Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kopfschmerzen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von sad_girl, 1 März 2005.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    ich habe eine grippe gehabt, die aber jetzt fast weg ist. dafür hab ich unglaubliche kopfschmerzen. kann die augen nicht schmerzfrei bewegen und vom ganzen kopf gar nicht zu reden.
    tabletten helfen auch nicht.

    weiß einer nen tipp?
     
    #1
    sad_girl, 1 März 2005
  2. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Vielleicht rühren die Kopfschmerzen von Verspannungen ... da solltest Dich einfach mal ein wenig massieren lassen..

    Gute besserung.
     
    #2
    Tinu, 1 März 2005
  3. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    103
    1
    Single
    Ich wüsst auch mal ganz gern was man dagegen machen kann... hatte auch erst Grippe und jetzt ist das ganze so richtig Migräne-artig. Ich kann kein Licht haben, überhaupt keine Geräusche... was weiss ich
    Das einzige, was mir einigermaßen hilft, ist frische Luft und Kälte. Also direkt so ein Kältekissen auf die Stirn legen, mehr weiss ich auch ned. :frown:
    Vielleicht doch mal zum Arzt gehen.
     
    #3
    starlight.fire, 1 März 2005
  4. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    hab ich in der letzten Zeit auch sehr oft. Aspirin halten nur kurzzeitig an. Wobei Kälte bei mir wohl eher der Auslöser ist, denn draußen ist es schier unerträglich.
    Ein richtig gutes Mittel dagegen hab ich aber auch noch nicht :geknickt:

    lg, engel
     
    #4
    engel193, 1 März 2005
  5. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    ganz genau so ist es bei mir. vor allem die augen tun in helligkeit weh. und das schon seit über ner halben woche. da kriegt man langsam nen rappel. werd nochmal zum arzt gehen müssen.
     
    #5
    sad_girl, 2 März 2005
  6. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich

    ich würde euch dringendst raten einen Arzt aufzusuchen...
    ich denke in so einem Fall wäre ein röntgen der Stirnhöhlen angebracht.
    Es kann durchaus sein, dass hier eine Entzündung vorliegt, wenn das verschlampt wird, kanns chronisch werden bis hin zu einer Operation...
    Lag ein starker Schnupfen vor?
    Das alles ist natürlich nur eine Vermutung, denn Ferndiagnosen kann hier keiner stellen...
    Einfach so hinnehmen würd ich das an eurer Stelle nicht...oder wollt ihr mit chronischen Kopfschmerzen euer weiteres Leben bestreiten?
     
    #6
    Luxia, 2 März 2005
  7. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    der arzt meint, dass es von der grippe her kommt und nach paar tagen wieder von allein verschwindet bzw mit unterstützung von schmerzmitteln.
     
    #7
    sad_girl, 2 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kopfschmerzen
pipilotta
Off-Topic-Location Forum
8 Januar 2016
21 Antworten
diamond in love
Off-Topic-Location Forum
2 Juli 2005
1 Antworten
Test