Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Krank - Arzt? und so...

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von 2Moro, 8 Januar 2008.

  1. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Komische Überschrift, ich weiß tut mir leid! Aber mir ist nichts besseres eingefallen...

    Also, ich bin ständig krank, also eigentlich durchgehend... Immer Husten Schnupfen und so und wenn's mir mal "gut" geht, hab ich mindestens Schleim im Hals und mitlerweile hab ich da kein bock mehr drauf!
    Ich geh bei sowas eigentlich nie zum Arzt, aber ich denke langsam wirds mal nötig!
    Geh ich da am besten gleich zum HNO-Arzt??
    Und hat vielleicht wer ne Ahnung, was er dann macht??
     
    #1
    2Moro, 8 Januar 2008
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Geh lieber erst zum Hausarzt und lass dir ne Überweisung geben.

    Der HNO-Arzt wird folgendes machen: zuerst wird er sich mal endoskopisch die Nase anschauen, danach nochmal den Hals. Beides nicht schmerzhaft und auch nicht unangenehm. Gerade im Rachen wird ja nichts berührt. Wenn er einen kompletten Routinecheck macht, schaut er sich auch nochmal die Trommelfälle an.

    Therapie könnte da schon schwieriger werden, gerade wenn es ein Virus ist. Könnte aber natürlich auch ne allergische Sache sein, wenn es schon so lange anhält.
     
    #2
    Doc Magoos, 8 Januar 2008
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Eine allergische Sache?? So kann sich eine Allergie auch äußern??? :eek:
    Hab grade mit meinen Eltern geredet und die meinten, cih soll vielleicht mal zu so nem Arzt gehen der auch sowas mit Heilpraktiken macht (weiß nicht genau, wie die fachliche bezeichnung dafür ist). Der würde nämlich "alles" mal abchecken. Also Blutwerte, Urin und so...
    Denke, das werde ich mal machen...
     
    #3
    2Moro, 8 Januar 2008
  4. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Allerdings... Mein HNO hat gleich einen kompletten Allergietest
    gemacht, als ich zu ihm gegangen bin. (Hat zwar nicht viel gebracht,
    ich hab keine Allergie, aber trotzdem noch die Symptome :geknickt: )

    Hausarzt ist ne gute Sache, aber ich würd, falls der nix findet, auf
    jeden Fall noch zum HNO gehen.
     
    #4
    Auricularia, 9 Januar 2008
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    War bei mir auch so...

    Ich war auch beim HNO-Arzt im Frühjahr letzten Jahres, weil ich auch ständig Nebenhöhlenentzündungen bekam und zu guter letzt dann Husten und eine verschleimte Nase, die einfach nicht mehr weggehen wollte.

    Ich wurde von oben bis unten durchgecheckt, Allergietest, Belastungstest wegen möglichem Asthma, einfach alles. Und es kam raus - ich bin VÖLLIG gesund. *lol* Na ja, bei mir ist es dann irgendwann so wieder weggegangen, aber HNO-Arzt ist schon ein guter Tip - es HÄTTE ja auch eine unerkannte Allergie sein können...
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 9 Januar 2008
  6. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Das macht ein normaler Arzt auch. Heilpraktikern stehe ich immer etwas skeptisch gegenüber, denn viele Therapien haben keinen erwiesenen Nutzen, oder sogar gegenteilige Effekte. Da muss man genau drauf achten wen man erwischt. Die Spanne zwischen guten und schlechten Heilpraktikern ist enorm.

    Was deine Symptomatik angeht, ist prinzipiell der Hausarzt, und danach der HNO-Arzt der richtige Ansprechpartner. Evtl. auch ein Dermatologe um weitere Allergien auszuschließen.
     
    #6
    Doc Magoos, 9 Januar 2008
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Hm.. ich hab vor JAHREN schon mal einen Allergietest gemacht und da ist gar nichts bei raus gekommen... (ja ja, ich weiß, das kann sich alles ändern!)
    Und was den Heilpraktiker angeht (kann auch sein, dass er sogar eine "ärztliche Ausbildung" hat), meine gesamte Familie (naja, fast alle) war schon da, und waren alle begeistert!
     
    #7
    2Moro, 9 Januar 2008
  8. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wie gesagt, ich möchte ja keinen Berufsstand abwerten. Jeder hat seine Berechtigung. Sollte halt nur die Empfehlung sein, nicht den Erstbesten zu wählen.

    Gilt im Prinzip auch für Ärzte, aber da ist die Ausbildung länger, härter und kontrollierter. Da sind die Abweichungen geringer.

    Das viele von Heilpraktikern begeistert sind, kann ich voll und ganz verstehen. Sie nehmen sich halt Zeit für einen und gehen auf einen sehr individuell ein. Das ist dank unseres tollen Gesundheitssystems für Ärzte nicht drin. Die müsse eine gewisse Menge durchschleusen um ihre Praxis am Leben zu halten.

    Off-Topic:
    Soll jetzt aber auch nicht in eine Diskussion Schulmedizin vs. alternative Therapie abdriften:tongue:
     
    #8
    Doc Magoos, 9 Januar 2008
  9. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Und wie ich auch schon sagte, hat der in meiner Familie schon einiges gutes getan :zwinker:
    Also ist das auch nicht der Erstbeste:zwinker:
    Aber mal sehen, wie lange ich da auf nem Termin warten muss...
     
    #9
    2Moro, 9 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Krank Arzt
Hexe1980
Lifestyle & Sport Forum
14 Mai 2012
6 Antworten
Kaya3
Lifestyle & Sport Forum
20 Oktober 2011
26 Antworten
Dr.evil
Lifestyle & Sport Forum
16 Januar 2011
32 Antworten
Test