Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Krach unter dem Weihnachtsbaum?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von i_need_sunshine, 28 Dezember 2007.

  1. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Bekanntlich ist das Risiko zu Familien-/Partnerschaftschaftsstreitereien nach Untersuchungen zur Weihnachtszeit besonders groß. Siehe zB hier: LINK

    Gab es bei Euch dieses Jahr Streitereien / Nervereien / Rumgezicke über die Weihnachtstage, oder war alles Friede, Freude, Eierkuchen?
     
    #1
    i_need_sunshine, 28 Dezember 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nö, gabs nicht.
     
    #2
    User 52655, 28 Dezember 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Bei meinem Freund gabs mal wieder Terror (mit seiner Mutter), aber den gibts die restlichen 364 Tage im Jahr auch - also alles normal. :grin:
     
    #3
    krava, 28 Dezember 2007
  4. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, ist alles ganz friedlich verlaufen dieses Jahr.
     
    #4
    haeschen007, 28 Dezember 2007
  5. Black_Angel87
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    nicht angegeben
    Gott sei Dank gab es keinen Streit! Bei uns vergeht sonst selten ein Weihnachtsfest ohne Streit vorbei!
     
    #5
    Black_Angel87, 28 Dezember 2007
  6. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Wir haben Weihnachten eigentlich immer Frieden.
    Aber mehr diesen Erster-Weltkrieg-Weihnachts-Frieden, wenn der Baum abgebaut ist, geht es wieder in die Schützengräben.
    Jedenfalls für die Teile der Familie, die sich am Krieg beteiligen. Ich bin da mehr (um im Bild zu bleiben) wie die Schweiz: gute Beziehungen zu allen Kriegsparteien unterhalten und am Konflikt verdienen.
     
    #6
    many--, 28 Dezember 2007
  7. diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.559
    121
    0
    Single
    bei uns war das so : Kein Weihnachten - also kein streit.
     
    #7
    diemaus2006, 28 Dezember 2007
  8. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Gab keinen Streit zu Weihnachten ... auch die letzten Jahre nicht.
     
    #8
    Ginny, 28 Dezember 2007
  9. milchfee
    Gast
    0
    Jap. Am 24. Riesendrama, warum weiss ich bis jetzt nicht.
    Das heisst, ich ahne den Grund. warum meine Eltern so einen Aussetzer hatten, aber sie meinten dann abends es wär nichts gewesen und dann war wieder happy family.
    Ich dachte zwar schon, dass Weihnachten für dieses Jahr versaut wären, aber schlussendlich kam dann doch noch alles anders.
    Wie auch immer, ich kann sehr wohl bestätigen, dass es an Weihnachten meist Stress gibt. In der Familie, sowie auch Partnerschaft. Bei uns vorallem darum, weil man sich nicht einig wird, wer wann wo wie und mit wem feiert.
    Ich muss sagen, dass ich die Adventszeit an sich viel besinnlicher und schöner finde als Weihnachten selbst, obwohl ich mich immer drauf freue..
     
    #9
    milchfee, 28 Dezember 2007
  10. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    nein, mit wem auch!:geknickt:
     
    #10
    Mephisto2001, 28 Dezember 2007
  11. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Bei uns verläuft Weihnachten immer friedlich. Aber vielleicht liegt das auch daran, dass wir uns auch sonst nie streiten.
     
    #11
    Schmusekatze05, 28 Dezember 2007
  12. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Bei uns gab es Zickereien am zweiten Feiertag......eigentlich wie immer voll unnötig aber naja.
    Also, mein Freund wollte, dass ich nen Rock anziehe, nen ganz bestimmten, der nicht sonderlich dick ist und darunter halt ne Strumpfhose. Ich hab gesagt, dass es mir für den Rock zu kalt und ich keinen Bock mir den Arsch abzufrieren. Er meinte dann, es wäre ja im Auto warm und bei seiner Oma blabla.....und war dann angenervt. Ich hatte dann gesagt, dass die andern aus seiner Familie sich auch nie schick machen und ich so geh wie immer. Ihm zuliebe wollte ich den Rock dann doch anziehen.....hatte die Strumpfhose schon an, da sagte er dann, dass ich das anziehen soll, was ich will, sonst würd ich ihn dafür verantwortlich machen, wenn ich krank wäre nach den Feiertagen. Ok, also doch dann das angezogen was ich wollte, Freund sauer, ich genervt.......bevor stand uns eine tolle Autofahrt, mit Schnee ohne Ende, meinem genervten Freund an der Seite und ich hab trotz Hose im Auto gefroren.......im Laufe des Tages hat er sich dann wieder beruhigt und es war dann auch wieder alles ok
     
    #12
    Deufelinsche, 28 Dezember 2007
  13. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    nachdem meien freundin mir erzählt hat, dass es bei ihr auch nur stress gab war ich etwas beruhigt, wenigstens ist es anderswo auch stressig.
    Ich hatte Heiligabend zeimlich gedrückte stimmung, da mir die trennung von meinem Ex an dem Abend besonders im Magen lag(besonders habe ich seine Familie vermisst), außerdem ist dann Weihnachten mit einem verliebten Pärchen und einer depressiven Mutter eh nicht so lustig!
     
    #13
    Tinkerbellw, 28 Dezember 2007
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ajo wenn man sich den stress macht, selbst schuld ^^

    @topic: meine Mom ist dann immer total nervös wegen allem.. aber so richtig Ärger gabs net..

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 28 Dezember 2007
  15. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Bin mit meinem Freund weggefahren, wir hatten eine Pension für uns alleine :-D. Inklusive kleinem Weihnachtsbaum auf der Terrasse.

    Keinerlei Streit, schöne Wanderungen und kurzes Telefonat mit meiner Familie am zweiten Feiertag.

    Auch sonst gab es nie wirklich Streit, wenn wir uns in der Familie an den Feiertagen gesehen haben. Heiligabend verbringe ich schon seit Jahren so, wie ich es will, meist mit Freund und ggf. weiteren Leuten; an den Feiertagen meist entweder bei meinen Eltern samt Schwester und freund - oder die Eltern kommen in unsere Stadt. Dies Jahr mal anders, und es war super. Aber auch sonst sind es eben mal kleine Nervereien, die aber immer auftreten, wenn wir Zeit miteinander verbringen - nie wirklich KRACH.

    Auch wenn ich adventsimmun bin und gut ohne Weihnachten auskäme: Ich kann mir gut vorstellen, nächstes Jahr mit der Familie Weihnachten zu verbringen, eben in besagter Pension. Aber meine Schwester lehnt das kategorisch ab - sie will Weihnachten "in privatem Umfeld" sein und KEINESFALLS in einer Pension. Schade.
     
    #15
    User 20976, 28 Dezember 2007
  16. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    In der Familie des Mannes meiner Mutter leider zu Genüge. Bei uns war alles harmonisch bis auf ein paar neunmalkluge Sprüche meines werten Großvaters, die ich ihm gerne zugestehe, mir aber nicht wirklich zu Herzen nehme :rolleyes:.
     
    #16
    Fördefeger, 29 Dezember 2007
  17. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Nein, Streit usw. gabs bei uns überhaupt nicht.
    Alles schön friedlich und alle glücklich.
     
    #17
    Klinchen, 29 Dezember 2007
  18. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Bei uns ist es wirklich immer friedlich an Weihnacht.

    Aber ein Gerangel unter dem Baum gab es letztes Jahr, da fiel der Baum um:grin: (zum Glück brannten die Kerzen gerade nicht)
     
    #18
    simon1986, 29 Dezember 2007
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    war langweilig und öde wie immer.
     
    #19
    CCFly, 29 Dezember 2007
  20. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Seit ich Heiligabend nicht mehr bei meinen Eltern feiere, gibt es da auch keinen Streit mehr.

    Vielleicht wag ich nächstes Jahr einen Versuch und lad meine Eltern in meine Wohnung ein. Aber nur vielleicht. Bis jetzt ist meine Angst zu groß, dass mir das Fest dann doch verdorben werden könnte...
     
    #20
    SottoVoce, 29 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Krach Weihnachtsbaum
Gently
Umfrage-Forum Forum
9 Dezember 2012
38 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
18 Dezember 2010
20 Antworten