Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • KlausS
    KlausS (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Verliebt
    17 Februar 2008
    #1

    Krankheit durch Küssen?

    Hey Leute!

    Ich war am Wochenende in Tschechien. Unter anderem war ich auf einer "feucht fröhlichen" Party und es gab viel Alk :zwinker:

    Habe auch mit einem nettes Mädel etwas herumgeknutscht, die ich dann leider nicht mehr gesehen habe. KA, wieso!?

    Mir kam nur der Gedanke, ob man sich beim Küssen irgendwas einfangen kann. Hepatitis z.B. kann man so glaube ich bekommen. Aber ich weiß es nicht genau. Klingt vielleicht phobisch, aber man weiß ja nie :engel:

    Weiß da jemand Bescheid?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    17 Februar 2008
    #2
    http://www.innovations-report.de/html/berichte/medizin_gesundheit/bericht-21942.html
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2008
    #3
    naja, prinzipiell kannst Du Dir alles einfangen, was man per Tröpfcheninfektion bekommen kann :zwinker: Grippe, grippaler Infekt, Keuchhusten, Diphtherie, Masern, Mumps, Scharlach, pfeiffersches Drüsenfieber (hat sogar den Namen "Kissing-Disease" :zwinker: ), Herpes, Windpocken, Ebola, Pest :grin: ... kannste Dir alles einfangen.

    2006 habe ich im Urlaub jemanden kennen gelernt, der nach nem heißen Abend mit ner russischen Urlauberin am Strand einen Pilz auf der Zunge hatte :ratlos: Wie genau das kam hat er nicht verraten :grin:

    Sich beim Küssen etwas WIRKLICH Gefährliches einzufangen ist meines Wissens nach zwar möglich, aber eigentlich recht unwahrscheinlich. Hepatitis C (siehe Kravas Zitat) und B sind über Speichel übertragbar... aber das "Glück" muss man erstmal haben
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste