Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kopfschmerzen...permanent

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von bonneyyy, 11 März 2007.

  1. bonneyyy
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    hallo,

    also ich habe seit 1 1/2 wochen irgendwie permanente kopfschmerzen. freitag gings los, die waren aber nur unerschwellig. montag war mir von den schmerzen schon richtig schlecht und obwohl ich garkein tablettenschlucker bin hab ichs net mehr ausgehalten und eine genommen. dienstag früh waren sie nur leicht und sind im laufe des tages abgeklungen. mittwoch abend habe ich wieder unterschwellige gehabt. donnerstag war garnichts und freitagabend waren die wieder schlimmer. samstag und heute waren sie wieder unterschwellig. ich hab mir schon vorgenommen nächste woche mal zum arzt zu gehen, aber woran kann das liegen? kann eine migräne von heut auf morgen entstehen??hat jemand von euch sowas?
    danke euch schonmal
     
    #1
    bonneyyy, 11 März 2007
  2. sabah
    Gast
    0
    hallo bonneyyy

    für kopfschmerzen gibt es natürlich sehr viele ursachen und deswegen würde ich an deiner stelle unbedingt mal zum arzt. ich hatte vor einiger zeit auch mal tagelang kopfschmerzen ohne grund. der arzt hat gemeint, dass einfach einiges aus dem gleichgewicht sei, wieso auch immer. muss allerdings dazu sagen, dass mein hausarzt auch mit akupunktur arbeitet und ich das so habe behandeln lassen, hat super gewirkt!

    bist du zur zeit irgendwie unter druck oder gestresst?

    wünsche dir auf jeden fall gute besserung!
     
    #2
    sabah, 11 März 2007
  3. S1lenc3
    S1lenc3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    kenn mich zwar net gut aus :zwinker: aber würd auch als erstes auf stress oder große hektik schätzen
     
    #3
    S1lenc3, 11 März 2007
  4. Schneeflocke84
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kopfschmerzen können echt 1000 Ursachen haben.
    Wie z.B. weil mann die Pille nicht verträgt, streß, Weil Du vielleicht nen Wirbel im Rücken drausen hast usw...
    Ich würde einfach mal zum Arzt gehen und das checken lassen.
     
    #4
    Schneeflocke84, 11 März 2007
  5. S1lenc3
    S1lenc3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gut stimmt, stress wäre aber eine häufige, kenn ich aus eigener erfahrung
     
    #5
    S1lenc3, 11 März 2007
  6. Mirabelle
    Gast
    0
    Huhu,

    wie die anderen schon sagten, können Kopfschmerzen wirklich zig Ursachen haben und damit solltest du definitiv zum Arzt gehen, ich hatte über 2 Monate hinweg immer Kopfschmerzen und leide zuaätzlich noch unter Migräne, aber das waren wohl Spannungskopfschmerzen, ausgelöst durch Verspannungen der Nacken und Rückenmuskulatur, habe dann bei meinem Hausartz Akupunktur bekommen und es hat super geholfen.

    LG
    MIra
     
    #6
    Mirabelle, 11 März 2007
  7. Prot
    Prot (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Ich hab auch oft Kopfweh, zb wenn das Wetter umschlägt. Wenns schwül ist ich in einem Raum sitze den ganzen Tag und nichts mache. Wenn ich vorm Fernseher am Sofa liege. Es gibt soviele Ursachen dafür. Aber bei mir hilft immer ein Tomapyrin und weg ist es.
     
    #7
    Prot, 11 März 2007
  8. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hatte mal ueber eine woche lang ganz starke kopfschmerzen und ich weiss immer noch nicht wieso :angryfire ich weiss wie du dich fuehlst...ich weiss nicht wie die bei mir weggegangen sind...einmal waren die so schlimm da hab ich an einem tag ueber 7 asperiens genommen...solltet ihr nicht nach machen lol...

    aber wuensch dir gute besserung :zwinker:

    zur not geh zum arzt :schuechte
     
    #8
    angelgirly1991, 12 März 2007
  9. XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu..

    Ich hab das atm auch oft.. Freunde raten mir auch den Arzt,, widerrum aber auch.. das es einfach am Wetter liegt... Das wechseln des Wetters ist ja manchmal ziemlich verwirrend :zwinker:

    Aber im moment gehts meinem Kopf einigermaßen okey... das Wetter ist ja seid ein par tagen sehr.. wie kann man sagen "einstimmig"? .. ich warte einfach mal ab.. wenn es dann wiederkommt.. werde ich auch einen arzt aufsuchen :smile:
     
    #9
    XxMelmausxX, 12 März 2007
  10. Peter007
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    93
    8
    Single
    Wenn die Schmerzen so verschieden stark sind, könnten die von der Nackenmuskulatur kommen...
    Hab manchmal auch solche "Anfälle" wo dann für 20mins echt gar nix mehr geht und das kommt bei mir vom nacken...

    kann aber auch sein, dass dir die ärzte gar nich helfen können...
    hab seit 8 jahren jeden tag kopfschmerzen und kein arzt konnte die ursachen finden.. und ich war bei so ziemlich allen ärzten die es gibt^^

    naja, wünsch dir auf jeden fall viel erfolg, dass die schmerzen bald weg sind!
     
    #10
    Peter007, 14 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kopfschmerzen permanent
ProxySurfer
Lifestyle & Sport Forum
15 April 2016
24 Antworten
Lolaxx3
Lifestyle & Sport Forum
28 März 2012
19 Antworten
Unforgettable
Lifestyle & Sport Forum
12 Oktober 2011
7 Antworten
Test