Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kuscheln ganz harmlos, nicht für mich..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von matt17, 6 Juni 2004.

  1. matt17
    Gast
    0
    hi leuz, ich hab mal kurz ne frage. eigentlich mehr an die mädchen.

    also... kurz vorgeschichte.
    ich hab ein mädchen mit dem ich in einer klasse bin besser kennengelernt. wir haben viel über Beziehung und so geredet und sind zum schluss gekommen das wir es beide hassen alleine einzuschlafen und einsam zu sein. nachdem wir eineige tage danach in der sico waren konnte ich bei ihr übernachten. sie meinte ich soll in ihrem bett schlafen unter der bedingung das wir kuscheln. natürlich hab ich vorher nicht daran gedacht* :zwinker:
    aber ich dachte nicht das sie so direkt is.
    also es war alles gut und schön. aber nun mein prob oder frage: ich hab natürlich ne latte bekommen und immer wenn sie sich von vorne angekuschelt hat bin ich etwas weggrutscht, ganz unauffällig weil mir die latte peinlich war damit sie das nicht merkt. also ncht peinlich, ich fands hald unangebracht. bei ihr weiß ich es echt nicht. bei meiner ex wars von anfang an klar damals dassie mich liebt aber bei der jetzt nicht. vllt versteht ihr mich nicht so ganz, ich mich selbst auch nicht :zwinker:

    vllt habt ihr ein paar unterstützdende worte damit ich mir da niht so nen kopf drum machen muss. vllt erwartet sie mehr von mir, ich wills aber nicht testen weil sie mir so wichtig is.

    greez
    matt
     
    #1
    matt17, 6 Juni 2004
  2. MiriXX
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie wirklich einfach nur kuscheln wollte. Vielleicht war es von ihr mehr ein Vorwand, um näher an Dich ranzukommen? Also ich fände es komisch, jemanden einfach nur darum zu bitten, bei mir zu übernachten, damit ich nicht alleine wäre und wenn ich mir dann vorstelle, ich würde auch noch die Bedingung stellen, dass der andere aber mit mir kuscheln muss, wenn er zu mir ins Bett kommt....hm. Also ich finde, da steckt mehr dahinter.
    Es sei denn, sie leidet nachts unter Angstzuständen, wenn sie alleine im dunklen Zimmer schlafen muss.... aber das hört sich für mich nicht so an. Das könntest Du aber leicht herausfinden, indem Du sie fragst, z.B. so "ob sie schon mal Angst gehabt hätte". Wirst ja dann merken, wie sie darauf reagiert.
     
    #2
    MiriXX, 7 Juni 2004
  3. darksun
    darksun (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Man, hast Du ein Glück :smile: Mir passiert sowas nie :frown:
    Ähnliche Meinung wie MiriXX. Denke auch, dass da evtl. mehr hinter steckt. Mit der Latte fänd ich in der Situation vielleicht auch etwas blöd, wo ihr noch nicht so vertraut seit. Würd ich mir jetzt aber glaube ich nicht so den Kopf drum machen, musst sie ja nicht die ganze Zeit an ihrem Hintern reiben.
    Ich meine, sie kommt angekuschelt, wie Du schreibst, und du rutscht ein stück weg - hmm. Fände ich an ihrer Stelle nicht so berauschend. Wenn sie deine Latte bemerkt (wird sie), kannste ja kurz was zu sagen und sie fragen, ob es sie stört. Aber sie wird ja auch wissen, wie das bei uns Männern ist. Und vielleicht wird ja noch mehr draus :smile:
    Sonst kannste ja irgendwie ne engere Hose anziehen, ne Retro-Shorts oder so. Da tanzt dein kleiner Kollege dann wenigstens nicht wild in der Gegend rum. :zwinker:
    Und jetzt wünsche ich noch viel Glück mit der Dame!
     
    #3
    darksun, 7 Juni 2004
  4. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Also eine sehr gute Freundin von mir war früher auch eher der Kuscheltyp. Sie hat gern gekuschelt, meine Hand genommen, wenn wir unterwegs waren, aber was gelaufen ist nie etwas. Dafür waren nämlich keine Gefühle von beiden Seiten da. Für sie war das ganz "normal" in einer guten Freundschaft. Ich wußte auch nicht, wie ich mich verhalten sollte und hab sie dann darauf angeredet und sie sagte nur, dass das nichts mit Gefühlen so tun hat, sondern für sie normal ist! Tja, da stand ich also wie ein begossener Pudel und wäre am liebsten unsichtbar gewesen. Habe dann aber von mir aus, dass ganze etwas skeptischer betrachtet. Als sie dann ihren ersten Freund hatte, aber nachwievor so schmusig war, habe ich den Kontakt etwas eingestellt und am Ende haben wir uns aus den Augen verloren und hören heute vllt. noch 3 mal im Jahr was voneinander.


    LG misoe
     
    #4
    Misoe, 7 Juni 2004
  5. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann mir nicht vorstellen, dass ein mädel sooo direkt ist, wenn sie dabei keine hintergedanken hat. wenn sowas bei ihr nur rein freundschaftlich wäre, hättest du das in der klasse doch bestimmt schon längst mitbekommen oder etwa nicht??
     
    #5
    Lena-Engelchen, 7 Juni 2004
  6. Clairexxy
    Gast
    0
    hm....wennn ich mal als mädchen was dazu sagen darf: die will was von dir.

    ich hab genau das selbe bei meinem jetzigen freund gesagt, von wegen kuscheln und so, und da war ich schon bis über beide ohren in ihn verliebt...

    ich kann mir kaum vorstellen das sie dich einläd bei sich im bett zu schlafen, wenn sie nicht gefühle für dich hat (und anscheinend ist sie auch nicht die type für einen ONS, sonst hätte sie ja nicht blos kuscheln wollen)

    im übrigen muss es dir sicher nicht peinlich sein das du... naja, erregt warst... mädchen finden das im allgemeinen recht schmeichelhaft wenn der " kleine Kollege" (mal das vokabular von darksun benutze *g*) sich AUCH für sie interessiert :zwinker:

    give it a try (oda so). wo du eh schon so viel körperkontakt mit ihr hast, dürfte es nicht schwer sein mal ihre hand zu nehmen oder ihr anderweitig zu zeigen das du mehr als platonisches kuscheln willst :zwinker:

    diese kuschelgeschichte kommt mir eh komisch vor....kuscheln tut man doch nicht mit guten freunden.... man kuschelt doch auch nicht mit seiner besten freundin einfach so, oder bin ich da prüde?
     
    #6
    Clairexxy, 7 Juni 2004
  7. matt17
    Gast
    0
    hi danke für die vielen antworten.

    ich hab bis jeztimmer gezweifelt weil sie sagte das es be iihr immer total lange braucht bis was entsteht. ich hätte ihr das mit dem NUR kuscheln abgekauft. ich wollte am anfang auch nicht mehr. sie weiß das ich mich nach sowas sehne weil mich meine ex ziehlich aus der bahn geworfen hat. und bei ihr wars das selbe.

    am letzen freitag wars das 2. mal insgesamt. und sie hat auch mehr gemacht als beim ersten mal.
    ich hoffe mal das sie hintergedanken hat :zwinker:

    danke an alle, ihr habt mir mut gemacht. ich berichte natürlich weiter wenns euch interessiert.

    so long
    matt17
     
    #7
    matt17, 7 Juni 2004
  8. darksun
    darksun (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    aber sicher doch!
    Bin wahrscheinlich nicht der einzige, der neugierig ist.

    Viel Glück noch!
     
    #8
    darksun, 7 Juni 2004
  9. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    Ja ich will auch wissen wies weiter geht. wehe du unterschlägst uns was *fg*
     
    #9
    SunShineDream, 7 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kuscheln ganz harmlos
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
OoBabygirloO
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
16 Antworten
brokenarrows
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2016
15 Antworten