Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kurz vor der Trennung?? Hilfe bitte... ;-*(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Zorr0, 25 September 2006.

  1. Zorr0
    Zorr0 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Hallo.

    Ich bin gerade voll down. Ich habe gerade ein Telefonat mit meiner Freundin geführt und es war für mich sehr schlimm. Sie weiß nicht mehr, wie sie zu mir steht, oder ob sie mich noch liebt....

    Wir haben uns in letzter Zeit öfters nur wegen Kleinigkeiten gestritten und ich bin manchmal ein ziemlich blöder Penner gewesen. Ich war teilweise wirklich gemein zu ihr, ich hab sie manchmal mit Gleichgültigkeit behandelt. Aber mir ist das in diesen Momenten nicht aufgefallen und selber empfand ich es nicht als so schlimm und hab mir weiter keinen Kopf drum gemacht. Ich war öfters mit unserem Sexleben unzufrieden und war deshalb oftmals sauer und gestern war ich so blöd drauf, dass ich wirklich hart gesagt habe was mir alles nicht passt und dass ich darauf kein Bock mehr hätte. Naja das war wohl der Funken im Pulverfaß. Ich ruf heute an und frage, ob ich vorbeikommen soll, wie ich es immer Montagsabends tue, aber sie hat schon etwas anderes vor....mit einem Typen, von dem ich weiß, dass er was von ihr will. Aber ich weiß auch, dass sie nichts mit ihm anfangen würde. Sie hat auch selber am Telefon geweint und gemeint sie wäre in letzter Zeit sehr deprimiert wegen der Sache mit mir und weil sie nicht mehr weiß, ob sie mich liebt. Jetzt hab ich dummer Idiot aber erst gemerkt wie sehr ich sie doch liebe und das ich wirklich scheisse gebaut habe. Ich weiß wie scheisse ich zu ihr war, ich weiß dass ich mich sehr oft falsch verhalten habe und ich weiß, dass ich sie liebe.
    Nur sie weiß es nicht mehr und braucht erst mal eine "Pause", am Donnerstag soll ich mich nochmal bei ihr melden, sie muss erst über die Sache nachdenken, sagt sie. Ich bin total fertig mit der Welt und habe tierische Ängste, dass ich Donnerstag am Telefon erfahre, dass sie mit mir Schluß macht. Ich würde alles dafür tun, dass das nicht passiert. Ich habe ihr auch schon am Telefon gesagt, dass ich alle meine Fehler einsehe und mich scheisse verhalten habe, außerdem habe ich mich entschuldigt und ihr ehrlich gesagt, dass ich sie liebe.....
    Obwohl ich, so ungern ich es zugebe, froh bin, dass sie jetzt so reagiert, jetzt weiß ich wenigstens, wir sehr ich sie doch liebe und was ich alles falsch gemacht habe in letzter Zeit. Ich will es aber nicht so enden lassen...ich liebe sie doch.....

    Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben, was ich tun kann, damit sie bei mir bleibt. Oder ein Tipp, wie ich mich verhalten soll? Ich weiß jetzt schon, dass die nächsten 3 Tage für mich die Hölle werden und ich auf nichts mehr Lust habe. Ich will sie einfach nicht verlieren.....
     
    #1
    Zorr0, 25 September 2006
  2. *LordHelmchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nabend, Bruder im geiste..
    das hab ich auch grad hinter mir.. (mit kleinen abweichungen)
    kannst nur warten, scheiße, aber ist so..
    bei mir hat's geklappt, naja, vorläufig, auch wenn sie jetzt schon wieder total wütend auf mich ist.. :geknickt:
     
    #2
    *LordHelmchen*, 25 September 2006
  3. Otnohs
    Otnohs (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wie wäre es denn, wenn du ihr die Gedanken die du hier geäußert hast, in noch ausführlicherer Form mitteilst? :zwinker: Wenn sie dich bis Donnerstag nicht sehen möchte, dann schreibe einen Brief. Mach was! Kämpfe um deine Freundin! Wenn du diese Frau wirklich so liebst, wie du es hier geschrieben hast, dann solltest du dir für fast nichts zu schade sein, weil der Fehler bei dir lag. :eek:

    Eine nochmalige, wirklich ehrliche Entschuldigung für dein Verhalten (zumindest siehst du es selbst ja als Fehler an) ist ebenfalls Pflicht. Blumen machen sich dazu schonmal nicht soooo schlecht. An deiner Stelle würde ich mir echt ein paar Blatt Papier nehmen und anfangen mir den Kummer von der Sehle zu schreiben. Wenn du das ungefähr so machst, wie hier geschehen, dann ist vielleicht noch nicht alles für dich verloren.

    Viel Glück

    Shonto
     
    #3
    Otnohs, 25 September 2006
  4. Hutliebhaberin
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    Ich weiß das klingt hart, aber da kannst du im Moment wirlich nur abwarten.
    Ich hab das auch grade erst hinter mir. Es ist sehr ähnlich zu dir gewesen, auch er wollte eine Pause, hat geweint (als Mann).... ist schon eine sehr unangenehme Situation. Aber auch bei mir hat sich mein Freund für mich entschieden, worüber ich natürlich sehr glücklich bin :herz: .
    Aber mir fällt es nicht mehr so leicht ihm zu vetrauen oder glauben, dass er mich liebt- schließlich hatte er ja an eben diesen Gefühlen gezweifelt :geknickt:
    ich wünsche dir jedenfalls das beste!
     
    #4
    Hutliebhaberin, 25 September 2006
  5. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    find ich auch :smile:
    obwohl das mit den blumen auch als "bestechung" verstanden werden könnte... weiß nciht, ob ich das machen würd...

    aber du MUSST um sie kämpfen!! schreib ihr alles auf! frag sie, ob ihr euch am donnerstag vllt treffen könnt, anstatt telefonieren! ich würd die ganze sache persönlich machen und ned durch irgendein kabel :zwinker:

    drück dir die daumen!!!

    lg, Kathi1987
     
    #5
    User 41772, 25 September 2006
  6. Hutliebhaberin
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    versuch es einmal, aber wenn sie sagt sie will ihre zeit zum nachdenken, dann sei so fair und lass sie ihr
     
    #6
    Hutliebhaberin, 25 September 2006
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde ihren Wunsch, sie in Ruhe zu lassen, respektieren. Wenn du Donnerstag weißt, was Sache ist, dann kannst du ja immernoch darauf reagieren.
     
    #7
    glashaus, 25 September 2006
  8. Otnohs
    Otnohs (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Genau das würde ich so nicht unterschreiben. Falls du mit "in Ruhe lassen" meinst, dasss er nicht jede halbe Stunde an ihrer Türschwelle stehen soll und alle 5 min anruft, dann ja. Aber ansonsten würde ich es für einen schweren Fehler halten, wenn er sie jetzt die Tage "ungestört grübeln" und an der Beziehung zweifeln lässt. Die Chance das ein Ergebniss dabei zustande kommt, welches ihm nicht gefällt schätze ich so wesentlich höher ein.:kopfschue Ich glaube nicht daran das er an einer für ihn negativen Entscheidung dann(!) noch etwas verändern könnte. Donnerstag ist es in meinen Augen also zu spät! :kopfschue

    Es ist aber sicher richtig das er bis Donnerstag nicht durch andauernde Präsenz nerven sollte. Ein Brief scheint mir da, wie gesagt, die richtige Wahl zu sein.


    Ob Blumen als Bestechung gewertet werden können- hmmm, schwer zu sagen. :smile: Sagen wir eher so- ich finde Blumen generell für fast jede Situation passend. :zwinker: Daher habe ich solche Bedenken nicht. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden, könnte schon sein. Wie alles andere auch, kann ja alles falsch verstanden werden. :ratlos:

    Den Rat die ganze Sache am Donnerstag persoenlich zu machen und nicht über ein Telefongespräch finde ich auch sehr gut. Ein Treffen auf "neutralem" Boden- bei dem schönen Wetter im Moment- ist allemal besser.
     
    #8
    Otnohs, 26 September 2006
  9. MeLkiRa
    MeLkiRa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    300
    101
    0
    nicht angegeben
    das mit in ruhe lassen is oft leichter gesagt als getan denn diese ungewissheit macht einen bekloppt.... mir gehts leider im mom sehr ähnlich zum glück is es bei mir nochned ganz so krass aber viel fehlen tut da nimmer
     
    #9
    MeLkiRa, 26 September 2006
  10. Zorr0
    Zorr0 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    Danke erstmal für eure Ratschläge und Tipps..
    Das mit den Gedanken aufschreiben und schicken hab ich gestern noch aus eigenem Antrieb gemacht, zwar per Email aber ich denke das ist schon ok. Naja sonst hab ich heut noch eine SMS geschrieben, wie wichtig sie mir doch ist, aber dass ich ihr die Zeit gebe zum Nachdenken und sie bis Donnerstag in Ruhe lasse.
    Das mit dem Treffen am Donnerstag hatte ich selbst noch am Telefon angesprochen, aber sie wollte lieber erst, dass ich vorher anrufe.....
    daher befürchte ich jetzt schon das Schlimmste...
    Mir geht es so scheisse und ich hab immernoch riesen Angst davor, dass sie Schluß macht.
     
    #10
    Zorr0, 26 September 2006
  11. glashaus
    Gast
    0

    Also mich hat es damals tierisch genervt. Ich hab ihm damals gesagt, dass ich meine Ruhe vor ihm haben will - und er hat sich trotzdem gemeldet und auf einmal angefangen Briefe zu schreiben....:rolleyes_alt:
    Ich fands damals einfach nur ätzend, dass er nichtmal diesen einen Wunsch von mir respektieren konnte und das anscheinend nicht ansatzweise ernst genommen hat.
     
    #11
    glashaus, 26 September 2006
  12. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Gut, dass Du eingesehen hast, dass Du falsch gehandelt hast. Aber wie willst Du das in Zukunft anders machen?

    Wie kam es denn dazu, dass Du sie oft gleichgültig behandelt hast? Das interessiert mich, weil ich in ähnlicher Situation bin, nur eben an ihrer Stelle.

    Also gut, Du musst bis morgen warten. Da bin ich gespannt, was daraus wird. Vielleicht ist es zu spät. Dann kannst Du Dein Verhalten in Zukunft ändern.

    Ansonten kannst Du ihr vorschlagen ihr zu beweisen, dass Du es eingesehen hast. Ihr könnt ja langsam wieder zueinander finden.
     
    #12
    Mausebär, 27 September 2006
  13. Leaheld
    Leaheld (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Verheiratet
    da hilft nur kämpfen und ihr wirklich mit allen mittel die in deiner macht stenen ihr versuchen zu zeigen das du dein fehler ein gesehen hast..

    aber setz sie nicht unter druck sie braucht sicher einen freien kopf..###

    eine frauu unter druck setzen ist immer falsch und vor allen dingen bei sowas (der andere typ) ist die gefahr das du sie erst recht in seine arme durch dein hinter her gelaufe drückst.

    lass ihr zeit..


    bleib denn noch am ball

    doch distanziert wie gesagt das sie sich nicht ein geengt fühlt.
    sie ist jetzt bestimmt durcheinander und braucht einen klaren kopf

    alles gute hoffe das es mit euch wieder klappt
     
    #13
    Leaheld, 28 September 2006
  14. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Dass du ihr deine Gedanken per Mail mitgeteilt hast, war schon eine gute Sache - sie soll ja ruhig sehen, dass du an sie denkst, dass sie dir wichtig ist etc.
    Aber jetzt muss von ihr der nächste Schritt kommen.
    ...
    Denk aber auch mal darüber nach, was eure Probleme ausgelöst hat, und wie du, gesetzt dem Fall, dass ihr eure Krise übersteht, damit umgehen willst bzw. ob udn wie du das nochmal thematisieren willst.
     
    #14
    many--, 28 September 2006
  15. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Wenn man sich einmal streitet, dann ist das okay. Kommt vor. Aber wenn jemand wirklich nur auf Streit aus ist und noch nichtmal merkt wie er einen damit verletzt, dann schaut man sich das ein paar Mal an, denkt sich dann aber "Hab ich das nötig?".
    Und ich kann verstehen, dass wenn du gemein zu ihr bist und dann noch an eurem Liebesleben nörgerlt, sie sich dann fragt, warum ist der noch mein Freund?

    Aber ich denke, dass man oft erst dann erkennt was man an einem Menschen hat, wenn man sieht das man den Menschen verliert.
    Ich denke du solltest nicht warten bis sie dich anruft. Ruf du sie an. Zeig ihr damit schon, dass sie dir wichtig ist. Das du das Bedürfnis hast mit ihr zu reden.

    Und dann sag ihr das genau wie hier. Dass du ein Idiot warst und das du das erkannt hast. Und das du sie liebst und sie nicht verlieren möchtest...und das sie dir verzeihen soll.
    Zeig ihr, dass du denkst, dass du einen Fehler gemacht hast und es endlich mal siehst!
     
    #15
    SunnyBee85, 28 September 2006
  16. weramausi
    Gast
    0
    hm... ich würd sagen: abwarten bis donnerstag, komm auf andere gedanken... und wenn sie euch noch ne chance gibt, mach ihr doch ne ganz romantische liebeserklärung(und gesteh dabei nochmal deine fehler ein...)!
     
    #16
    weramausi, 28 September 2006
  17. lucky-baby
    lucky-baby (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    3
    vergeben und glücklich
    wie ist's denn jetzt ausgegangen??
     
    #17
    lucky-baby, 28 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kurz Trennung Hilfe
TesfayeR
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2016
10 Antworten
Ephexx
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2015
21 Antworten
Lucylicious
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2013
6 Antworten