Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kurze frage, wegen pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sadboy, 5 Februar 2005.

  1. sadboy
    Gast
    0
    hallo,
    meine freundin nimmt die Pille, so eine mit jeweils 3*7 tabletten.
    danach hat sie 7 tage oder so einnahmepause.
    meine frage ist ob wir dann trotzdem sicher sex haben können oder nicht?
    wir ham shcon überall geschaut, aber irgendwie stehtd as nirgens in der anleitung.
    ich bin mir zwar fast sicher, das wir sex haben können oohne das sie schwanger wird, würde aber meine vermutung hier gern bestätigen lassen.
    dankeschön
    ciao
     
    #1
    sadboy, 5 Februar 2005
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Die Pille wirkt auch während der Pause weiter, vorausgesetzt sie hat sie in den 21 Tagen vorher ohne Einnahmefehler genommen,.

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 5 Februar 2005
  3. sadboy
    Gast
    0
    hm, am 8. tag hat sie sie 12 std zu spät eingenommen, aber auf der verpakcung stand das alles okay ist wenn sie vorher 7 tage lang eingenommen wurde.
    also denk ichd as wir sicher sind?
     
    #3
    sadboy, 5 Februar 2005
  4. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    sagmal wie heißt die Pille von deiner freundin?normal heißt es(micropille)man kann sie innerhalb 12std noch nachnehmen und dann geht der schutz nicht verloren.wenn das so bei deiner freundin steht,dann sollte das ja schon stimmen
     
    #4
    Nightbee_222, 5 Februar 2005
  5. Engelchen1985
    0
    Das mit den 3mal7 klintg füer mich so als wäre es ne 3-phasige Pille.
    Ich weiß nicht wie das bei denen ist, aber ich glaub da ist das mit dem "Nachnehmen" anders... also weniger als 12 Std.? Aber das muesste ja in der Packunsbeilage genau stehen?
    Ich weiß es aber nicht genau... weitere Infos wären ganz hilfreich (welche Pille genau oder hab ich das überlesen :ashamed: ).
    Darueber hinaus glaube ich mich daran zu erinnern, dass man auch bei einer mehrphasigen Pille mit der Pillenpause frueher beginnen (also einige Pillen, 7) am Ende wegklassen kann. Bin mir aber nicht wirklich sicher - einerseits wegen der unvollstaendigen Infos, auf der anderen seite, weil ich mehr ahnung von einphasigen Pillen hab. :zwinker:

    Btw. Das mit den 7 Tagen vorher genommen bzgl. des Nachnehmens klingt irgendwie seltsam?! :confused: *find*
     
    #5
    Engelchen1985, 5 Februar 2005
  6. sadboy
    Gast
    0
    hm, nee also das mit den sieben tagen stand auf der anleitung, deshalb sei es auch so wichtig die ersten 7 tage nichts zu vergessen. es handelt sich dabei um Novial, und das müsste meines wissens nach eine 3-phasen pille sein.
    außerdem war ebenfalls so eine notfallsschema dabei, wie man sich zu welchem zeitpunkt zu verhalten hat wenn man sie vergessen hat. da stand des auch drin mit den 7 tagen, das das wichtig sei, vor allem die ersten 7, am 8.tag hat sie sie dann so 10-14 std zu spät eingenommen, was aber laut anleitung trotzdem nicht schlimm ist, also der verhütungsschutz müsste weiter gewährleistet sein.

    was würdet ihr machen? wir ham uns drauf geeinigt zusätzlich zu verhüten, und bald fängt ja einen neuen zyklus an.
     
    #6
    sadboy, 6 Februar 2005
  7. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    meinst du - in der pillenpause oder wegen der (zu) spät eingenommenen pille?
    also wenn es auf der packungsbeilage so drauf steht, wirds wohl stimmen. ich würde trotzdem zusätzlich verhüten, da schon zuviel zeit vergangen ist (wie du schreibst bis 14 h).
    und in der pillenpause ist man normal geschützt, also muss man ned extra zusätzlich verhüten (wenn man die 3 wochen lang die pille richtig eingenommen hat, natürlich)
     
    #7
    tierchen, 7 Februar 2005
  8. Engelchen1985
    0
    Hm ja - wenn's in der Packungsbeilage steht, wird das wohl so stimmen... Wie gesagt, hab ka bzw. Erfahrung was mehrphasige Pillen angeht. :ashamed: :zwinker:

    Würde aber auf jeden Fall zusätzlich verhüten (und außerdem evtl. mal 'n FA fragen)... :smile:
     
    #8
    Engelchen1985, 8 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kurze frage wegen
Mirella
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Januar 2014
24 Antworten
prima
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Dezember 2006
11 Antworten
beachpalm
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2006
8 Antworten
Test