Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #1

    kurze Frage: Pille nachnehmen (?)

    Hallo Leute!
    Ich habe gestern abend vergessen, die Pille zu nehmen und sie jetzt grade genommen. Das liegt also 10 Stunden nach dem Zeitounkt, an dem ich sie normalerweise nehme.
    Normalerweise hätte ich jetzt keine Pille nachgenommen. Aber seitdem ich das gehört habe, dass man das tun sollte...Soll ich, oder nicht? Und wenn: Muss ich die jetzt sofort nachnehmen oder erst heute abend zur anderen, oder zwischendrin einfach, oder wann?

    Danke!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kurze Frage Pillenpause
    2. Pille Nachnehmen
    3. Pille nachnehmen?!?
    4. Pille nachnehmen?
    5. kurze Frage-Pille
  • User 53463
    Meistens hier zu finden
    739
    128
    198
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #2
    ....
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #3
    genau, wenn du eine pille vergessen hast zu nehmen, dann kannst du sie innerhalb von 12 stunden (nach dem eigentlichen einnahme-zeitpunkt) noch nachnehmen. der schutz bleibt dann weiterhin gegeben.
    bist du aber schon über dem 12-stunden-zeitfenster drüber, dann gilt es als vergesser (siehe packungsbeilage).
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #4
    Ja klar, ich habe die Pille von Freitag abend heute morgen, 10 Stunden später, also circa um 9 eingenommen. Aber so spät habe ich noch nie eine Pille genommen. Deshalb habe ich halt gedacht, es wäre gut, eine nachzunehmen, obwohl ich eigentlich nicht möchte...

    Aber wenn da dann nichts gestört sein kann, ist ja alles super.

    Ja, und wenn eine Pille als "Vergesser" gilt: Wann nehme ich dann am besten eine andere nach? Ich habe doch meine Packungsbeilage in den Müll geworfen...
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    24 November 2007
    #5
    Das war nicht unbedingt klugt, sonst hättest du auch das mit den 12 Stunden nachlesen können.
    Schau mal auf www.pillemitherz.de, da steht auch alles.
    Wenn du eine Pille vergisst, nimmst du sie dann nach, wenn du es merkst. Außer wenns in Woche 3 ist und du die Pause vorziehen willst, dann nimmst du sie nicht nach, sondern gehst verfrüht in die Pause.

    Ansonsten meinst du mit Nachnehmen wahrscheinlich eine zusätzliche Pille. Das ist nur bei Erbrechen/Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach der EInnahme nötig.
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #6
    Ich weiß das ja, ich nehme die Pille ja schon lange! Ich weiß, dass ich die Pille, wenn ich merke, dass ich sie vergessen habe und es innerhalb der 12 Stunden liegt, sofort nachnehme. Das habe ich ja auch getan.
    Deshalb habe ich auch den Beipackzettel weggeworfen.
    Sonst habe ich das auch immer so gemacht: Einfach am morgen, wenn ich entdeckt habe, dass ich die Pille abends vergessen habe, noch nachgenommen.
    Mich hat nur ein Thread hier im Forum über das Thema "Eine weitere Pille nachnehmen", verwirrt. Ich wusste nicht, dass man das nur tun sollte, wenn man Durchfall hatte oder so, sondern dachte, dass man das auch machen kann, wenn man die Pille, wie ich zum Beispiel, 10 Stunden lang vergessen hat.
    Jetzt ist aber alles klar. :smile:

    Danke!
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    24 November 2007
    #7
    Na ja KÖNNEN kannst du das schon, es schadet dir nicht, aber es ist eben unnötig.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #8
    es wird nur teuer, wenn du jedesmal noch zusätzlich eine pille nachnimmst :grin:


    bei durchfall ist da so ne sache: oft kann man selbst nicht so abschätzen, ob man schon durchfall hat oder obs noch zu "festem" stuhlgang zählt. und um sicher zu gehen, dass die wirkstoffe der pille auch wirklich aufgenommen werden, nehmen einige dann eben nochmal eine pille ein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste