Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kummer

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von biene03, 26 Januar 2003.

  1. biene03
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    hi ihr,

    ich muss meinem kummer heute einfach mal luft machen ich halts nicht mehr aus .. sry wenns etwas länger wird... aber ich wäre euch dankbar fürs lesen.

    ich bin mit meinem freund jetzt sieben monate zusammen und alles läuft soweit super und wird auch immer schöner :smile:. das einzige hindernis in unserer Beziehung sind die 600 km die uns trennen und dieses hindernis ist für mich gewaltig groß. zwar versuchen wir uns alle zwei bis drei wochen zu sehen, aber mir zerreisst es trotzdem jedesmal das herz beim abschied, ich freu mich wahnsinnig auf die wochenenden habe aber immer im hinterkopf dass wir uns innerhalb kürzester zeit wieder trennen müssen und das macht mich SO fertig, ich kann dann das zusammensein kaum geniessen. wenn ich meinen schatz im arm halte und weiss in zwei stunden geht sein zug und alles schöne ist wieder so schnell "vorbei" .. es ist so furchtbar und ich mag nie mehr ohne ihn sein! :frown: ihm geht es ähnlich und wir sind auch bereit den nächsten großen schritt zu tun, nach seiner ausbildung zieht er vermutlich in meine nähe. die freude darauf ist riesig, trotzdem habe ich sorge das was dazwischenkommt was unsere pläne zunichte macht oder verzögert..
    uns beiden ist klar, dass man bei unserer beziehung auf distanz gewaltige abstriche machen muss und die sieben monate haben wir zusammen überstanden, mit allen höhen und tiefen, soweit wunderbar! nur mich machts echt kaputt, dass er nicht hier ist ich will und kann nicht ohne ihn sein und nach meinem belieben zu ihm fahren geht nicht. ich mach noch schule, meine noten sind übel und ich muss mich echt hinsetzen damit ich das packe.. :frown: und in der familie gibts auch ärger.
    alles so frustrierend, dabei will ich NUR die beziehung mit meinem schatz geniessen können...
    das war erstmal ne schilderung.
    biene
     
    #1
    biene03, 26 Januar 2003
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Du wirst nie NUR die Beziehung zu irgendwem genießen können. Das Leben besteht nun mal auch aus Arbeit, Pflichten, Kommunikation und Zurechtkommen mit anderen Mitmenschen (außer dem Partner) und Abstrichen bzw Problemen, denen man sich stellen muß.
    Alles andere is illusorisch, albern und kindisch.

    Fernbeziehungen sind nun mal net immer leicht. Und man sollte immer dankbar sein, für die gemeinsamen Stunden, und die auch genießen.
    Nicht mit der negativen Einstellung rangehen "in ein paar Stunden ist alles vorbei".... denn das wird sich irgendwann auch auf die Beziehung auswirken, und das sicher nicht positiv.
     
    #2
    Teufelsbraut, 26 Januar 2003
  3. biene03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    ja hab mich blöd ausgedrückt, natürlich gibts im leben ausser der Beziehung tausende andere sachen so wars nicht gemeint.
    nur wenn mein freund hier wär, hätten wir ein paar probleme weniger
     
    #3
    biene03, 26 Januar 2003
  4. Diamant
    Gast
    0
    Dein Freund hat doch eh vor in deine Gegend zu ziehen wenn er seine Ausbildung fertig hat. Ist doch eh super oder?
    Mit etwas das den Plänen in die Quere kommt oder alles Verzögert muss man immer rechnen. Ist eine ganz normale Sache des Lebens, allerdings sollte man sich deswegen nicht fertig machen.
    Freu dich doch einfach darauf das dein Schatz wenn er fertig ist in deine Gegend kommen wird und das ihr das ganze schon so lange ausgehalten habt.
    Ewiges Sorgen machen und Angst haben bringt nix außer Kummer und die Unfähigkeit andere Sachen gut über die Bühe zu brigen.

    Also belaste dich nicht so mit den ganzen Sachen. Wenns so schlimm kommt wie du befürchtest dann kannst du dir immer noch Kummer machen, aber jetzt kannst du eh nix dagegen unternehmen und jetzt wegen Sachen die geschehen könnten unglücklich zu sein ist Unsinn.

    mfg Dia
     
    #4
    Diamant, 26 Januar 2003
  5. CloseCombat
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also, ich würd mir an deiner stelle mehr gedanken an meine noten machen. wenn du es geschafft hast und deine eltern das sehen werden die bestimmt nichts dagegen haben dass ihr jedes we zusammen seit. vielleicht darfst du dann sogar in den ferien länger zu ihn. bei mir war es auch so. meine ma meinte dass ich nicht mehr zu ihr darf wenn meine noten nich besser werden. aber ich glaub das war nicht so ernst gemeint. trotzdem hab ich meine noten auf vordermann gebracht( einsen und zweien:grin:) damit meine ma nichts zum motzen hat. vorallem gings mir bei den noten um mich.

    bei uns ist die entfernung nicht so gross, (200km) sehen uns jedes we und in den ferien bzw. wenn ich urlaub hab.
     
    #5
    CloseCombat, 26 Januar 2003
  6. Jeanny
    Gast
    0
    natürlich ist das nicht so einfach wenn dein freund so weit weg wohnt, aber du darfst diese tatsache nicht zum zentralen problem machen. die ganze woche über denkst du nur ans wochende und wenn ihr euch wieder verabschiedet bist du wieder total traurig. aber das macht die sache nicht besser, viel mehr vernachlässigst du andere dinge (und personen) in deinem leben wenn du immer nur für die wochenden lebst. versuche dich eher mal im positiven sinne zu freuen also dass du froh bist dass du ihn überhaupt sehn darfst und nicht die ganze zeit leidest wenn er nicht da ist. freu dich drauf dass er in deine nähe zieht in einiger zeit aber denk auch an andere sachen und häng dich nicht so in das problem rein dass er weit weg wohnt dadurch wirds nämlich leider auch nicht besser
     
    #6
    Jeanny, 27 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kummer
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2016
14 Antworten
Hackepeter
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
4 Antworten
Stilles Echo
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Oktober 2016
5 Antworten