Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kostenlose e-Mail Anbieter? Und wie Nachrichten umleiten?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 12616, 7 Mai 2005.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich bin zur Zeit bei GMX. An sich gut aber man bekommt andauernd irgendwelche e-Mails vn GMX.

    Könnt ihr was empfehlen?

    Mmuss mit Thunderbird (Mozilla) kompatibel sein, mit Homail geht zum Beispiel nicht.

    Und natürlich kostenlos.

    Gibts außerdem eine Möglichkeit, e-Mails, die an meine alte Adresse gesendet wurden, an die neue umzuleiten und dem Absender eine Nachricht zukommen zu lassen, dass ich eine neue e-Mail Adresse habe?

    Danke
     
    #1
    User 12616, 7 Mai 2005
  2. Also ich wüsste jetzt keinen kostenfreien eMail Anbieter, der nicht selber auch mal Mails verschickt!
    ..Thunderbird kann die doch als Junk aussortieren - klick einfach auf die Tonne *fg*
    Gmx und alle anderen genauso - finanzieren sich ja durch die Mails die sie dir schicken!
     
    #2
    smileysunflower, 7 Mai 2005
  3. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ja, das geht. musst mal bei einstellungen durchsuchen.. is ne weile her, hab ich da aber auch schon gemacht. es gibt automatisch weiterleiten, und automatisch antworten... ABER: Wenn du viel spam bekommst lass es lieber sein, dann haben die auch deine neue adresse :zwinker:
     
    #3
    Marla, 7 Mai 2005
  4. Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe bei GMX auch ein Konto, bekomme aber schon seit Ewigkeiten keine Mails mehr von denen. Ich habe einfach in meinem Mailprogramm einen Filter erstellt, der alles von mailings@gmx.net und update@gmx-gmbh.de löscht.. :schuechte
     
    #4
    Gigl, 7 Mai 2005
  5. Ken Guru
    Gast
    0
    *räusper* Bei einer automatischen Antwort nein, weil die von GMX, also der
    alten eMail-Adresse kommt. Bei einer Weiterleitung wird der Absender auch
    nicht darüber informiert, so nach dem Motto "Ihre Mail an xyz@bla.com wurde
    an xyz@Blubber.de weitergeleitet" gibts da nix.



    Mein Herr GMX ignoriert das. Habs mal versucht, mehr aus Spaß, weil meine
    GMX-Adresse eh nur Spamabladehalde ist.

    Smiley, gerade Du kennst mindestens 2 solcher ;-) Der Trick ist, sich "einfach"
    einen Bekannten mit "eigenem" Mailserver zu suchen, in der Regel beinhalten
    Domains auch Postfächer.

    Übrigens finanziert sich GMX nicht über die Mails, die sie verschicken, zu-
    mindest macht das nur einen absoluten Bruchteil der Einahmen aus ;-)

    LG
     
    #5
    Ken Guru, 7 Mai 2005
  6. Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich rede ja auch von Filtern im Mailprogramm - nicht von der... tollen Webmail-Oberfläche :zwinker:
     
    #6
    Gigl, 8 Mai 2005
  7. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Also kennt keiner sonst was Gutes?

    Das mit dem Junk wär schon ne Lösung aber besser wärs ganz ohne *g* :tongue:
     
    #7
    User 12616, 8 Mai 2005
  8. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Mh.. hab das nun als Junk makiert aber ich krieg das trotzdem in den Posteingang..

    Ich brauch doch was anderes!
     
    #8
    User 12616, 9 Mai 2005
  9. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Also wenn es nur die GMX-eigene Werbung ist dürfte es am einfachsten sein wenn du das machst was Gigl gesagt hat:

    Extras/Filter/Neu

    [x] Mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllen
    Absender enthält mailings@gmx.net
    [Mehr]
    Absender enthält update@gmx-gmbh.de
    [x] Nachricht löschen
    [OK]
     
    #9
    Lt. Cmdr. Data, 9 Mai 2005
  10. Dann musst du aber die alten Adressen schließen - wenn du dir die Nachrichten weiterleiten lässt - würden die doch mit weitergeleitet - und du hast sie wieder im Posteingang!
    ..ausserdem - es geht doch kaum um die Datenmenge beim download,oder? Dann ist es doch ok,wenn sie automatisch im Papierkorb verschwinden - so sehr stören die doch dann nicht - oder?
     
    #10
    smileysunflower, 9 Mai 2005
  11. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Nein das Ding ist nur, dass ich Nachrichten irgendwie trotzdem in den Posteingang krieg - und das nervt eben.

    Das mit dem Weiterleiten würd ich ja nur am Anfang machen, bis jeder meine neue Adresse kennt.
     
    #11
    User 12616, 9 Mai 2005
  12. :eek: - ne sind mehr als zwei! (und einer zählt doppelt)
    :blablabla :blablabla :blablabla Blablabla <-absicht!
     
    #12
    smileysunflower, 9 Mai 2005
  13. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dann mußt du ihm auch sagen, daß er Junk automatisch löschen soll. Alternativ kannst du dir nen Email-Filter erstellen, der Mails von diesen Adressen automatisch löscht.
    Allerdings mußt du diesen Filter für das Email-Konto erstellen, und nicht für den lokalen Ordner!

    Thunderbird hat da nen Bug, es wendet nur die Filter für die einzelnen Postfächer an. Wenn du Filter für den lokalen Ordner erstellst, wird dieser nicht automatisch funktionieren, sondern muß jedes mal von Hand angeschmissen werden. Hoffentlich ändern die das bald.
     
    #13
    Event Horizon, 9 Mai 2005
  14. Funky
    Funky (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    nicht angegeben
    Gmail heißt die Alternative... ist der Mailservice von Google, und da hast 2 GB speicherplatz für deine mails.

    Ausserdem Spam-Filter, Adressbuch, pop3 service... alle funktionen halt.

    Wenn du willst kann ich dir ne Einladung schicken. (anmeldung geht nur über einladung).
     
    #14
    Funky, 10 Mai 2005
  15. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    jop, gmail kann ich sehr empfehlen, habe noch massig einladungen zu vergeben, also wer will: PN an mich :zwinker:
     
    #15
    mamischieber, 10 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kostenlose Mail Anbieter
Riot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
9 August 2016
18 Antworten
lenny84
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 Februar 2016
5 Antworten