Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kurz vor Trennung? Weiss nicht mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von charliem, 27 Januar 2009.

  1. charliem
    charliem (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    Hi!

    Ich bin gerade irgendwie in eine komplizierte Situation geraten. Habe vor einem Monat ein Mädchen (29) kennengelernt.Sie war zu dem Zeitpunkt von der Austrahlung her so lieb und nett, und bevor ich sie an dem Tag angeredet habe dachte ich mir: bitte Gott,lass ihre Art auch so sein.Doch nach paar Tagen habe ich es mit einer Art zu tun gekriegt, mit der ich ca. 20 jahre lang gekämpft habe.Denn diese Art hatte mein Vater.Er war ein jezorniger Mensch, man hat immer einen guten Zeitpunkt finden müssen um Sachen mit ihm auszudiskutieren, in Kleinigkeiten extreme Streitgründe gesucht usw.So in der Art ist sie zurzeit.Glaube es liegt auch daran dass viel Schlechtes um sie herum passiert.Sie streitet auch nicht nur mit mir sondern mit jedem wo ihr ne Kleinigekeit nicht passt.Sie ist irgendwie in einer Phase wo sie nicht weiss was sie im Leben will bzw. wie sie weiter im Leben vorgehn soll. Irgendwie ne extreme Stress/Depressionsphase.Ich habe sie in der Zeit nicht unter Druck gesetzt, war immer für sie da.Meinte auch dass noch nie einer so zu ihr war, nett, gutmütig usw.Keine Ahnung was sie für Vollidioten davor hatte, aber für mich ist das soziales, normales denken.Für jemanden da sein dem es schlecht geht, die Person behandeln wie ein rohes Ei, manche Sachen einfach hinnehmen, drüber hinwegseh, einfach mit der Situation klar kommen.Und jetzt sind wir halt so weit dass wir Beziehung beenden wollen, aber nicht können.Sie kommt zurzeit selber nicht klar und ich geh irgendwie auch daran kaputt. Sie sieht es auch.Kann aber nicht ohne mich.In einem Moment will sie mich bei sich haben, im nächsten wieder nicht.So geht es mir aber auch.Wollen das eigentlich morgen richtig ausdisktuieren.Ich weiss nicht wie ich da am besten vorgehen soll. Mir gehn so viele wichtigen Sachen durch den Kopf die ich ihr gern sagen würde, weiss aber dass ich dann die hälfte vergessen werde.
     
    #1
    charliem, 27 Januar 2009
  2. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Wenn das schon nach einem Monat so zu problemen führt, ist eine Trennung wohl das sinnvollste.

    Kennt ihr euch auch noch nicht länger als diesen Monat? Falls ja, könnt ihr zumindest den Beziehungsteil erstmal auf Eis legen, und euch erstmal näher kennenlernen. Wenn es dann passt, könnt ihr ja wieder zusammenkommen.
     
    #2
    User 18780, 27 Januar 2009
  3. HappyEnd.
    Gast
    0
    Wenn du Angst hast, wichtige Dinge zu vergessen, dann schreib sie auf. Schreib ihr einen Brief. Da geht nichts verloren. Macht ne Beziehungspause, in der ihr wirklich Kontakt meidet. Danach könnt ich weiter sehen, ob ihr es noch einmal versuchen wollt oder nich.
     
    #3
    HappyEnd., 27 Januar 2009
  4. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    und darin liegt das problem: kennt sie nicht, hatte bis dato nur arschlöcher. entweder sie BRAUCHT arschlöcher (mir wurde das schonmal gesagt und sowas kann ich halt nicht bringen) oder sie ist der meinung, dass deine nette verhaltenweise nicht ehrlich ist, zu nett ist etc.
    hiezu ein tipp: sei kein therapeut, sei kein retter, sei kein helfer, sei keine "freundin" mit der man "alles" bereden kann. wenn du sie willst, sei ein partner.
    klarerweise soll man sich in einer partnerschaft helfen, anlehnen können, energie geben ABER eben auch selbiges erwarten!
    geben und NEHMEN - vollkommen normal, bei dir seh ich, dass du gibst und sie nichts gibt - ein simples ungleichgewicht.

    warum behandelst du sie anders als andere menschen? weil sie ne frau ist? weil sie die frau ist die du liebst/mit der du schläfst?
    mach das nicht! egal ob ein mensch schön, hässlich, männlich, weiblich ist... behandle menschen gleich - dann bist auch auch du selbst und brauchst dich nicht maskieren bzw. dir handlungen überlegen.

    womit wir bei diesem punkt wären.
    PFEIF auf gespräche - gespräche haben nicht sehr oft etwas bewirkt. nachdem ein friedensvertrag zwischen zwei verfeindeten ländern ausgearbeitet und besprochen wurde, muss frieden GELEBT werden, worte sind die schatten der taten.

    anstatt dir also so nen mühsamen shit anzutun, der dich nicht weiterbringt, für sie unbefriedigend ist und die problematik SICHER NICHT lösen wird: unternimm was mit ihr, sprich das überhaupt nicht mehr an.
    frauen sind emotional - also erzeuge POSITVE emotionen.
    nicht durch geschenke, nicht durch liebesbekundungen - sondern durch die tatsache, dass du der typ bist nach dem sie sucht: ein MANN einfach, die gute is 29, die kommt verdammt gut auch ohne dich zurecht und du solltest ihr das echte gefühl geben, dass es bei dir ebenso ist, DANN erzeugst du nämlich wirklich keinen druck.

    cheers
     
    #4
    rough_rider, 27 Januar 2009
  5. charliem
    charliem (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    Single
    Wie gesagt, sie sieht es vielleicht als nett, für mich ist das ganz normal. Ich diskutiere gerne Probleme aus, sag was mir nicht passt, geh Kompromisse ein, betrüge sie nicht usw. Keine Ahnung wie ein Arschloch drauf ist, vielleicht das Gegenteil von mir? Aber so bin ich halt nicht und kann sowas nicht bringen. Wegen Kleinigkeiten bricht ein streit aus, und wenns mir irgendwann reicht, ich Heim fahren will, werd ich zurückgehalten.
    Und ja, das Geben von ihrer Seite aus kam wirklich nicht.
    Ich meinte auch zu ihr: Hey, da sind genung Vollidioten/Arschlöcher da draussen, mit denen du vielleicht besser klar kommst, aber lass mich mit dem Scheiss in Ruhe.Und trotzdem lässt sie nicht locker.
    Und der Friedensvertrag is ja noch nicht ausgearbeitet worden, wir haben das übers Telefon ein wenig ausdiskutiert und gemeint dass wir es heute zu Ende bereden.
    Aber ich weiss nicht, durch ihre Art sind meine Gefühle zu ihr schon fast auf 0 gesunken. Ich spiele echt mit dem Gedanken das Ganze sein zu lassen, und das Einzige was mich ein wenig fertig ist sie jetzt einfach jetzt so stehn zu lassen und zu wissen dass sie irgendwann sicher wieder auf ein Arschloch treffen wird der sie extrem enttäuschen wird.

    Grüße
     
    #5
    charliem, 28 Januar 2009
  6. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    DU machst dir gedanken um SIE
    SIE macht sich gedanken um SICH

    wie gesagt: du willst ihr retter sein - damit bist du kein liebhaber mehr, damit sinkt deine attraktivität ihr gegenüber.

    du musst dich nicht um ihr leben kümmern, das kann sie sehr gut alleine.
     
    #6
    rough_rider, 28 Januar 2009
  7. charliem
    charliem (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    Single
    Naja, keine Ahnung, hatte von Anfang an so ein schlechtes Gefühl bei ihr.
    Würd aber trotzdem gern paar Sachen klären. Am liebsten per sms. So vergess ich nicht die Hälfte von den Dingen die ich ihr sagen wollte.Unter 4 Augen kann man dann noch immer paar Missverständnisse klären.

    Gruß
     
    #7
    charliem, 28 Januar 2009
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Damit hast Du Dir die Frage schon selbst beantwortet: Es läuft auf eine Trennung hinaus.
    Auch wenn Du ein schlechtes Gewissen haben könntest, sie einfach stehen zu lassen - sorry, aber SIE ist es, die sich nicht zusammennehmen kann. Du bist nicht ihr Psychologe und Retter in der Not, hey, sie ist 29, dann sollte sie eigentlich auch selbst imstande sein, sich selbst in den Griff zu bekommen.
    Dich von ihr zu trennen, wäre das Richtige, die Entscheidung liegt bei Dir. Aber deswegen ein schlechtes Gewissen zu haben, ist falsch.
     
    #8
    User 48403, 28 Januar 2009
  9. charliem
    charliem (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    Single
    Und genau das will ich die ganze Zeit sagen. Sie ist zurzeit nicht im Stande dazu. Nicht nur gegenüber mir.
     
    #9
    charliem, 28 Januar 2009
  10. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    ich versteh nicht, warum du noch energie aufbringen willst um etwas zu "klären". du stehst doch auf sie... also mach einfach gar nichts und schau ob von ihrer seite noch was kommt.
    falls nicht: hast du gewissheit und gehst mit hoch erhobenem haupt aus der sache raus.
     
    #10
    rough_rider, 28 Januar 2009
  11. Gofreaxx
    Gofreaxx (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    Ich stimme dem rough_rider vollkommen zu. Eine ganz ähnliche Situation wie bei dir habe ich auch ´mal durchgemacht. Bringt alles nix, man muss irgendwannmal auch loslassen können.
     
    #11
    Gofreaxx, 28 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kurz Trennung Weiss
TesfayeR
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2016
10 Antworten
Ephexx
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2015
21 Antworten
Lucylicious
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2013
6 Antworten