Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Krankheitssymptome: Schwäche, Schwindel, Angst,...?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 15848, 27 Februar 2006.

  1. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ok, vielleicht kennt sich hier jemand ein wenig aus bzw hat Ahnung davon, worauf solche Symptome hindeuten können:
    Sie treten manchmal auf, ziemlich unvermutet und manchmal auch, wenn man dran denkt, sich davor fürchtet oder ein anderer von sowas spricht. Sind da
    ein Druckgefühl im Brustkorb, nicht direkt Übelkeit oder Schwindel, aber etwas in der Richtung,
    ein Schwächegefühl, teils folgende Apathie, Lustlosigkeit und dann Angstzustände, hauptsächlich auf die anderen Symptome bezogen, was die noch verstärken kann.

    PS: Es geht nicht um mich, sondern um meinen Freund.
    Ansonsten ist er eigentlich immer gesund. Er schwitzt in der Nacht nur öfter mal recht viel.
    Er arbeitet ziemlich viel, das letzte Mal hatte er diese Beschwerden allerdings im Urlaub, am 6. Tag oder so, wo wir eigentlich total entspannt waren. Zuvor hab ichs nie miterlebt, aber er hat erzählt, dass er es früher öfter hatte und schon mal ziemlich schlimm, einmal bei der Arbeit, damals haben sie auch die Rettung geholt und er wurde im Krankenhaus untersucht, aber nix gefunden.

    Ich dachte schon an Bluthochdruck... allerdings hat er eher einen zu niederen Blutdruck.
    Oder Unterzucker, weil er auch meinte, es hätte ein wenig geholfen, was Süßes zu essen. In Folge hatte er dann in "gesunden" Phasen einen regelrechten Heißhunger auf Schoko und so, was aber vermutlich eher psychisch war, weil er da ständig Angst hatte, es könnte wieder kommen. Hatte auch Angst, in Gesellschaft essen zu müssen oder dass sich alle Sorgen um ihn machen und war deshalb am liebsten alleine.
     
    #1
    User 15848, 27 Februar 2006
  2. MelANie881402
    0
    Ok, bin keine Ärztin und deswegen will ich auch nicht auf irgendwas spekulieren.

    Am besten dein Freund geht nochmal zum Arzt, dem er vertraut, aber nicht zu einem der nur krank schreiben kann, sondern einem der wirklich Ahnung hat.
    Es kann vieles sein, es kann körperlich sein, kann aber auch, manches deutet ja daraufhin, seelisch sein.
     
    #2
    MelANie881402, 27 Februar 2006
  3. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde ihn auch noch einmal gründlich durchchecken lassen.

    Bei mir traten damals ähnliche Symptome im Zusammenhang mit zu wenig Gewicht und psychischer Belastung/Stress auf.
     
    #3
    glashaus, 27 Februar 2006
  4. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich würd sagen er ist verliebt ...... :zwinker: :schuechte

    ... aber falls das ausgeschlossen werden kann könnte es einfach Überforderung sein. Ich krieg so etwas ähnliches wenn ich zu wenig getrunken habe oder schon längere Zeit nix mehr im Magen nachgeschoben habe. Aber da ich kein Doc bin würd ich Deinen Schatz mal zum Durchchecken schicken, man weiss ja nie ...
     
    #4
    Grinsekater1968, 27 Februar 2006
  5. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ja ich will eh, dass er sich mal ordentlich untersuchen lässt, aber Männer :rolleyes: Wenn er grad nichts hat, dann braucht er das doch nicht *tz* Und wenn er grad was hat, dann habens bis jetzt auch noch nix gefunden, also braucht ers auch nicht...
     
    #5
    User 15848, 28 Februar 2006
  6. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    sag ich auch immer :grin:
    weshalb zum Arzt wenn man noch laufen kann ?
     
    #6
    Grinsekater1968, 28 Februar 2006
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich geh eh auch nie zum Arzt, kann mich eigentlich nicht mal aufregen, er musste mich auch schon mal hinschleppen und dann bin ich im Krankenhaus gelandet *lol*

    Aber wie zum Arzt, wenn man nicht mehr laufen kann?
     
    #7
    User 15848, 28 Februar 2006
  8. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Ich schliesse mich Glasi an.

    Aus eigener Erfahrung vermute ich psychische Ursachen.
    Hört sich an wie ne leichte panikattacke.


    Dies letztendlich feststellen kann nur ein Arzt.
    Kann aber ein schwieriger weg werden den richtigen Arzt zu finden der sich mit sowas auskennt.
    Wünsch euch viel glück dabei.
     
    #8
    User 2404, 28 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Krankheitssymptome Schwäche Schwindel
Liebeswoelkchen
Lifestyle & Sport Forum
28 März 2012
10 Antworten
Linguist
Lifestyle & Sport Forum
6 Mai 2009
1 Antworten
Linguist
Lifestyle & Sport Forum
14 Januar 2008
26 Antworten
Test