Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kriege sie einfach nicht aus meinem Kopf

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von brauche Hilfe, 1 Dezember 2007.

  1. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    405
    103
    14
    Single
    Nein, ich könnte das nicht. Wir hatten gestern voll viel Spaß miteinander, und was sollte ich denn sagen? "Ich würde unsere Freundschaft beenden, da ich mich in dich verliebt habe". Dann würde es mir noch schlechter gehen, aber auch als eine gute Freundin schätze ich sie, das weiß sie auch.
     
    #21
    brauche Hilfe, 8 Dezember 2007
  2. User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.366
    218
    341
    vergeben und glücklich
    das ist gut :smile:

    :engel_alt:
     
    #22
    User 35148, 8 Dezember 2007
  3. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    405
    103
    14
    Single
    Aber ich frage mich auch manchmal, warum es in Sachen Beziehung alles so kompliziert sein muss, warum es bei anderen Personen es viel einfacher klappt, besonders wenn man die ganzen glücklichen Päärchen auf der Straße sieht und musste irgendwie mich selbst fragen, ob da vllt. mit mir irgendwas nicht stimmt.

    Ich bin ein angehender Elektrotechniker, aber im Leben verläuft nichts und nie was nach einer strikten Formel oder einer Theorie.
     
    #23
    brauche Hilfe, 8 Dezember 2007
  4. User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.366
    218
    341
    vergeben und glücklich
    Versuch bitte nicht, alles so zu analysieren wie eine Schaltung,
    denn das klappt so oder so nicht, wenn man das aufs Leben anwendet ;-)

    Und denke blos nicht, dass es bei allen "glücklichen" Pärchen immer so gut und leicht gegangen ist... das dürfte bei den wenigstens der Fall sein, aber das wäre erst noch zu beweisen :zwinker:

    Was nicht stimmt, bist nicht Du.
    Vielleicht passt Du im Moment nicht so recht ins Leben der anderen, bzw. der einen, die einmal Deine Frau sein wird.
    Aber irgendwo da draussen ist sie sicherlich ;-)
    Du musst sie nur finden und überzeugen, mit Dir zusammen zu bleiben :tongue:

    :engel_alt:
     
    #24
    User 35148, 8 Dezember 2007
  5. func`
    func` (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Dem kann ich nicht ganz zustimmen.

    Du hast zwei alternativen:

    1. Die, die auch mein Vorposter anspricht. Du bleibst Du und musst die Frau finden, die zu dir passt. Jetzt kommt aber ein Problem: "Aber irgendwo da draussen ist sie sicherlich ;-)" Wie lange willst du denn suchen, wenn sie IRGENDWO dadrausen ist? Im schlimmsten Fall bleibst du Single bis zum Tod.

    2. DICH verändern, damit du besser auf andere Menschen wirkst! Bist du schüchtern? Dann musst du LERNEN auf andere Menschen zuzugehen! Trägst du spießige Klamotten? Ändere deinen Stil und LERNE die Mode zu lieben! Du weiss einer Frau nichts zu erzählen? Dann LERNE, wie es geht vernünftig Geschichten zu erzählen! Du stehst gebeugt und mit verschrenkten Armen vor ihr? Dann LERNE deinen Körper kennen und interessier dich für Bodylanguage! Und soweiter....

    Wie du vielleicht erkannt hast, sind alle Dinge Lernprozesse. Du musst alles erstmal lernen um es irgendwann richtig zu können und es "in Fleisch und Blut übergeht". Der Mensch lernt das ganze Leben, und DU musst dir Prioritäten setzten. Was ist wichtig für dich? Du willst gerne besser mit Frauen "umgehen" können? DANN LERN ES!

    Und das kann man lernen. Es ist nunmal so, dass Frauen keinen Mann möchten, der nur schüchtern, mit verschrenkten Armen in der Ecke sitzt, keine Freunde hat und im Gespräch alle 10 Minuten 2 Worte sagt.

    Ich muss dir ganz ehrlich sagen, dass ich micht doch lieber für die 2. Alternative, als für die 1. entscheiden würde, denn dann bist du der aktive Mensch, der versucht was zu erreichen. Du tust was dafür, dass du glücklich wirst!
     
    #25
    func`, 9 Dezember 2007
  6. User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.366
    218
    341
    vergeben und glücklich
    func`, das hast Du sehr treffend beschrieben.
    Alternative 2 ist die eher richtige, aber auch schwierigere...
    und der Weg wird von Misserfolgen, aber auch mit kleinen Erfolgserlebnissen gepflastert sein.
    Die Chancen, mit Alternative 1 jemanden zu finden, sind schlechter als beim Lotto.
    Aber wenn man sich nicht dazu überwinden kann, mehr in Richtung Alternative 2 zu unternehmen, wird man immer unglücklich und einsam bleiben...
    naja, das kenn ich leider irgendwoher... :schuechte

    Tortzdem geb ich nicht auf und mach Schritt für Schritt nach vorne (wobei es grad eher nach einigen Rückschritten aussieht :schuechte )

    :engel_alt:
     
    #26
    User 35148, 9 Dezember 2007
  7. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    405
    103
    14
    Single
    Also naja, schüchtern bin ich nicht und ist ja auch nicht so, dass ich beim Date fast die ganze Zeit schweige, es sei denn, es stellt sich raus, dass sie gar nicht mein Typ ist. Ich kann doch auch was interessantes erzählen. Aber man kann ja auch nicht allen gefallen, jemandem gefalle ich, jemandem nicht. Aber das ist doch normall.
     
    #27
    brauche Hilfe, 9 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten