Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mambo81
    mambo81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #1

    Kosenamen

    Hallo liebe Planet Liebe Gemeinde....
    Ich habe mal eine Frage. Eine Freundin hat mir gesteckt, dass ein bestimmtes Pärchen folgende Kosenamen benutzt:

    Sie zu ihm:
    -puschelbärchen
    -herrn bübchen
    -dein puschelchen

    Er zu Ihr:
    -Safttier
    -Sofatier
    -Pusseltier


    Okay, jetzt meine dumme Frage, wenn die sich soo in einer Mail anreden, lässt das Aussagen über deren Intim Leben schließen?
    Wie reden die privat miteinander?
    (Also eine SM Beziehung ist das wohl nicht oder?)
    Natürlich ist das Ihr gutes Recht so miteinader zu reden. Doch würde mich mal Eure Analyse interessieren!

    Vielen Dank für Eure Antworten...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kosenamen
    2. kosenamen
    3. Kosenamen
    4. Kosenamen
    5. Kosenamen
  • Schnecke87
    Schnecke87 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    103
    1
    Verlobt
    17 Januar 2007
    #2
    Also ich würde nicht, dass mein Freund mich so nennt:schuettel
    Das hört dich doch sehr nach irgendwelchen Kuscheltierfreaks oder so an, aber ganz normal kann man da doch nicht sein, oder?:kopf-wand
     
  • RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    103
    1
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #3
    Ich würd daraus gar nichts schließen können... bin natürlich auch kein Psychologe, aber ich wär mal gespannt, ob man da überhaupt was draus backen kann.
     
  • ichundnichtdu
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    17 Januar 2007
    #4
    ....
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #5
    Mein Gott na, wir nennen uns auch manchmal mit ganz verrückten Kosenamen an... Solag es nicht verletzend ist oder sowas...
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #6
    Hm, wir geben uns zum Teil auch recht schräge Kosenamen. Aber "Saft-" oder "Sofatier" würde ich nicht gerne genannt werden. Klingt meiner Meinung nach ziemlich respektlos und so gar nicht liebevoll :ratlos: ...
     
  • ankchen
    Gast
    0
    17 Januar 2007
    #7
    ....
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #8
    Daraus läßt sich schließen, daß beide eine weniger erotische Beziehung führen :tongue:
     
  • Corran
    Corran (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #9
    Analgott ... ist doch gut .. so nennt mich meine Frau nach dem Sex
     
  • mambo81
    mambo81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    18 Januar 2007
    #10
    hmm mich haben diese Wörter total geschockt. Dachte eher die beiden wären etwas sadistisch veranlagt. Und jetzt....
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2007
    #11
    vielleicht quälen sie sich ja auch gern mit bekloppten namen? da haste deinen sadismus :grin:.

    aus kosenamen kann man bezüglich des sexleben nicht unbedingt was schließen.

    mein freund sagt im scherz otteröhrchen zu mir :schuechte, ich kontere mit butterhörnchen. salzbrezel, senfgurke, ...? das sagt dir über uns nix, außer, dass wir manchmal albern sind.

    schatz-maus-hase-kosenamen sind für mich sammelbegriffe. aber auch solcher mangel an fantasie heißt für mich icht viel, was deren sexleben angeht.

    jedenfalls sieht er seine freundin gern als tier *grins*. sodomist statt sadist? du siehst selbst, dass das eher albern ist, oder?
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    18 Januar 2007
    #12
    Ich stelle anhand von Kosenamen keinen Rückschlüsse auf das Sexualleben.

    Ich mag alberne Kosenamen auch manchmal. :grin:
     
  • Fiffty
    Fiffty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    18 Januar 2007
    #13
    ich kenn nen ziemlichen sucker dernennt seine perle auch "Mogele" oder so.. und guckt dabei wie nen 4 jähriger.
    Also irgendwo hörts mit romantik auf und geht ins kindische - lächerliche über!

    "Hasipupsiplüschimausi?" <-:wuerg:

    ka vllt stehn se ja auf sex mit kuscheltieren??? oO
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    18 Januar 2007
    #14
    ich bin:
    -Mäuschen
    -Schatz
    -Süße
    -Honey
    -Frikadellchen war ich auch schon mal :geknickt:

    er ist:
    -Spatzi
    -Tiger
    -Süßer
    -Schatz
     
  • 18 Januar 2007
    #15
    meine freundin und ich nutzen auch solche kindlichen kosenamen und da sind eindeutig bdsm tendenzen vorhanden :zwinker:
     
  • BoeseLiz
    BoeseLiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    1
    Single
    19 Januar 2007
    #16
    Naja, klingt für meine Begriffe nicht normal, bevorzuge da eher Schatz, auch wenn das ausgeleiert ist...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste