Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chica_87
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    13 Januar 2007
    #1

    kurze Frage-Pille

    hey ,
    also ich habe folgendes Problem:
    letzten Donnerstag war meine Pillenpackung zu Ende und ich hab dann am Freitag gleich wieder neu eingenommen um halt keine Pause zu machen, aber bereits am Freitag hats leicht angefangen zu bluten und bis heute, also über eine Woche, hats nicht aufgehört...
    Ist das normal? Ich hab bereits einmal durchgenommen und da ist nix passiert...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #2
    Kann schonmal passieren.
    Wie lange nimmst du die Pille denn schon? Hattest du in letzter Zeit Stress oder warst du krank?
    Einnahmefehler (Vergesser, Erbrechen/Durchfall, AB) lagen nicht vor?
     
  • Chica_87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    13 Januar 2007
    #3
    Ich nehme die jetzt seit ca. nem Jahr habe aber im Oktober gewechselt...
    Und nein, nix der gleichen, auch immer pünktlich genommen und Stress hab ich eh immer :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2007
    #4
    Naja, wenn du in Oktober gewechselt hast, nimmst du sie ja noch nicht soo lange und hast, als du das letzte Mal zwei Blister aneinander gehängt hast, vielleicht noch deine Alte genommen.
    Dein Körper muss sich erstmal an die neue Pille gewöhnen, dazu braucht er ~3-4 Monate.
    Vielleicht ist aber auch das Durchnehmen der Pille für dich mit der neuen Pille nicht möglich. Das ist von Frau zu Frau und dann wiederrum von Pille zu Pille verschieden. Probier das doch nochmal aus, wenn die Eingewöhnungszeit um ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste