Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Krankschreibung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Lua, 27 Januar 2006.

  1. Lua
    Lua
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    LuA-
     
    #1
    Lua, 27 Januar 2006
  2. glashaus
    Gast
    0
    Häe..is das nich egal?
     
    #2
    glashaus, 27 Januar 2006
  3. Lua
    Lua
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    LuA-
     
    #3
    Lua, 27 Januar 2006
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Wenn du krank geschrieben bist, bist du krank geschrieben ... demnach musst du (zumindest meiner Meinung nach) die vollen acht Stunden bezahlt bekommen.

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 27 Januar 2006
  5. Lua
    Lua
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    LuA-
     
    #5
    Lua, 28 Januar 2006
  6. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn Du eine Vollzeitstelle ausfüllst und einen Arbeitsvertrag mit monatlichem Grundgehalt Dein Eigen nennst, wirst Du natürlich voll bezahlt, warum denn auch nicht??
     
    #6
    Fördefeger, 28 Januar 2006
  7. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Du bekommst in jedem Fall die vollen 8 Stunden gerechnet, in dem Fall ist egal, ob Du 2 oder 4 Stunden da warst. Wenn Du für den Tag eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorlegen kannst, gilt die und nichts anderes.

    Allerdings hättest Du Dich an dem Donnerstag dann auch noch für den Mittwoch krank schreiben lassen sollen - wären noch einmal 8 Stunden gewesen... ;-)
     
    #7
    User 38570, 28 Januar 2006
  8. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Die Ärzte dürfen nicht rückwirkend krankschreiben!

    @Lua
    Für den Donnerstag wird dir auf jeden Fall der ganze Tag angerechnet, auch wenn du nur 4 Stunden gearbeitet hast. Es gilt die Krankmeldung für den Tag.
     
    #8
    User 25480, 28 Januar 2006
  9. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Natürlich dürfen sie das. Maximal 2 Werktage rückwirkend geht. Habe ich selbst schon beansprucht und bekomme solche Krankmeldungen auch von meinen Mitarbeitern immer mal wieder vorgelegt.
     
    #9
    User 38570, 28 Januar 2006
  10. Lua
    Lua
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    LuA-
     
    #10
    Lua, 30 Januar 2006
  11. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Öhm soweit ich gelernt hab, darf man da eigentlich gar nicht arbeiten gehen wenn man krankgeschrieben ist, auch wenn es einem wieder gut geht. Durch die Krankschreibung ist man irgendwie dann auf dem Weg und auf Arbeit nicht mehr versichert (weil man ja eigentlich zuhause im Bett liegen sollte).
     
    #11
    mhel, 31 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Krankschreibung
RGlover
Off-Topic-Location Forum
18 Juli 2013
7 Antworten
Test