Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kosten der Pille?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Max84, 10 November 2003.

  1. Max84
    Gast
    0
    Wieviel kostet denn die Pille eigentlich und kosten die verschiedenen Pillen verschieden viel?

    Und bekommt man das bis zu nem bestimmten Alter von der Krankenkasse bezahlt? Hab da mal was erzählt bekommen...

    Und wie schauts mit anderen Verhütungsmitteln aus? Was wird gezahlt? Was kostet ordentlich?
     
    #1
    Max84, 10 November 2003
  2. |Coding
    Gast
    0
    die Pille bekommst du glaube ich bis 21 von der krankenkasse gestiftet oder wohl eher deine freundin, du kannst recht wenig damit anfangen... :smile:
     
    #2
    |Coding, 10 November 2003
  3. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, das kommt auf die Krankenkasse an. Manche bezahlen nur bis zum 18. Lebensjahr. Meine private hat aber bis 21 bezahlt.

    Die Kosten sind relativ unterschiedlich, ne Freundin hat eine für 10,- Euro, meine kostet mehr als 3mal so viel! :kopfschue
     
    #3
    Lila, 11 November 2003
  4. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    10-15 euro pro monat

    die meisten kk übernehmen die kosten bis zum 18 lebensjahr komplett. bis zum 21 musst du dann evtl die rezeptgebühr zahlen, ab dem 21 dann komplett
     
    #4
    len, 11 November 2003
  5. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Bis zum 21 LEBENSjahr wird bezahlt (am 20 Geburtstag ist also ENDE!). Ich zahl nun für 3 Monate 18 Euro ungefähr.

    lg
    cel
     
    #5
    Celina83, 11 November 2003
  6. sweetlick
    Gast
    0
    bis zum 20 Lebensjahr bei mir ... kann sein das das unterschiedlich is bei den Krankenkassen... bin bei deer <aoK> und meine Kostet 28,60 € und die von meiner Freundin 27,52€
     
    #6
    sweetlick, 11 November 2003
  7. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Also ich bezahle für 3 Monate rund 17 € . Meine Schwester dagegen muss um die 30 € bezahlen. Ist also ein ganz schöner Unterschied.
     
    #7
    Schnucki, 11 November 2003
  8. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ich bin bei der AoK (also gesetzlich versichert). Bis zum 18. Lebensjahr hab ich die Pille umsonst bekommen ... danach hatte ich erst einmal so ne Befreiung ... d.h. ich musste nichts zu Medikamenten zuzahlen (weil Schüler etc.) ... ging aber auch nur, weil ich allein versichert war.
    Da ich im Moment mit der Schule fertig bin aber noch keine Lehrstelle gefunden hab, musste ich mich über meinen Dad versichern lassen ... somit bekomm ich die Befreiung auch net mehr und muss jetzt für ne Dreimonatspackung 5,-€ zuzahlen.
    Das geht noch bis zum 21. Lebensjahr, danach muss man alles selber zahlen.

    Juvia
     
    #8
    User 1539, 11 November 2003
  9. Max84
    Gast
    0
    Wovon hängt das ab wieviel man Zahlen muss, also ich meine welche Pilli man verschrieben bekommt?
    Vertragen nicht alle Frauen alle Pillen oder gibts für Raucher andere?
    Wie is das?
     
    #9
    Max84, 11 November 2003
  10. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    ich glaube die sehr niedrig dosierten sind am teuersten!

    Wenn sie privat versichert ist kriegt sie die Pille nur der Verhütung wegen gar nicht bezahlt!
     
    #10
    Honeybee, 11 November 2003
  11. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    @ Honeybee: Das ist richtig, aber der Arzt braucht nur 'unregelmässiger Zyklus' o.ä. af das Rezept zu schreiben und dann geht das in Ordnung. Kann schliesslich niemand kontrollieren. :zwinker:

    @ celina83: Bei mir hiess es auch bis zum 21. Lebensjahr, trotzdem bekomme ich sie dann mit 20 noch bezahlt, nur ab dem 21. Geburtstag nicht mehr!
     
    #11
    Lila, 11 November 2003
  12. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Bis 18 ist sie meines wissens völlig frei, ab 18 kommen (bei gesetzlich versicherten) die Rezeptgebühren allerdings 'dazu', d.h. die muss man zahlen, die Pille gibts bis 20 aber noch.
    Privat versichert muss man erstmal immer selber zahlen, wird aber erstattet (bei über die Beihilfe).

    Kosten sind tatsächlich verschieden, ich zahl z.b. 17,55€ für 3 Monate, was wohl rel. wenig ist.

    Gezahlt wird sonst meines Wissens nicht, höchstens vllt aufgrund irgendwelcher besonderen Bedingungen, aber da würd ich mich nicht festlegen. Obwohl, ich hab schon gehört, dass Implanon angeblich schon gezahlt worden sein soll. Aber das könnte auch von KK zu KK anders sein.
     
    #12
    MooonLight, 11 November 2003
  13. Jeanny
    Gast
    0
    also ich zahl momentan 5 Euro für 3 Monate dazu.
    Bin mal gespannt wieviel ich zahlen muss, wenn die Krankenkasse ihr Teilzahlung einstellt (was ja bei mir bald der Fall sein wird, wenn ich das 21. Lebensjahr überschritten hab)
     
    #13
    Jeanny, 11 November 2003
  14. beazy
    beazy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    bist du unter 18 bekommst du die pille mit rezept kosten frei,
    bist du 18 und in einer lehre bekommst du diese auch kostenfrei wenn du eine karte von deiner krankenkasse hast (befreiung)
    bist du 18 hast keine lehre, arbeitslos musst du zu dem rezept bei den meisten pillen 5 euro für drei monate zuzahlen :smile:

    das wa jetzt relativ easy oder?

    gruss bEAzY
     
    #14
    beazy, 11 November 2003
  15. Max84
    Gast
    0
    Ja! Vielen Dank an euch alle!

    Aber eins hab ich noch net gecheckt...es gibt mehrere Arten von der Pille, oder?
    Verschieden stark oder was weiß ich???

    Weil ich mal gehört hab, dass man ne andere Pille nehmen muss wenn man viel raucht, als wenn man Nichtraucher is...wisst ihr da was?
     
    #15
    Max84, 11 November 2003
  16. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ja .. es gibt verschiedene Pillen ... verschieden dosiert etc.

    Und jede Frau reagiert anders auf die Pille ... wenn Frau z.B. Pille A nicht verträgt, weil sie z.B. dadurch unreine Haut bekommt oder Schmierblutungen o.ä. hat, dann bekommt sie z.B. Pille B ...

    Pille A, die bei Frau X nicht gut verträglich ist, kann aber bei Frau Y sehr gut verträglich sein. Somit wird die Pille bei jeder Frau vom Arzt individuell verschrieben :zwinker:

    Juvia
     
    #16
    User 1539, 11 November 2003
  17. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Juvia, was hast du das schön erklärt! :smile:
    Musste ich mal eben loswerden, alles andre wurde ja schon erklärt.
    Ich als Azubi bezahl übrigens auch nichts dazu.
     
    #17
    glashaus, 11 November 2003
  18. beazy
    beazy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    @glashaus :smile:
    wollte ich dir nur zeigen das ich auch an so ne leute gedacht habe wie dich *grins*

    gruss bEAzY
     
    #18
    beazy, 11 November 2003
  19. Max84
    Gast
    0
    Es kann ja auch sein, dass sich ein Mädchen durch die Pille verändert oder?
    Also so vom Wesen her und so...immerhin sinds ja Hormone die da was bewirken!
     
    #19
    Max84, 11 November 2003
  20. beazy
    beazy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    *gg* eher nicht würde ich sagen... also ich oder die anderen mädchen die ich kenne haben sich nicht verändert!!...

    gruss bEAzY
     
    #20
    beazy, 12 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kosten Pille
krylin2000
Aufklärung & Verhütung Forum
22 September 2008
7 Antworten
Ponny
Aufklärung & Verhütung Forum
4 August 2007
10 Antworten
Pink-Paradise
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Juli 2007
28 Antworten