Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kraftlos & "Abwesend"

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von QoWook, 23 Juni 2009.

  1. QoWook
    Gast
    0
    Seit einigen Tagen fühle ich mich nicht wirklich gut. Erstens habe ich seit 5 Tagen eine Art Druck im Kopf, welche sich von der Stirngegend bis nach hinten zur Nackengegend verteilt. Es kommt und geht...

    Wenn dieser Druck dennoch da ist, habe ich das Gefühl als wenn ich nicht bei klarem Verstand bin, als wenn man im Kopf ein Loch bohren müsste um den Druck entweichen zu lassen! Immer wenn ich in eine Lichquelle z.B. aus dem Fenster gucke, bekomme ich kurzzeitig leichte Kopfschmerzen und der Druck steigt an. Ich fühle mir derzeit einfach total schlapp und habe zu nichts lust, könnte einfach nur ins Bett fallen. Dieses ist wird dann begleitet von Magenproblemen, kaum Hunger und mein Magen dreht sich leicht.

    Heute war ich deshalb beim Arzt. Meine Vitalfunktionen sind in Bester Ordnung. Kreislauf sowie auch mein Blutdruck sind Ok. Mit meinen Werten müsste ich 100 werden sagte mir der Arzt. Dennoch habe ich das Gefühl, leicht abgenommen zu haben. 1,90m auf 62Kg. War aber schon immer so und wenn ich meinen Arzt mal fragte wie es mit einer Gewichtszunahme aussieht, so habe ich eine gute Verbrennung und es soll in den Genen liegen. Ich bin am überlegen, nächstes Jahr in den Sommerferien zur Kur, zwecks Gewichtszusamme zu gehen.

    Was ich dem Arzt auch sagte: Ich verbringe derzeit viel Zeit vor dem PC, mache wenig Sport, meine Ernährung ist solala... Also ab und zu fällt das Frühstück weg, nur einen Kaffee und eine Zigarette, ausgewogendes Mittagessen (frisch), 2l Wasser am Tag. Aber das alles war schon immer so, bis auf das ich zur Zeit etwas mehr Stress habe, durch eigene Wohnung, bald Ausbildung, ARGE und Scheidung der Eltern.

    Würde man in solch einem Fall eine Kur durchbekommen bzw. wäre es überhaupt sinnvoll? Und wie kann ich diese Schlappheit in den Griff bekommen? In 6 Wochen muss ich volle Leistung bringen!
     
    #1
    QoWook, 23 Juni 2009
  2. User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    113
    45
    vergeben und glücklich
    Zum Thema Kur kann ich Dir leider nichts schreiben.
    Aber wie wäre es, wenn Du schonmal einige Sachen umstellst: weniger am PC hocken, mehr Sport treiben zwecks Unterstützung des Kreislaufs und der Ausgeglichenheit (brauchst ja nicht gleich das Fitness-Studio stürmen, Radfahren und Laufen z.B. reichen ja hin). Kannst Du Dir vorstellen, ganz auf Zigaretten zu verzichten? Dein Körper wird es Dir danken! Und Frühstücken ist enorm wichtig.
    Bloß weil etwas schon "immer so" war, muss es Dir damit nicht immer gutgehen. Dein Körper reagiert halt auf den Stress, den Du derzeit hast.
     
    #2
    User 54458, 23 Juni 2009
  3. QoWook
    Gast
    0
    Wieso ist das Frühstück eigentlich so wichtig? Ich meine, es gibt ja auch Leute die essen Morgens nichts und fühlen sich immer gut.

    Ja, auf die Zigaretten kann ich jederzeit ganz verzichten. Leider rauche immer wieder nur aus Langeweile, wenn ich nicht weiß was ich so machen soll.

    Jetzt grad beim Schreiben zittern meine Hände auch voll, was ich sonst noch nie hatte. Ich weiß echt nicht was mit mir los ist. :ratlos:
     
    #3
    QoWook, 23 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kraftlos Abwesend
Linguist
Lifestyle & Sport Forum
2 Januar 2011
4 Antworten