Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kurzer ungeschützter kontakt ! hiv ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lokolo, 5 April 2006.

  1. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    501
    101
    0
    Single
    hallo

    wisst ihr, wenn ihr mich auch für verrückt erklärt, aber ich mache und habe in der vergangenheit immer große sorgen über dieses Thema gemacht -> HIV

    man man,, irgendwie hab ich sogar das gefühl, dass ich dazu verdammt bin, hiv zu bekommen ! ich habe schon 2 tests hinter mir, beide negativ !

    so..am letzten donnerstag hatte ich sex mit einem mädchen. Ich wollte ja erst mal kein Kondom, weil ich scharf darauf war, zu erfahren wie es ist ohne kondom mit einer Frau zu schlafen !

    Bei ihr hätte ich nie gedacht, dass sie hiv haben könnte !

    sie meinte: nimm doch lieber ein kondom ! ich glaube, mein ex freund hat mich richtig gut betrogen, und er hält nicht viel von kondome.

    naja, und dann haben wir mit kondom miteinander geschlafen !

    ich bin am ende nicht gekommen !

    und da dachte, ach , da schiebst du ihn einfach mal kurz rein und fühlst mal, wie es ist. einen großen unterschied habe ich nicht gefühlt :tongue: und der insgesamt wirklich nur 5 sekunden drinne

    hab ihn rausgezogen und bin mit der hand drüber gegangen, um den Schleim loszuwerden !

    ab heute fühl ich mich sehr schwach, als ob ich morgen eine erkältung bekommen könnte, das soll angeblich ein mögliches Symptom sein !

    sie hat keinen hiv test und weiss auch nicht, ob sie negativ oder positiv ist.

    um mich zu beruhigen denke ich:

    Sie ist ja keine Prostituierte
    Ihr Freund wird wohl auch mit halbwegs vernünftigen Leuten kontakt gehabt haben !
    Es leben etwa 45.000 von 80 Millionen menschen in deutschland mit hiv !

    was sagt ihr dazu ! jemand hat mich dazu verdammt, mir selber immer so große sorgen zu machen.

    Wogegen andere oft mit gutem Gewissen mit anderen Leuten ohne Kondom schlafen (vorausgesetzt sie nimmt die Pille", mache ich mir immer so sorgen !


    wie ernst ist es diesmal ?

    kurzfassung:

    Kurzer (5 sek.) ungeschützer kontakt

    sie weiss nicht, ob sie hiv positiv ist, sie sagt nur "man sollte vorsichtig sein"

    Sie stellt keine potenzielle Gefahr da

    :cry:
     
    #1
    Lokolo, 5 April 2006
  2. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Das kann unmöglich mit einer möglichen Infektion zusammenhängen. Die Inkubationszeit von AIDS ist viel länger.

    Unter dem Strich kann ich nur sagen, dass es nicht auszuschließen ist, dass Du Dich infiziert hast. Ob sie HIV positiv ist oder nicht können wir unmöglich wissen, und wie groß die Gefahr ist, dass Du Dich, falls sie positiv sein sollte, infiziert hast ist kaum abzuschätzen.

    Sorry, aber das sind die beiden einzigen Dinge, die ich sicher sagen kann, alles andere wäre Kaffeesatzleserei.
     
    #2
    bjoern, 5 April 2006
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    die akute hiv-infektion äußert sich schon nach tagen bis wochen mit grippeähnlichen symptomen, wird aber nur selten als solche diagnostiziert.

    ja und deswegen machst du ab jetzt nichts mehr ohne gummi und in 3 monaten nen test.
    wenn du es bis dahin nicht aushälst, setz dich mit dem mädel zusammen, überlegt, wann sie sich spätestens hätte anstecken können und dann soll sie 3 monate nach dem letzten gefährlichen intimkontakt einen test machen.
     
    #3
    Miss_Marple, 5 April 2006
  4. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    501
    101
    0
    Single
    seit 10 minuten hab ich schüttelfrost und gelenkschmerzen

    dazu ist noch zu sagen: ich war jetzt 2 tage beim freund, der stark erkältet ist ! er hat oft genug in meiner gegenwart geniesst

    aber dieser schüttelfrost hat mir so angst gemacht...
     
    #4
    Lokolo, 5 April 2006
  5. final_frontier
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    Kurz und knapp: Nein.
    Immer diese Panik und Panikmache vor AIDS. Hast garantiert nix. Da ist jeder Gedanke daran nur verschwendet.

    Da hast du dir eine schöne Grippe eingefangen. Bekommst demnächst wahrscheinlich noch heftig Fieber.

    An deiner Stelle würde ich mir eher Sorgen machen, dass du an der Grippe stirbst, als dass du dich mit AIDS angesteckt haben könntest. Ist viel wahrscheinlicher.
     
    #5
    final_frontier, 5 April 2006
  6. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    grippe oder placebo weil du die ganze zeit über die symptome nachdenkst.
     
    #6
    Fireblade, 5 April 2006
  7. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    501
    101
    0
    Single
    das ist beruhigend..

    ich brauche leute, die mir sagen "mach dir keine gedanken"

    denn im grunde denke ich ja auch "ach zerbrich dir doch nicht den kopf "
     
    #7
    Lokolo, 5 April 2006
  8. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    wenn du dir schon so den kopf zerbrichst und den ganzen tag drüber nachdenkst, hol dir aktuelle HIV-daten und rechne die wahrscheinlichkeit aus, dass gerade DIESE frau HIV hat.

    und selbst wenn dieser fall einträfe .. dann noch die wahrscheinlichkeit, dass du dich angesteckt hast ..
    das geht nämlich auch nicht so einfach ...

    dürfte ne recht kleine zahl werden :zwinker:
     
    #8
    Fireblade, 5 April 2006
  9. ZuM4r
    ZuM4r (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Kann das sein, dass du dir gut die schlimmsten sachen einreden kannst :geknickt: ja? gut bist also wie ich...-.- hab auch gerade so ein problem....aber nicht mit aids...
    und mich macht es auch total fertig....


    Zu deiner Frage sage ich NEIN du hast nix.... natürlich würde ich nochmal ein test machen... weil dann sind deinme sorgen alle los und du kannst dich wieder durch die welt poppen^^:smile:



    Mann kann sch nur infizieren wenn Mann Am penis eine ratschwunde hat und sie in der scheide....

    Durch ihre feuchtigkeit kannst du dich nicht infizieren....:drool:
     
    #9
    ZuM4r, 6 April 2006
  10. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    501
    101
    0
    Single
    Mann kann sch nur infizieren wenn Mann Am penis eine ratschwunde hat und sie in der scheide....

    Durch ihre feuchtigkeit kannst du dich nicht infizieren....:drool:[/QUOTE]


    danke für die information, bist du dir da auch sicher ? :smile:
     
    #10
    Lokolo, 6 April 2006
  11. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Das stimmt nur zur Hälfte. Und zwar ziemlich genau zur Hälfte :zwinker:.

    Aufgenommen werden können die Viren über offene Wunden und über die Schleimhäute (die sowohl in der Scheide als auch im Penis, also in der Harnröhre, sind).
    Eine Konzentration an Viren, die zur Infektion ausreicht, liegt in Blut und in Sperma vor - durch Scheidenflüssigkeit hingegen können die Viren nicht übertragen werden, weil die Konzentration nicht hoch genug ist.

    Daraus folgt: Ein Mann kann sich beim Geschlechtsverkehr bei einer Frau anstecken, wenn diese kleine Wunden in der Scheide hat und somit das Blut aus diesen Wunden an die Schleimhäute in seinem Penis kommt. Diese Wunden entstehen beim Geschlechtsverkehr recht häufig und viele davon sind mikroskopisch klein und schmerzfrei. Er selbst muss dazu keine offene Wunde am Penis haben.

    (Umgekehrt ist das Ansteckungsrisiko wesentlich höher, weil eine Frau sich ja schon allein durch das Sperma infizieren kann und da überhaupt kein Blut im Spiel sein muss.)
     
    #11
    Liza, 6 April 2006
  12. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    also ist es recht unwahrscheinlich, aber ich hab außerdem noch wo gelesen, dass sich auch frauen von 100 mal sex mit einem infizierten nur 60 mal anstecken würden... warum das so ist, dürft ihr mich aber nciht fragen, hab ich aus einer medizin´zeitschrift!
     
    #12
    keenacat, 6 April 2006
  13. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    501
    101
    0
    Single
    Etwa 80% der Infizierten sind Männer, ca. 20% Frauen. 90% der HIV-Infektionen werden sexuell übertragen. Rund 70% aller Infektionen sind auf ungeschützten Sex zwischen Männern zurückzuführen. (Quelle: Gib Aids keine Chance)

    da hab ich ja als heterosexueller mann gut weggesteckt :smile:
     
    #13
    Lokolo, 6 April 2006
  14. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ich mich bei Deinem Text gefragt habe: WENN Du schon so Angst hast, Dich anzustecken, warum poppst Du dann ohne Kondom...? Das ist mir ein Rätsel.... :confused_alt:

    Auch 5 Sekunden können (im schlimmsten Fall....) denke ich schon reichen...

    Ich will Dir ja keine Angst machen. Ich schliesse mich mit meiner Meinung meinen Vorrednern an: Ich denke eine Ansteckung ist ausgeschlossen... Würde aber trotzdem in 3 Monaten einen Test machen. :smile:
     
    #14
    patensen, 6 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kurzer ungeschützter kontakt
JessiiMausii
Aufklärung & Verhütung Forum
10 März 2016
3 Antworten
helloitsme
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Februar 2016
5 Antworten
ol19
Aufklärung & Verhütung Forum
29 April 2015
13 Antworten
Test