Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hope20
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    103
    2
    Single
    15 Mai 2005
    #1

    Krämpfe in den Beinen

    Wie kann man vorbeugen das die Frau krämpfe in den beinen bei einem kurz bevorstehendem Orgasmus bekommt ?
     
  • Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #2
    also in der speziellen stuation kann ich das jetz nich sagen aber magnesium in niedriger dosis (so eine kapsel pro tag) wirkt krampflösend und vorbeugend - hatte das problem immer beim fussball gehabt - denke es wird auch da funktionieren... im übrigen kapseln sind da besser als tabletten weil sie den magen unbeschadet passieren können...
     
  • MaresaX
    Gast
    0
    15 Mai 2005
    #3
    ....
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #4
    Bananen essen oder Magnesiumtabletten, hilft gegen Krämpfe, egal ob beim Sex, beim Fußball oder sonstwann.

    also, dass sie sich "verkrampft" wird so bleiben, aber richtige krämpfe müssen ja nicht sein.
     
  • sadistiC
    Gast
    0
    15 Mai 2005
    #5
    öfter mal magnesiium tabletten in wasser auflösen oder als tabletten zum schleucken kaufen (unkomplizierter)
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    15 Mai 2005
    #6
    Hab das auch manchmal! Wechseln dann meistens einfach die Stellung. Magnesium-Tabletten kannsch nicht nehmen weilsch dann Asthma-Anfälle bekomme und Bananen vertrag ich auch nicht...
    MFG Katja
     
  • *deluXe*
    *deluXe* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    774
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2005
    #7
    krämpfe in den beinen oder in der hüfte habe ich auch oft genug während dem sex. keine ahnung wieso. verkrampft bin ich ganz sicher nicht. hmm, vielleicht sollte ich es auch mal mit tabletten versuchen. kann nämlich manchmal sehr nervend sein.
    ansonsten mach halt eine kurze pause, mach die beine locker oder wechsel die stellung.
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    15 Mai 2005
    #8
    Bananen haben den weiteren Vorteil, dass sie, wenn sie schon älter und braun sind, eine ähnliche Wirkung wie Alkohol haben. Zudem sind Bananan auch voll mit Fohlsäure, was wiederum sehr gut ist für den Fötus :grin:

    Neben Magnesium soll auch Schüsslersalz oder so gut gegen Krämpfe sein.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #9
    du meinst, wenn sie schon gegoren sind wirken sie wie alkohol, oder was?

    noch nie gehört... :grrr:
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #10
    dann nimm äpfel/apfelsaft *g gehen auch
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #11
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    16 Mai 2005
    #12
    Ja. Genau das! Halt wie wenn Apfel- oder Traubensaft zu gähren anfängt.

    Off-Topic:
    Ist zwar lustig, wie ich zu dieser Info gekommen bin: in einem Seminar über Präsentationstechnik mussten wir zu Übungszwecken eine Präsentation erarbeiten zum Thema, warum der Mensch mehr Früchte essen sollte. Na, weil Früchte essen glücklich, kreativ und sexy macht. Und hierbei bin ich auf diese Information gestolpert. Ich hab das von diversen Quellen bestätigt gekriegt. Und schliesslich hatten wir erst heute einen Thread zum Thema Alkohol und Sex :zwinker:
     
  • Burzum
    Burzum (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    103
    1
    Single
    17 Mai 2005
    #13
    Ich bin für Magnesiumtabletten, die lassen mich normal leben.
    (Es ist unschön, wenn man nachts auffwacht, weil sich ein Beinmuskel verkrampft hat)

    Burzum,
    der seit Pubertät erblich bedingt an Magnesiummangel leidet
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste