Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kosten für Zahnspange/ Zahn OP

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von klatschmohn, 6 Januar 2008.

  1. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Hallo an alle :winkwink:

    Das Problem ist folgendes: Ich habe seit meiner Kindheit einen Überbiss der daraus resultiert, dass mein Unterkiefer zu weit hinten ist. Der Kieferorthopäde, den meine Tante mit mir aufsuchte als ich 10 war meinte, dass man dies nur noch durch eine OP richtig stellen könnte. Das ist aber nie passiert.

    Nun fällt mir immer wieder auf, dass ich mich deswegen schon schlecht fühle und habe beschlossen mich endlich darum zu kümmern.

    Kennt sich jmd aus wie hoch die Kosten für eine Zahnspange sind, wenn man bereits volljährig ist? Ich habe auch gelesen, dass die Kosten für eine OP unter Umständen von der Krankenkasse übernommen werden, weiß da jemand Bescheid?:schuechte

    Ich weiß, wirklich beantworten kann mir diese Frage am nur ein Facharzt, den ich auch so bald wie möglich aufsuchen werde.

    Aber ich dachte es hat evtl jemand Erfahrungen damit?

    LG Klatschmohn:winkwink:
     
    #1
    klatschmohn, 6 Januar 2008
  2. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
    #2
    C++, 6 Januar 2008
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also meine Eltern haben als ich noch nicht volljährig war schon fast 3000Mark bezahlt.. ich will net wissen wie viel man da jetzt als Volljähriger blechen muss :ratlos:

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 6 Januar 2008
  4. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also, soweit ich weiß, ist die Übernahme der Krankenkasse vom Überbiss abhängig bzw. vom Grad der Fehlstellungen. Da gibt es genaue Zahlen, die hab ich allerdings nicht im Kopf.

    Habe eben beim Rumsuchen noch eine ganz interessante Seite gefunden, da werden ein paar Fragen beantwortet:
    http://www.kieferorthopaede-bonn.de/html/haufige_fragen.html
     
    #4
    Die_Kleene, 6 Januar 2008
  5. Spiderprincess!
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich steh ja momentan auch wieder vor ner Zahnspange und einer Kieferop :zwinker:

    Hier kostet die Zahnspange im ersten Jahr ca. 1500€ im zweiten 1400€ und ab dem dritten Jahr dann 1200€ ... Sind jetzt aber nur ca. angaben!

    Ich bin jetzt im dritten BEhandlungsjahr (+OP) und davon wird mir 400€ von der Krankenkasse bezahlt.
     
    #5
    Spiderprincess!, 7 Januar 2008
  6. klatschmohn
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.585
    133
    75
    Single
    Vielen Dank für eure Tips :smile:

    Ich werde morgen erstmal nen Termin beim Zahnarzt ausmachen und mich dann zum Spezialisten überweisen lassen. Habe gehört, dass man die Spange auch in monatlichen Raten abzahlen kann.

    Ich glaube die Op ist nämlich nicht ungefährlich. Na mal sehen :smile:

    Danke euch..
     
    #6
    klatschmohn, 7 Januar 2008
  7. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Ich hatte einen so starken Überbiss dass bei mir die Invalidenversicherung die ganze Zahnkorrektur übernommen hat... vielleicht klappt das bei dir ja auch!
     
    #7
    User 32843, 7 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kosten Zahnspange Zahn
Snow Cake
Lifestyle & Sport Forum
1 November 2010
2 Antworten
Piratin
Lifestyle & Sport Forum
11 April 2011
216 Antworten
Reliant
Lifestyle & Sport Forum
25 Mai 2010
39 Antworten
Test