Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kreislaufsprobleme!!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Last Goodbye, 22 November 2005.

  1. Last Goodbye
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    hallo erstmal
    also ich habe sehr große Kreislaufsprobleme, das ich schon mal einen Kolaps ( oder wie ma das schreibt) gehabt habe. alle ärzte haben mir empfohlen zu joggen oda sölche sachen...das problem is das wenn ich sport mache, dann wird mir ganz schwindlig und kA, mir wird schwarz vor den Augen!! ich weiß nicht was ich dagegen tun soll :frown:

    vl. könnt ihr mir weiterhelfen!
     
    #1
    Last Goodbye, 22 November 2005
  2. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Langsam anfangen, vielleicht ned gleich joggen. Walken oder so... Erkundige dich mal im örtlichen Sportverein, die kennen sich normalerweise mit sowas aus und können dir auch Tipps geben :zwinker:
     
    #2
    Kenshin_01, 22 November 2005
  3. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    zu heiß gebadet? bist du etwas fiebrig? genug getrunken?

    mir wurde mal schwarz vor augen und ich bin im bad voll gegen den heizkörper geknallt. ich lag da sicher paar minuten rum. zu der zeit war ich krank und wollte eigentlich nur pipi machen! ^^
     
    #3
    Kerowyn, 22 November 2005
  4. Traumfabrik
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    nicht angegeben
    Huhu,

    also das mit den Kreislaufproblemen kenn ich... Wurde mal untersucht, da kam aber nur raus, dass ich keine konditiion hab und fahrrad fahren oder so soll...

    mein tipp is auf jeden fall vorzeichen ernst nehmen und zur not auch auf die straße setzen.. Und immer irgendwie traubenzucker oder guaranabonbons bei haben.. guarana is oft in diesen kaffeebonbon "cappuccino, esspresse, caramel" drin..
    Ich bin bisher 2x umgekippt.. mit Bewusstlosigkeit, also kann mich an nix erinnern, was währenddessen passiert is.. Einmal wars in der Schule, da waren denn zum Glück Freunde parat und der eine hat mich aufgefallen, sonst hätt ich sonen Stehtisch mitgezogen und wär darunter begraben gewesen.. Das andere mal wars beim Blutabnehmen und die komische Tussi hat mich nichtmal hingelegt...
    Einmal bin ich dem entkommen indem ich 6 Kaffeebonbons gegessen hab..

    Aber man muss halt lernen mit umzugehen (seit dem arzttermin bin ich glaube 1x fahrrad gefahren und der termin is über nen jahr her ^^)

    LG und viel Glück
     
    #4
    Traumfabrik, 22 November 2005
  5. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Trinkst du vielleicht zu wenig?
    Ich trinke viiiiiel zu wenig, krieg aber leider auch nich mehr in mich rein. :geknickt:
    Vor paar Monaten war ich mit meinem Schatz im Europapark und hatte da bis 15.00 nix außer ner Tasse Tee + nem Brötchen am Morgen zu mir genommen. Nachdem wir dann über ne Stunde in sengender Hitze an soner Wasserbahn angestanden haben, wurde mir auf der Treppe kurz vorm Einsteigen zum 1. Mal im Leben richtig schwarz vor Augen und ich war kurz vorm Umfallen.
    Zum Glück waren da das Geländer und mein Freund, da konnte ich mich festhalten. Kurz darauf hab ich gleich 2x gekotzt. :grin: Mit der Wasserbahn bin ich trotzdem gefahren, dann gings mir auch wieder einigermaßen... Aber n Schockerlebnis wars für mich schon.
    Bei mir lags eindeutig am wenigen Essen und Trinken, vielleicht spielt das bei dir auch ne Rolle!?
    Sauna hilft ja auch, den Kreislauf zu stärken.

    Liebe Grüße
     
    #5
    User 20526, 22 November 2005
  6. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    auf jeden fall. meine ex hat auch mal diät gemacht und pervers wenig gegessen. wir waren dann mal im solarium und da ist die mir tatsächlich mitternacht umgekippt. hatte voll die panik und ratlosigkeit. zum glück kam jemand mit 'ner wasserflasche.
     
    #6
    Kerowyn, 22 November 2005
  7. Last Goodbye
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    ja ich trinke schon ziemlich wenig aber ich krig nicht mehr runter hmm..
     
    #7
    Last Goodbye, 22 November 2005
  8. NoName
    Gast
    0
    viel obst und gemüse ,viel kohlenhydrate und bissl sport machen(langsam anfangen)(vielleicht in der wohnung amanfang hüpfen oder so)

    Fisch ist auch gut fürden kreislauf.

    kalt duschen ist auch ne idee

    und genug schlafen und wenig streß :zwinker:
     
    #8
    NoName, 23 November 2005
  9. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Mein Alter Hausarzt hat mir auch immer kalt duschen empfohlen. Mein neuer meint, jeden morgen ein halbes glas sekt :hmm: :zwinker:

    Es gibt schon so kreislauftropfen und so zeugs. Aber irgendwann musst du es selber hinbekommen. Viel trinken (such dir was, was dir schmeck und trotzdem nicht so viel zucker enthällt) joggen und kalt duschen sind auf jeden fall gute ideen.
     
    #9
    User 12370, 23 November 2005
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Guter Tipp.... :grin: Mal probieren..... *lol*

    Ja aber die helfen ned wirklich soo toll. Hab auch welche, weil ich auch schon 2mal böse umgekippt bin, aber da aht man die ja meistens ned dabei.
    Für zu hause sind sie ganz praktisch.
    Für unterwegs grad im Sommer, immer wasser dabei haben und genug trinken!! Des ist echt wichtig, auch wenn ichs auch ned immer mach, aber cdes merk ich halt dann auch sofort... nicht nur im Sommer!!
    Oder auch einfach immer Traubenzucker in der Tasche haben, der auch fürs erste auf jeden Fall hilft!
     
    #10
    User 48246, 23 November 2005
  11. bike
    bike (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    Kreislaufprobleme hab ich leider auch ab und zu.

    Bei mir liegts entweder dran das ich zu wenig trinke, oder, was mir öfter passiert, dass ich unterzuckere weil ich zu lange nichts esse.
    Das ist echt ein mieses Gefühl wenn einem plötzlich schwarz wird vor Augen...
    Also ich würde sagen regelmäßig essen, vor allem auch schon morgens, und immer was Süßes dabei haben wenn du es trotzdem noch hast.
    Wie oben schon erwähnt ist Traubenzucker dafür gut geeignet.
     
    #11
    bike, 23 November 2005
  12. deVil.at
    Gast
    0
    kreislaufprobleme schwarz wird einem vor augen ...das problem kenn ich nur all zu gut *ggg*

    ich hatte selber schon einige "zusammenbrüche".

    bei mir hats immer daran gelegen:
    Zu wenig gegessen.
    Zu wenig getrunken beim sportlichen aktivitäten.
    Extreme Überanstrengung.

    Sind 2-3 dieser punkte zusammengekommen. boom .. umgefallen.

    ich beachte natürlich diese sachen jetzt und hatte seit gut einem jahr nichts mehr. ich hoffe ich konnte dir helfen :smile:

    ps: ich habe schon gründe warum ich über meine kreislaufzusammenbrüche lache. da mir das fast jedes mal in einem geschäft passiert ist und ich bei den 3 letzten malen schon einige sekunden vorher wusste das es passiert und immer den verkäuferinnen schonmal gesagt habe was auf sie zukommt und das sie schonmal ein klas wasser holen sollten *ggg* :grin:
     
    #12
    deVil.at, 24 November 2005
  13. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    empfohlen sind mind 3 L am Tag... ich hab meistens immer ne Wasserflasche dabei und trink auch einfach mal so nebenbei, auch wenn ich kein akuten Durst habe...

     
    #13
    Altkanzler, 24 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten