Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kumpel / Affäre / ONS oder doch Liebe?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fünkchen, 2 Februar 2008.

  1. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Verliebt
    hi,
    also eig. schreib ich nie in solche foren,deshalb muss ich auch den zugang meiner besten freundin nutzen, um hierein zu schreiben. aber zurzeit bin ich so am ende, dass ich einfach nicht mehr weiter weiß und euch wirklich brauche.

    für die geschichte, muss ich etwas ausholen.

    mein vaters bester freund hat nen sohn, der nur nen halbes jahr älter ist als ich, da die beiden schon ewig freunde sind, kennen er und der junge (ich nenn ihn einfach kevin) uns schon unser leben lang. sind halt groß geworden zusammen und mochten usn manchmal gar nicht leicden (kinder halt). dann haben sich unsere families voll aus den augen verloren. als wir ca. 11 waren. nach sieben jahren kam der kontakt aber wieder, weil sein dad sichc bei meinem gemeldet hat, weil er hilfe brauchte und das war sofort alles wieder klar und okay. auf jeden fall haben wir uns dann nach unserer pubertät also wieder gesehen....

    ich war sofort hin und weg, weil aus dem kleinen arsch von früher ein echt schnuckeliger junger mann geworden ist, der zu dieser zeit leider ne freundin hatte und eh wegen der "brudersperre" tabu für mich war. nach kurzer zeit war aber mit siner freundin schluss. im geschäft seines vaters hab ich dann angefangen zu arbeiten udn er hat das eh schon gemacht. das ganze ist jetzt vier monate her. wir haben usn auf anhieb ganz gut verstanden und mit der zeit hat er auch immer heftiger mit mir geflirtet, mir an den po gefasst und zweideutige anspielungen gemacht.... auf die frage, ob wir denn mal was zusammen amchen wollten, meinte er nur, dass er halt wenig zeit hätte, aber wenn dann auf jeden fall.... dann lies das mit dem flirten i-wie nach und nach nen bisschen nach. so lief das halt drei einhalb monate. vor zwei wochen hat er mich dann aus heiterem himmel gefragt, ob ich bock hab mit ihm bei freunden abzuhängen. ich war natürlich sofort dabei. konnte aber nix trinken wiel ich ja noch nach haus fahren musste. er war schon den ganzen abend auch ohne alk voll nett und i-wie anders zu mir. i-wann meinte er dann, ob ich nicht bei ihm pennen wolle, wäre zwar bisschen eng, aber dann könnte ich auch ruhig trinken udn so. hab sofort zugestimmt. i-wann lagen wir dann zsuammen mit nem kumpel auf dem bett und die beiden waren voll breit (ich hab nur ein bier gehabt also voll nüchtern) da haben wir uns wie immer so geneckt udn so und i-wie kam es dann zu nem kuss. .ich dachte er so einmalige sache, aber das passierte halt öfter udn als wir dann bei ihm später zu hause waren, ging es halt weiter.....
    am nächsten morgen aber war ich total verwirrt, weil war es nur der alk? oder hatte das was zu bedeuten???? die stimmung war voll angespannt udn ich bin ohne richtige verabschiedung, also mit einfachem tschüss gegangen. hab ihm dann zwei tage späte rne sms geschickt, in der ich am rande angedeutet habe, dass mich das verwirrt (->keine reaktion), aber das ist oft so, weil kein geld auf handy bei ihm. hab aber halt angedeutet, dass ich auf keinen fall ne angespannte siutation will udn wenns nur der alk war, soll alles normal bleiben. haben usn dann nach ca. ner woche gesehen, aber da war leider seine kleine schwester dabei, deshalb konnten wir nicht reden. nen tag später waren wir ganz kurz alleine, da war er weider ganz normal, als ob nichts gewesen wäre. letzte woche aber stand er plötzlich mit nem kumpel bei mri vor der tür und hat sich zwei stunden bei uns aufgehalten und viel mit meinem dad gequatscht und so.....
    ich versteh ihn einfach nciht mehr. was hat das alles zu bedeuten. ich bin total verliebt in ihn, ABER ich will nicht alles kaputt machen. wenn ich ihm das sage, und er nichts für mich empfindet, könnte es zwar vlt. ganz schwer zu schaffen sein, dass wir normal miteinander umgehen, aber so sachen wie dass ich einfach bei ihm penne, wären sicher tabu, weil er mir nie weh tun wollen würde. aber ich will halt klarheit und doch dass im negativen fall ALLES so bleibt, wie es ist......
    was soll ich tun? mich belastet das alles und ich muss in zwei monaten meine ausbildungsprüfung machen. da kann ich diese ungewisse belastung nicht gut gebrauchen.....
    bitte helft mir
     
    #1
    fünkchen, 2 Februar 2008
  2. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich will dir nicht weh tun, aber für mich klingt das so, als wenn er nur seinen Spass haben wollte und keine Beziehung mit dir. Erst seine körperbetonte Anmache, die nachliess als du etwas mit ihm unternehmen wolltest, dann die Einladung zum "Besäufnis", wo er dich dann abgeschleppt hat und danach tut er so als wär nichts gewesen.. :kopfschue Endgültige Klarheit wirst du nur durch ein Gespräch mit ihm bekommen, aber ich würde mir nicht zuviel davon erhoffen.
     
    #2
    Britt, 3 Februar 2008
  3. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    das ist ja genau das, was ich befürchte. aber ich kenn ihn halt schon so lange und durch so nen "geständnis" kann man so viel kaputt machen, weil er sich dann aus rücksicht mit sicherheit zurückziehen würde. denn ein bisschen bin ich ja auch selber schuld an der miesere, weil ich zu seinem großen bruder mal gesagt hab, dass er (also mein "schwarm") total mein typ wäre, aber in gewisser hinsicht "tabu" für mich ist, aufgrund der tatsache, dass wir halt zusammen groß geworden sind. kann es vlt. auch sien, dass er jetzt auch ziemlich durcheinander ist, weil ich hal terst so was sage (er das auch erfahren hat) und dann halt alles so gelaufen ist???? oder meint ihr wirklich, dass er nur mit mir spielt???

    es fällt mri so schwer, das auszudrücken, weil wir uns halt so oft sehen, aber sms finde ich sehr unpersönlich und billig. und briefe schreiben ist ja i-wie inzwischen "out" oder? so der liebesbrief, in dem ich alles erklären könnte.....
     
    #3
    fünkchen, 3 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kumpel Affäre ONS
Sternschnuppe007
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 November 2016
10 Antworten
Amy25
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2016
19 Antworten
Junoa
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 August 2010
14 Antworten
Test