Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kunst, oder doch nur ein chaos?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von La Vita è bella, 4 März 2005.

  1. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    tag allerseits

    ich lief heute per zufall bei einer (angeblichen) kunstgallerie vorbei. in den schaufenster sah ich ein paar neon-röhren, die ineinander verwickelt waren und verschieden farbig blinkten. toll, ein solches chaos hätte ich auch zu stande gebracht. es ist nicht das erste mal, dass ich solche kunst sehe und aus diesem grund folgende fragen:

    - gehst du oft in kunstgallerien?

    - was ist für dich kunst?

    - wo endet die künstlerische freiheit?

    - braucht die kunst steuergelder? wird dadurch die schlechte kunst künstlich am leben gehalten?

    - was ist der sinn und zweck von kunst?

    - ist meine umfrage kunst? :zwinker:

    - deine persönliche anregung zum thema kunst?


    gruss la vita ...
     
    #1
    La Vita è bella, 4 März 2005
  2. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    - gehst du oft in kunstgallerien?

    Nicht oft, aber hin und wieder mal ganz gerne. Nächste woche geh ich in die "zeit im blick" ausstellung, darauf freu ich mich ganz arg

    - was ist für dich kunst?

    kunst kann so vieles sein, aber wie heißt es so schön? "kunst liegt im auge des betrachters"
    Sobald etwas krativ ist, ist es irgendwie kunst. Ich finde aber zb eine schön gestaltete brücke kunstvoller als eine goldfarben eingesprühte klorolle (wenn diese ein hinweisschild für toiletten wäre, wär es aber wieder kunst :grrr: )
    Kunst muss einfach in harmonie mit dem umfeld stehen, und den blick fangen. Wobei harmonie auch ein gekonnter kontrast sein kann... hoffe es ist halbwegs verständlich was ich meine

    - wo endet die künstlerische freiheit?

    die endet nirgendwo. erst wollte ich sagen wenn es geschmacklos wird. ich habe mal ein "gemälde" mit kindergruppensex gesehen (irgendwo im netz als ich bei google nach normalen bildern gesucht habe), das war echt megaheftig! leider muss ich aber gestehen das es auch kunst war - nur eben auf seine art.
    ein supertolles megamodernes haus in einer altstadt wär in dem zusammenhang auch keine kunst, stände es aber alleine wär es wieder welche

    - braucht die kunst steuergelder? wird dadurch die schlechte kunst künstlich am leben gehalten?

    hmm... schwer zu sagen. ich glaube wirklich begabte künster sollten weiterhin ihre skulpuren (zb) an die stadt verkaufen können, was ja auch nur aus steuergeldern bezahlt wird.

    - was ist der sinn und zweck von kunst?

    komische frage. schau dich doch mal in deinem zimmer um, ist alles nur praktisch oder hast du es auch nach dem aussehen gewählt?

    - ist meine umfrage kunst?

    diese frage macht sie dazu :grin:

    - deine persönliche anregung zum thema kunst?

    Kunst ist kunst, wenn sie vom nichtkünstler als kunst gesehen wird. künstler die einem nichtkünstler kunst abgewinnen können sind künstler - oder macht es sie zu nichtkünstlern?
     
    #2
    Marla, 4 März 2005
  3. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    ola, ich versuch mich kurz zu halten... :grin:

    gehst du oft in kunstgallerien?

    freiwillig geh ich eher selten, ich langweil mich da meistens zu tode...
    Es ist aber meine Berufung regelmässig in Gallerien zu gehen, resp. ich mach das aus freundlichkeit der austellenden Person gegenüber... d.h. man findet mich nur an Vernissagen... stehpartys mit peanuts knabbern sozusagen :grin:

    was ist für dich kunst?
    mein Beruf :grin: oder meine Berufung? :confused:
    Ich bin 24h am Tag mit Kunst in Berührung, wenn man es dann als Kunst bezeichnen kann...
    Was ist für mich Kunst? Das ist eine gute Frage... es gibt tage da find ich alles scheisse... da frag ich mich echt wie ein Künstler namens Malewitsch, zum Beispiel, berühmt werden konnte...
    aber wie immer kunst ist ansichtssache... ich find sachen gut die mein Gegenüber absolut daneben findet und umgekehrt...

    wo endet die künstlerische freiheit?
    das ist ja das schöne: nirgends :grin:.. das heisst solange ich meine Kunst gut verkaufen kann... wenn kümmerts


    was ist der sinn und zweck von kunst?
    Kunst ist das Bemühen, neben der wirklichen Welt eine menschlichere Welt zu schaffen.

    ist meine umfrage kunst?
    je nachdem wie dus Betrachtest... wenn du es als Kunst verkaufen kannst, gibt es sicherlich einige die sie als Kunst betrachtet...

    deine persönliche anregung zum thema kunst?
    Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen läßt.
    für mich ist es die schönste Berufung... und ich bin froh diesem Verlangen nach Kunst nachgehen zu können durch meinen Beruf
     
    #3
    zasa, 4 März 2005
  4. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Übermäßig an Kunst interessiert bin ich nicht. Kunst ist für mich aber z. B. die Malerei von Rene Magritte, das Bild "Das Reich der Lichter" ist wunderschön und faszinierend. Es zeigt ein Haus an einem See und man denkt zuerst, es wäre Nacht auf dem Bild (schwarzer See, Licht im Haus). Erst auf den 2. Blick sieht man, dass der Himmel taghell ist, der Surrealismus ist für mich defintiv Kunst. Falls Ihr mal in Brüssel seid, besucht unbedingt das Magritte-Museum!!!
     
    #4
    Kathi1980, 4 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kunst nur chaos
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
7 Februar 2012
20 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
12 März 2009
26 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
23 April 2007
16 Antworten