Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

krampfhaft

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von die raute, 29 Januar 2006.

  1. die raute
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    "Alles was ich mir mühsam mit den Händen aufbaue reiße ich anschließend wieder mit dem Arsch ein". So könnte man einen Tollpatsch beschreiben, dummerweise trifft das bei mir in Sachen Frauen und Liebe zu und mir scheint ich kann dummerweise nichts dagegen machen.
    Also kurz was zu meiner Situation.
    Ich bin fast 24 hatte noch nie ne Freundin und habe auch sonst keine Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht sammeln können. (außer, Körbe bekommen :geknickt: )
    Das ich rausgehen und auch auf Frauen zugehen muss hab ich begriffen. Ok ich bin eher ein schüchterner Typ, aber manchmal schaffe auch ich es irgendwie eine nette Frau kennen zu lernen. Bis dahin ist alles prima, nur jetzt kommt das Problem. Ich bin völlig locker und ich selbst wenn es darum geht mit diesem netten Mädel irgendwas ungezwungen zu unternehemen. Nur sobald ich merke dass dieses Mädel plötzlich anfängt an Mir Interesse zu zeigen fange ich mir immer an irgendwelche Hoffnungen zu machen. (Gedankengänge sehen dann ungefähr so aus:"sollte es endlich klappen, ist Sie die Frau die endlich mal ja sagt usw....."). Ich weis nicht aber ich empfinde mich dann immer wie ausgewechselt und bin total verkrampft. Und genau das "krampfhaft" scheinen Frauen regelrecht zu wittern, so dass es dann heisst "schön dich kennen gelernt zu haben, und tschüss...." :kopf-wand.

    Was kann ich nur gegen diese Verkrampftheit und dieses "sich Chancen ausmalen" tun... ich sehe schon dunkelschwarz wenn das so weiter geht, werd ja schließlich nicht jünger.

    Naja, danke schonmal für eure Antworten..
     
    #1
    die raute, 29 Januar 2006
  2. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, Frauen wittern sowas und dann gehts genauso weiter, wie du es beschreiben hast.
    Du verkrampfst da wohl unterbewußt. Ist halt eine totale Kopfsache.
    Ich kann dir nur den Tipp geben sie als Kumpeline zu sehen - und zwar die ganze Zeit! Dass hast du sicher schon versucht, aber es erscheint mir der einzige Weg.

    Na aber hallo! So alt bist du nun auch wieder nicht. :smile: Wird schon noch!
     
    #2
    Recon, 29 Januar 2006
  3. inaj
    inaj (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Verheiratet
    Ich kann dich echt verstehen. Das geht mir auch oft so. Ein Geheimrtipp gibts nicht, wie du weißt.
    Einfach immer üben, üben, üben.
    Irgendwann wirst du einfach sicherer und bist weniger verkrampft. Ist doch jetzt bestimmt auch schon besser als am Anfang.
     
    #3
    inaj, 29 Januar 2006
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Was meinst du denn genau mit du benimmst dich vollkommen verkrampft?
     
    #4
    Piratin, 29 Januar 2006
  5. die raute
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    @Piratin
    Das äußert sich z.B. so dass ich mein Interesse an ihr auch irgendwie zeigen möchte.(Ich hab den Eindruck, man spielt sich dabei ja immer den Ball zu: Aktion > gucken was passiert > angemessene Reaktion. das typische ausloten). Sprich, halt ein wenig öfter flirten, hier und da ein Kompliment anbringen und ansonsten einfach genau so zu sein wie immer...Nur das klappt dann einfach mehr. Warum, weis ich nicht. Vielleicht kommt es daher weil ich keine Erfahrung habe und dann unter Druck versuche alles richtig zu machen.
    Das ist echt komisch, denn wenn ich dann in eine Situation komme wo es einfach darauf ankommt richtig zu handeln, glänze ich mit absoluter Handlungsunfähigkeit.
    Es gab Momente da hätte ich mich lieber an einer tickenden Bombe zwischen dem roten oder blauen Draht entschieden, als irgendwie in Bezug auf Sie richtig zu handeln.
     
    #5
    die raute, 29 Januar 2006
  6. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finde Recons Lösungsansatz gut, wenn du die Frau nur als Kumpel siehst, ist es einfacher und ungezwungener. Besonders schüchterne Männer tauen über die "Freundschaft" eher auf.

    Viel Erfolg!
     
    #6
    Kate, 29 Januar 2006
  7. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Genau das wird es sein! Du darfst dir nicht selbst Druck machen. Die Sache ist ohne Erfahrung schon schwierig genug. Wenn dann noch selbstgemachter Druck hinzu kommt...
     
    #7
    Recon, 29 Januar 2006
  8. bei dir ist es so:
    du stehst regungslos im wasser mit einem riesen hunger und wartest bis ein fisch vorbeischwimmt, den du mit den händen greifen könntest. nach einiger langer zeit kommt einer in der nähe vorbeigeschwommen und du siehst schon den gebratenen fisch vor augen. statt nun noch weiter stehen zu bleiben und zu warten bis er dir nah genug wäre, verlierst du die geduld und greifst blitzschnell nach ihm. fisch weg und das ganze beginnt von neuem bis du verhungert bist.

    problem: du hast zu wenig fisc ...ähm, frauen und bekommst torschlusspanik. setz dir das ziel, und das wird nicht über bord geschmissen, egal was passiert, dass du das nächste halbe jahr KEINE freundin haben willst. du wirst deinen spaß mit frauen haben ohne deine frau fürs leben zu suchen. poppen kannst du sie sooft du willst.
    dann wirst du deinen inneren dialog (wie du mit dir selbst sprichst) ab jetzt positiv formulieren. du wirst ab jetzt nicht mehr zu dir selbst sagen: jetzt hab ich in meinem Alter immer noch keine freundin sondern ich bin im besten alter und single, unabhängig und habe spaß an meinem leben. wenn dein wellensittich gestorben ist sagst du dir: ich bin traurig, dass er tod ist aber da wo er jetzt ist, wird es ihm gut gehen. kleb dir zettel an den spiegel und verbesser dich sofort selbst. besonders wichtig: du sprichst über dich selbst mit dir positiv. egal, was du auch für scheiße fabrizierst.
    dann bau dir kontakt zu drei frauen auf. gleichzeitig! date sie, popp sie...wie du grad willst. aber KEINE Beziehung. wenn was schiefgeht mit einer der drei oder sie rumzickt, suchst du dir eben eine andere die ihren platz einnimmt. spaß steht an erster stelle. so wird sich dein problem von selbst erledigen. ich könnt noch mehr schreiben aber leider werd ich nicht nach stunden bezahlt
     
    #8
    flying_suicide, 29 Januar 2006
  9. amagedon100
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mir geht es ähnlich wie raute, eure lösungsvorschläge sind schonmal nicht schlecht

    recon hat recht, mit den Trick sie als Kumpeline zu sehen ist nur verdammt schwer. vil. findet sich hier ja auch jemand der dass problem auch hatte und darüber hinweg ist, und uns ein paar Tipps geben könnte wie er`s gemacht hat?
     
    #9
    amagedon100, 29 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten