Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Syhlee
    Syhlee (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2010
    #1

    Kurz vor dem Orgasmus oder auch nicht?

    Hey!

    Habe ein kleines Problem. Ich hatte mein erstes mal mit 15 (bin mittlerweile fast 20 ) und bin jetzt seit ca 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen.
    Der Sex ist mehr als gut.
    Allerdings hatte ich noch nie einen Orgasmus, weder bei SB noch mit meinem Freund zusammen. Das stört mich nicht weiter, da ich den Sex auch so genießen kann :smile:
    Gestern aber ist was komisches passiert, was mir nicht mehr aus dem Kopf geht.
    Wir hatten ein sehr langes Vorspiel und er hat mich lange geleckt und gefingert und mich immer heißer und feuchter gemacht.
    Meine Gefühle wurden immer intensiver.
    Irgendwann kniete ich über ihm (er lag) und er hat mich geleckt. Dabei hat er mich von unten gefingert und ich habe mich dabei rauf und runter bewegt (wie beim Reiten halt).
    Doch irgendwann wurden die gefühle so intensiv, dass ich nicht mehr wusste ob es jetzt mehr geil oder unangenehm ist. Ich fing an zu zittern und bekam überall Gänsehaut. Aber es war nicht so, dass ich unbedingt wollte das er weiter macht. Im Gegenteil irgendwie war es unangenehm und ich bin von ihm runtergestiegen. Er dachte aber ich wollte nur mal die Stellung wechseln und hat dann halt weiter gemacht während ich auf dem Rücken lag. Das gleiche Gefühl kam wieder und ich dachte sogar, wenn er jetzt weitermacht pinkel ich aufs Bett :grin:
    Ich weiß auch nicht wo dieses Gefühl herkam.
    Habe ihn dann erst mal verwöhnt weil ich eine "Pause" brauchte.

    Wisst ihr vielleicht was mit mir los war? Stand ich vielleicht kurz vor einem Orgasmus? Aber wieso war es unangenehm für mich? Oder hatte ich vielleicht sogar einen? Hätte ich das nicht anders gemerkt?

    Danke schonmal :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    6 Mai 2010
    #2
    Das Gefühl, aufs Klo zu müssen spüren viele Frauen, wenn ihr G-Punkt stimuliert wird.
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    6 Mai 2010
    #3
    Ich tippe aber auch auf Überreizung. Denke kaum, dass es ein Orgasmus war.
     
  • Syhlee
    Syhlee (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2010
    #4
    Okay danke :grin:
    Mir ist es auch nicht wichtig einen Orgasmus zu haben. Ich meine ich habe auch so Spaß. Aber das gestern hatte ich so noch nie. Ich denke auch nicht, dass es einer war, weil dann stelle ich mir das schon doch irgendwie anders vor...
    Aber habe überlegt ob ich vielleicht kurz vor einem stand. Ich weiß ja nicht wie sich das anfühlt :grin:
    Aber trotzdem danke :smile:
     
  • Mausi306
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    Verliebt
    8 Mai 2010
    #5
    Nee, für mich klingt das auch eher nach Überreitzung. Gerade wenn du sagst, du wolltest nicht unbedingt, dass er weitermacht. Aber es ist doch schön, dass du nach 1,5 Jahren mit deinem Freund beim Sex aufeinmal neue Gefühle hast, die du so noch nicht kanntest. Ich bin sicher irgenwann klappts mit dem Orgasmus, wenn auch nicht vaginal. Da warten andere auch noch drauf :-/
     
  • Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    602
    53
    30
    nicht angegeben
    8 Mai 2010
    #6
    hab ich ganz ganz oft das ich meine partner dann sogar bremsen muss weil ich es einfach nichtmehr aushalte ich denke chon das es quasi kurz vor dem orgasms gewesen sien könnte. ich beschreibe das efühl immer mit einer kleine mauer und ich müsste nur noch einen fuß rübersetzen aber es g eht einfach nicht
     
  • Maddi_
    Maddi_ (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    31
    0
    in einer Beziehung
    15 Juni 2010
    #7
    wen dein freund dich leckt oder dich fingert musst du einfach ganz entspannt sein, lass dich richtig gehen und denk nicht daran das du einen bekommen willst den dan kommt meistens auch keiner.
    Ob du einen hattest oder nicht musst du eigentlich nicht fragen den dieses gefühl ist einzigartig und unterscheidet sich von allen anderen das wirst du schon noch merken.
    Bei mir ist es so das wen ich einen orgasmus beim vorspiel habe fingern,lecken... dan brauch ich danach eine kurze pause und will auch garnicht das mein freund i.was mit seinen fingern an meiner klitoris weitermacht das ist dan so ein unangenehmes gefühl.
    Es passiert aber auch manchmal das eine überreizung wie ich denke es bei dir der fall war gibt, einfach eine kurze pause machen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste