Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kumpel betrügen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Faber, 5 November 2009.

  1. Faber
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    93
    2
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    ich möchte euch mal bezüglich folgender Situation um Rat fragen:

    Ein Kumpel von mir ist in ein Mädchen verschossen, hat sich schon ein paar Mal mit ihr getroffen (ging, soweit ich weiß, von ihr aus) und hofft auf mehr; sie kennen sich auch schon richtig gut, haben viel miteinander geredet. Ist aber noch offen, ob das so kommt. Mir gegenüber ist sie auch nicht abgeneigt, wie ich gestern mitbekommen habe, haben uns auch schon ein paar Mal im Internet geschrieben (auch wenn das nichts heißen mag).

    Es ist ja nun eine moralische Abwägung - sie dem Kumpel überlassen oder das Mädel holen? Für ersteres spricht natürlich, dass er ein Kumpel von mir ist und ich ihm nicht eine "Chance" ausspannen will. Andererseits: Wo ist die Grenze? Wenn sie seine Freundin wäre, klar - dann würde ich die Finger von ihr lassen. Aber nun, da sie noch nicht einmal zusammen sind und es ja auch offen ist, ob es was wird?

    Mit ihm habe ich darüber geredet. Er sagte, er fände es schade, wenn ich jetzt zu seiner "Konkurrenz" würde, aber wenn ich es wirklich wollte und die Gefühle auf meiner Seite so stark seien, dann würde es in Kauf nehmen, damit sie und ich glücklich sind. Ich finde diese Einstellung ok, aber ich weiß nicht, inwiefern ich mein Interesse an ihr bzw. ihr Interesse an mir als "Gefühle" bezeichnen kann.

    Viele Grüße
    Faber
     
    #1
    Faber, 5 November 2009
  2. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Hm, Freunde sollten immer vor gehen
     
    #2
    User 93633, 5 November 2009
  3. Amakra
    Amakra (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    1
    Single
    Zum einen stört mich der Satz "sie dem Kumpel überlassen oder das Mädel holen?"
    Sie ist kein Gegenstand, sondern ein Mensch:zwinker:
    Und wie gesagt es ist ein moralisches Problem für mich persönlich hört es sich so an als wenn er wirklich Interesse an ihr hätte und du das nur so Lapidar nach dem Motto: Die sieht sweet aus die schnapp ich mir!
    Weil von deiner Seite aus kommt hier im Thread keinerlei Information wie du überhaupt zu ihr stehst Gefühlstechnisch!
    Ich persönlich könnte sowas nicht, und würde mich zurückhalten, eventuell passiert zwischen dennen gar nichts weil es nicht passt, oder weil das Mädel auf dich steht oder so, nur bewusst dagegen schießen und wirklcih in Konkurenz treten zu deinem Kumpel fände ich ihm gegenüber nicht fair.
    Nebenbei würdest du unter Umständen wirklcih die Freundschaft damit aufs Spiel setzen nur das musst du für dich selbst abwägen.
    Hoffe ich konnte was helfen
    Ama
     
    #3
    Amakra, 5 November 2009
  4. Young Boy
    Young Boy (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    10
    in einer Beziehung
    Wenn du sie nicht ernsthaft und wirklich liebst, lass die Finger von ihr. Auch wenn ihr jetzt denkt ihr könntet immer noch irgendwie befreundet sein, das ist nicht so...
    Meine jetzige Freundin war 10 Monate mit nem guten Freund von mir zusammen und er war schon lange eifersüchtig auf mich, weil ich viel mit ihr gemacht hab und schliesslich hat sie sich von ihm getrennt.
    Am Anfang hat er seinen Frust an mir ausgelassen und gesagt, dass es ihm egal ist und hat mich ständig blöd angemacht. Mittlerweile können wir zumindest wieder an einem Tisch sitzen ohne uns zu streiten, aber wir wechseln nur ganz selten mal ein Wort und es fühlt sich auch irgendwie komisch an mit ihm zu reden.

    Ich hab mich also bewusst für das Mädchen und gegen meinen Kumpel entschieden und für mich war es die richtige Entscheidung. Ist aber alles nicht einfach, auch für mich nicht, wenn ich daran denke, was er alles mit ihr gemacht hat. Das braucht wohl einfach Zeit.
    Ob es wirklich richtig war, wird erst die Zukunft zeigen, aber ich wusste was ich mache und wollte es so, wie es ist.

    Ich könnte mir Vorstellen, dass ich mich irgendwann wieder gut mit meinem Kumpel verstehe, wenn er eine neue Freundin hat, oder nicht mehr traurig ist. Aber auch nur, weil ich sie ihm nie gezielt ausgespannt hab. Es hat sich ergeben, aber das will er noch nicht wahrhaben. Im Moment bin ich der böse, aber ich kann es ihm nicht übel nehmen. Überleg dir, ob du dir vorstellen kannst mit diesem Mädchen eine lange Zeit zusammen sein kannst. Bist du sicher das du sie richtig liebst und sie dich? Wie viel bedeutet dir dein Freund?
     
    #4
    Young Boy, 5 November 2009
  5. SidewalkPlayer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    343
    43
    7
    nicht angegeben
    Dein Kumpel steht schon länger auf das Girl, also lass ihn doch einfach mal machen!
    Es gibt noch genug andere Pussies auf dieser Erde!
     
    #5
    SidewalkPlayer, 5 November 2009
  6. sAnderl
    sAnderl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    nicht angegeben
    ich war 16 jahre .. mein kumpel ebenso und sie war 14 !! er hat mir immer erzählt wie verknallt er in sie wäre .. blablablala .. jedenfalls hab ich mich zurückgezogen und hab nix gemacht .. und aus denen is nie was geworden .. Jahre später auf nem Geburtstag von Ihrer großen Schwester waren wir raus gegangen und haben eine Spaßzigarette gezogen ... und irgendwie kam Sie wohl im Suffa dazu mir zu sagen .. dass Sie ewig traurig darüber war, weil Sie in der Zeit in mich verknallt war ..

    Sie hatte die perfekte Figur und wäre mein erstes Mal geworden und ich habs aus Rücksicht nich gemacht. Meinen Kumpel, soweit ich den so nennen kann ist seit ein paar Jahren beim studieren und meldet sich prinzipiell nich, schuldet mir aber noch Geld .. gute Freundschaften können in der Pupertät bestehen .. aber wenn die Realität auf einen prallt .. verschwinden sie manchmal ..

    noch heute denke ich daran!

    nimm keine Ratschläge an .. wäge ab was du möchtest - ich für meinen Teil hätte es bereut, nun kommt es auf dich und deine Situation an, aber immer das Freundschaftsgelabber ist sicherlich auch nich 100% richtig!
     
    #6
    sAnderl, 5 November 2009
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    556
    Single
    finde es gut das du mit deinem Kumpel drüber gesprochen hast - so offen ist nicht jeder! Allerdings versteh ich die Haltung deines Kumpels nicht - du schreibst er ist in das Mädel "verschossen" und hofft auf mehr... trotz dessen würde er dich als Konkurrenten "akzeptieren" und gegebenenfalls eine "Niederlage" hinnehmen... sorry aber so selbstlos kann wirklich niemand sein.:ratlos:

    Wenn es ein guter Kumpel ist solltest du ihn meiner Meinung nach erstmal machen lassen - schau ob er seine Chance nutzt oder nicht! Wenn das klar ist kannst du immer noch in die Offensive gehen! Ist ja nicht so das ihr euch einen Wettlauf liefern müsst - du scheinst ja nicht gerade in sie verschossen... also sei so "fair" und lass deinem Kumpel den Vortritt - ihm ist es wohl wirklich wichtig...

    Letztlich entscheidet das Mädel - was aber nicht heißt das du es im Vorfeld beeinflussen musst - nicht bei einem guten Kumpel! soweit meine Meinung...
     
    #7
    brainforce, 5 November 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Liebe vergeht, aber manche Freundschaften halten ein Leben lang.
    Wenn eure eine solche sein könnte, solltet ihr beide das Mädel ziehen lassen.
     
    #8
    xoxo, 5 November 2009
  9. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Dein Kumpel hat hier nicht zufällig auch nen Thread mit dem selben Problem eröffnet? Kommt mir alles grad nen bisschen bekannt vor...
    Egal. Freundschaft geht vor. Wenn dein Kumpel an ihr dran ist, suchst du dir eine andere. Männerfreundschaften halten ewig- Beziehungen nicht.

    ThirdKing
     
    #9
    ThirdKing, 5 November 2009
  10. acrodin
    Sorgt für Gesprächsstoff
    37
    31
    0
    Verliebt
    third king, meinst du mich? - wenn, dann ist das nicht die selbe sache. ich hab mich ja nicht mit ihr getroffen udn so.. ne ist nicht dasselbe..
    lg sry für spam
     
    #10
    acrodin, 5 November 2009
  11. Blaubeerchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    133
    43
    2
    in einer Beziehung
    Finger weg. Gibt nur Ärger...^^
     
    #11
    Blaubeerchen, 5 November 2009
  12. Soylentgreen
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    moin, also ich kann nur sagen, das ich mal in ner ähnlichen situation war...

    ich hab das mit meinem kumpel besprochen und anschließend haben wir es mit ihr besprochen.
    aber, bei ihm war es ne einseitige sache, mit der er sich dann schnell abgefunden hat und wir (nu meine ex^^[hat aber wenigstens mehr als zwei jahre gehalten]) haben dann solange gewartet, bis er jemand neues interessant fand.

    und das sowas nur ärger gibt ist doch ne alberne aussage, mit 17 vlt, aber ab nem gewissen Alter und vorallem ner gewissen dauer der freundschaft, kann man sogar unter kerlen mal über sowas reden...
     
    #12
    Soylentgreen, 6 November 2009
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    556
    Single
    naja die beiden haben das doch schon besprochen - ich war zwar nicht dabei aber seine Antwort klingt ja nicht besonders überzeugend...:ratlos: zumal dem Threadstarter lt. eigenen Aussagen nicht besonders viel an dem Mädel liegt, dem Kumpel aber scheinbar jede Menge...
     
    #13
    brainforce, 6 November 2009
  14. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Hergott, gibt doch wahrlich genug Löcher zu stopfen. Muss man schon sehr verzweifelt und asozial sein, um einem Kumpel da so reinzufahren.
     
    #14
    Schweinebacke, 6 November 2009
  15. Faber
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    93
    2
    nicht angegeben
    Hey,

    vielen Dank für die bisherigen Antworten! Interessante Ansichten :smile:

    Vielleicht kam es bei meinem ersten Posting noch nicht ganz rüber, aber die Sache ist ja die, dass ich glaube, dass das Mädel an ihm nur freundschaftliches Interesse hat. Kann ich nicht genau begründen, aber es macht auf mich so den Eindruck ...

    Und da sie ja jetzt an mir Interesse zeigt, dachte ich eigentlich, ich könnte schon mal in die Offensive gehen. Dass ich sie bekomme, dessen bin ich mir ziemlich sicher, hab bisher immer die Mädels bekommen, die ich wollte. Ich bin da auch relativ offen, was die Perspektive anbetrifft, ob es nun eine Beziehung, Fickbeziehung oder sonst etwas wird. Wird man ja dann sehen.

    Aber auf jeden Fall glaube ich, dass mein Kumpel keine Chancen mehr hat und unter der Prämisse sind ja auch meine Überlegungen zu sehen. Klar würde ich noch ein paar Wochen warten, aber sie hat ja jetzt momentan an mir Interesse, und in ein paar Wochen oder so könnte der flow ja schon wieder weg sein, weil ich nicht auf sie eingegangen bin, ihr wisst ja, wie das ist.

    Viele Grüße
    Faber
     
    #15
    Faber, 6 November 2009
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    556
    Single
    oben schreibst du:
    nur weil sie dir schreibt glaubst du das sie dir nicht abgeneigt ist? oder gründet sich dein Verdacht auf noch andere Sachen?

    Jetzt mal ehrlich - dein Post von gerade eben zeugt nicht gerade von Rücksichtnahme und fusst nur auf Vermutungen - was gegen dich spricht legst du negativ aus, was für dich spricht positiv...:ratlos: so kann man sich auch ein Bild von der Realität zaubern...

    Fakt ist das dein Kumpel was von dem Mädel will - du aber eher "offen" bist! Ich würde dir raten deinem Kumpel die Sache zuende bringen zu lassen - vielleicht ist er ja nicht so stürmisch wie du und braucht ein wenig Zeit!

    Aktiv einmischen würde ich mich an deiner Stelle nicht, was anderes ist wenn das Mädel von sich aus und aktiv und eindeutig auf dich zu kommt! Selbst dann hätte ich noch Bedenken!

    Dir scheint aber auch eine "Fickbeziehung" u.U. mehr zu bedeuten wie die Freundschaft mit deinem Kumpel...
     
    #16
    brainforce, 6 November 2009
  17. Liebguck
    Sorgt für Gesprächsstoff
    87
    33
    3
    vergeben und glücklich
    Naja, das Mädel hat da ja auch ein Wörtchen mit zu reden. Wenn sie sich für einen von euch beiden entscheidet, dann wird sie kaum eine Beziehung mit dem anderen führen wollen, weil ihr das so abgemacht hat ;-)
     
    #17
    Liebguck, 6 November 2009
  18. sexus
    sexus (36)
    Benutzer gesperrt
    26
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte die Situation auch mal. Ich fand mein Kumpel kam wie ein richtiger Waschlappen rüber als er das gesagt hat. Ich hab ihm zwar später nicht auf die Nase gebunden, dasss ich seinen Schwarm gebumst habe. Aber trotzdem hat er sie nicht klargemacht. Tja, so kanns gehen. Und ich hab noch überlegt die Gelegenheit ungenutzt zu lassen.
    Ich hab aber auch mal was mit einer gehabt, mit der auch n Kumpel in der gleichen Zeit was laufen hatte. Beides eher locker. Und der hat sie dann zur Freundin genommen.
    Daher mein Tipp: Alles schön locker sehen und nichts anbrennen lassen :zwinker:
     
    #18
    sexus, 6 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kumpel betrügen
Sternschnuppe007
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 November 2016
10 Antworten
iamhere
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2016
7 Antworten
Amy25
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2016
19 Antworten