Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Krisenintervention + beste Freundin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von squibs, 17 Mai 2009.

  1. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Keine ahnung, wo das hier hineingehört, aber mir ist grad etwas echt komisches/beängstigendes passiert.

    Ich war einfach daheim, und hab ferngeschaut, und plötzlich läutet es. Ich mach auf, und 2 Männer kommen hoch, ich habs zuerst nicht erkannt, wer es war. Dann hab ich erkannt, dass der eine der Bruder von meiner besten Freundin ist, und der andere ein Sanitäter, und dass der Bruder ur fertig war, und sich die ganze Zeit an sein Laibal geklammert hat und gezittert hat. Er hat dann gefragt, ob seine Schwester bei mir ist, und ich hab nein gesagt. Ich hab gefragt, was los ist, udn er hat nur 'egal' gesagt. Er hat dann rumgestammelt irgendwas, und ich hab dann gesagt, ob ich sie anrufen soll. Hab ich dann auch gemacht, hab sie aufgeweckt, und gemeint, ich geb sie mal ihrem Bruder, udn der hat nur gesagt, dass sie die Tür aufmachen soll, weil sie was besprechen müssen. Und aufgelegt. Und dann sind die zwei wieder gegangen, und grad wie der Sanitäter aus der Tür raus ist, les ich auf seinem Laibal 'Krisenintervention'.

    Und das wars. Ich hab keine ahnugn was das bedeuten soll. Es muss ja irgendwas passiert sein, sonst würd ja nicht die Krisenintervention da sein. Was mach ich denn jetzt? Wenn da igrenwas richtig schlimmes passiert ist? Ich will gar nicht dran denken. Aber ich kann sie ja jetzt kaum anrufen, und fragen was ist los?
    Irgendwas ist passiert.

    Soll ich auf sie zugehen, heißt anrufen, oder soll ich besser warten, dass sie sich meldet, wenn sie es braucht?
     
    #1
    squibs, 17 Mai 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ruf' deine Freundin an und lass' dich aufklären.
     
    #2
    xoxo, 17 Mai 2009
  3. squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    113
    35
    Single
    Ich hab sie versucht anzurufen, sie hat mich nach dem 2ten Klingeln weggedrückt.

    Ich hab grad ne SMS von ihr bekommen, ihr Papa ist beim Klettern abgestürzt und gestorben.
     
    #3
    squibs, 17 Mai 2009
  4. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Mìa Culpa, 17 Mai 2009
  5. glashaus
    Gast
    0
    Wie schrecklich. Hoffentlich kannst du ihr eine gute Freundin sein und ihr durch die schwere Zeit helfen.
     
    #5
    glashaus, 17 Mai 2009
  6. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Wie furchtbar!

    Da sie ja nicht telefonieren möchte, könntest ihr ja zumindest per SMS sagen, dass du sie gerne unterstützen möchtest und sie einfach auf dich zukommen soll, wenn sie was braucht.
     
    #6
    Cassis, 17 Mai 2009
  7. squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    113
    35
    Single
    Ich weiß jetzt auch nicht was ich machen soll. Aber ich hab ihr bis jetzt nicht zurückgeschrieben, und ich werds jetzt auch nicht machen, weil ich sie nicht bedrängen oder nerven will. Sie weiß, dass sie zu mir kommen kann, wenn sie reden möchte, ich glaube, sonst hätt sie es mir ja auch nicht gleich gesagt.

    Sie hat noch dazugeschrieben, sie meldet sich morgen oder so, und ich denk mal, ich wart jetzt einfach. Sie soll entscheiden können, was das beste für sie ist, und nicht ich.

    Er hätte Mitte Mai in Pension gehen sollen.
     
    #7
    squibs, 17 Mai 2009
  8. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Bist du dir wirklich sicher, dass sie weiß, dass sie Tag und Nacht anrufen kann?

    Einerseits ist es ja okay, dass sie jetzt erstmal nicht telefonieren wollte. Aber anderseits sollte sie nicht ganz vergessen, dass da Menschen sind, die bei Bedarf helfen.

    Übrigens ist es super, dass gleich jemand vom Kriseninterventionsteam da war. Habe mit denen auch schon mal eine Erfahrung machen müssen und die waren damals wirklich sehr nett und haben bei fast allen Fragen die so aufkamen helfen können.
     
    #8
    Cassis, 17 Mai 2009
  9. squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    113
    35
    Single
    Ja, ich hab ihr jetzt doch eine SMS geschrieben:
    'Wenn du irgendwas brauchst oder sonst was ist, dann ruf mich an, egal wann.'

    Klingt jetzt nicht toll, aber ich glaub, das braucht es auch nicht. Ich glaub, mehr kann ich im moment sowieso nicht machen.
     
    #9
    squibs, 17 Mai 2009
  10. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Die richtigen Worte für sowas gibt es nie.
    Und es sagt genau das richtige aus...

    Schön, dass du deiner Freundin so beistehst.
     
    #10
    Cassis, 17 Mai 2009
  11. donmartin
    Gast
    1.903

    Ist schon OK, muss nicht toll klingen.

    Wenn man in solch einer Situation wie deine Freundin ist, fällt einem nicht mal eine bekannte Nummer ein, oder man wartet darauf, dass jemand anruft.

    Schreckliches Unglück was da passiert ist. Wünsch euch alles Gute,
    deine Freundin kann stolz sein, dass sie sich auf dich verlassen kann.
     
    #11
    donmartin, 17 Mai 2009
  12. carissimo
    carissimo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    103
    5
    nicht angegeben
    Doch, ich finde, das klingt genau richtig.

    Ich habe solchen Verlust (wenn auch unter anderen Umständen) auch erlebt. Bei mir war es so, daß diejenigen mir am besten taten, die meine Gefühlsregungen einfach still akzeptierten und sie nicht mit tröstenden Worten beantwortet haben, sondern sie einfach in Zuwendung aushielten. Der Schmerz ist für gutgemeinte Worte zu tief! Andere können anders funktionieren. Ich sage nur, daß es bei mir so war; versuch's in Betracht zu ziehen.
     
    #12
    carissimo, 18 Mai 2009
  13. Starla
    Gast
    0
    Es tut mir sehr leid, was passiert ist :geknickt: Ich finde auch gut, wie Du reagiert hast, mehr kannst Du momentan wohl einfach nicht machen.
     
    #13
    Starla, 18 Mai 2009
  14. squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    113
    35
    Single
    Es steht in der Zeitung, ganz klein.
    Und da steht drinnen, dass der Sohn (also der Bruder) beim Klettern mit dabei war, und der Vater vor seinen Augen abgestürzt ist.
     
    #14
    squibs, 18 Mai 2009
  15. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich hab's grad auch gelesen... Tut mir sehr leid was deiner Freundin und ihrem Bruder passiert ist... Ich kann mit ihr fühlen wenn einem der Vater plötzlich aus dem Leben gerissen wird...

    Schön dass du für sie da bist!
     
    #15
    User 66223, 18 Mai 2009
  16. squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    113
    35
    Single
    Ich meld mich dann auch mal wieder.

    Erstmal danke für die lieben Worte von euch!

    Wir haben uns getroffen, und sie hat von sich aus drüber reden wollen, es war absolut nicht komisch, oder irgendwas. Wir haben ganz normal drüber geredet, dann aber auch über ganz normale, alltägliche Sachen.
    Sie sagt selber, ihr geht es nicht so schlimm, weil sie keine gute Beziehung zu ihm hatte, was ich auch weiß.


    Am Donnerstag ist Beerdigung, und ich werd auch hingehen. Und da hab ich jetzt doch einige Fragen noch:
    - Ist der Sarg in der Kirche offen?
    - Wird bei dem Essen nachher getrunken, und wie lang dauert das ca.?

    Naja, das wars erstmal.
     
    #16
    squibs, 25 Mai 2009
  17. Alpia
    Alpia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    113
    25
    nicht angegeben
    Schön von dir das du für deine Freundin da warst.

    Zur Beerdigung...ob der Sarg offen oder geschlossen ist hängt ganz von den Wünschen der Angehörigen ab,
    das kann jeder so entscheiden wie er das möchte.

    Zum "Leichenschmaus" komisches Wort :ratlos: der besteht normalerweise aus Kaffee und Kuchen,in den seltensten Fällen aus einem richtigen Essen, zumindest ist das bei uns nicht üblich und ja....bei diesen Temparaturen wird dort sicherlich auch etwas zu Trinken angeboten,aber hauptsächlich Wasser... obwohl ich auch schon einmal ein echtes Saufgelage erlebt habe:kopfschue was mir persönlich äußerst unangenehm war.

    Dauern tut das in der Regel zwischen 60 - 90 Minuten
     
    #17
    Alpia, 25 Mai 2009
  18. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.092
    348
    2.105
    Single
    Ich kenne es so, dass der Sarg evtl. vor der Trauerfeier in einem Nebenraum offen da steht (wenn es die Angehörigen so wollen), so dass Jeder den Toten noch mal sehen kann. - Aber er wird dann geschlossen in die Kirche oder in die Aussegnungshalle zur eigentlichen Trauerfeier gebracht.
    Ich habe es bisher so erlebt, dass es Kaffee und Kuchen gab und der eine oder andere Gast auch ein Bier, o.Ä. getrunken hat.
    Allerdings sicherlich kein übertriebener Alkoholkonsum, falls du das befürchtest.
     
    #18
    User 44981, 25 Mai 2009
  19. squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    113
    35
    Single
    So, alles ist 'überstanden', die Beerdigung war ganz ok, bisschen irritiert hat mich nur eine Sache: wenn du am Grab stehst, wirfst/legst du eine Rose aufs Grab, und bekommst so nen kleinen Löffel mit Erde in die Hand gedrückt. Und eigentlich alle haben diesem Mann, der dir den Löffel in die Hand drückt, ganz verstohlen ein paar Münzen in die Hand gedrückt. Ich war zu perplex, als dass ich auch noch ein bisschen Geld rausgekramt hätte, und der Typ hat mich dann auch echt komisch angeschaut, wieso ich ihm denn kein Geld gäbe. Aber ich hab den Brauch irgendwie nicht gekannt...

    Das einzig erschreckende war, dass der Bruder ur zusammengebrochen ist. Der war dann auch gar nicht mehr mit essen, sondern wollt einfach nur noch heim.
     
    #19
    squibs, 1 Juni 2009
  20. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    mach dir mal keine sorgen.

    ich kenne den brauch auch nciht. allerdings steht meist ne kleine spendenbox irgendwo. wofür weiß ich gerade auch nciht.
    vielleicht erklärt es ja noch jemand anderes
     
    #20
    User 18780, 4 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Krisenintervention beste Freundin
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
christoph1985
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2016
7 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
17 September 2016
10 Antworten
Test