    Aber sie weiß auch, daß ich's dabei nicht übertreibe..
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #15
    Ich will mir das gar nicht vorstellen, wie das wehtun muss :cry: :eek:

    Andererseits ist es schon verständlich, wenn der Mann Druck ausübt. In Pornos habe ich gesehen, drücken die den Frauen ihren Schwanz in den Mund obwohl die schon würgen müssen :geknickt: Da würde ich dann auch reinbeißen.
     
  • Fabelle
    Fabelle (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #16
    Oh ne du ... das hasse ich wie die Pest.

    Das hat einmal einer gemacht... und nie wieder.

    Da bekomme ich einen Würgreiz und fast keine Luft mehr.
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #17
    :link_alt:
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #18

    dat is nämlich echt unangenehm-->bis schmerz^^ erschmal würd ich ihm meine meinung sagn uns wenns dann wirklich häftig is un ers ned lässt-->biss :cool1:
     
  • User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    103
    6
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #19
    Ich hasse sowas auch. Mein Ex hat das mal gemacht..also meinen Kopf runter gedrückt.. ich hab ihm dann gleich gesagt, dass ich das überhaupt nicht mag und er hat sich entschuldigt und es war gut. Da fühl ich mich so gedrängt! :kopfschue
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #20
    Mein Freund macht das ab und zu und ich find das überhaupt nicht schlimm oder "missbrauchend". Weiber...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste