Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Kuscheltier von der Ex gefunden, was tun?

  1. Ich kaufe ein Kuscheltier und schenke es ihm, dann hat er eins von mir!

    15 Stimme(n)
    55,6%
  2. Ich fordere ihn auf, das dreckige Ding weg zu werfen!

    2 Stimme(n)
    7,4%
  3. Ich frage ihn bei Gelegenheit mal, von wem der Bär ist.

    19 Stimme(n)
    70,4%
  4. Was anderes...(postet!)

    4 Stimme(n)
    14,8%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #1

    Kuscheltier von der Ex - Was tun?

    Habe neulich durch Zufall (mir war was von den Kontaktlinsen unter das Bett gefallen, er war nicht zu Hause) unter seinem Bett ein Kuscheltier entdeckt.
    Objekt der Begierde war ein weißer Teddy mit rotem "Ich liebe dich"-Herz.

    Was mach' ich nu?
    Hatte nicht den Eindruck, dass der Teddy noch ne Riesenrolle spielt, war total dreckig und verstaubt und lag' wohl schon ne ganze Weile in dem Müllhaufen unterm Bett.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2006
    #2
    Mich würde stören, wenn das Ding einen Ehrenplatz hätte oder sowas, aber danach siehts ja nicht aus und dann wäre es mir egal. Ist legitim, dass man sowas behält, man muss nicht alles rituell vernichten, was aus einer Ex-Beziehung stammt. <g>
    Ich würde ihn gar nicht darauf ansprechen, sondern bei Gelegenheit ein eigenes (und viel schöneres [​IMG] ) Kuscheltier schenken, das ihm dann viel wichtiger sein wird.
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    4 Januar 2006
    #3
    Seh ich ganz genauso. Warum nicht eine Erinnerung behalten?
    Dass das Tier unterm Bett lag wär für mich eher positiv :zwinker:
     
  • User 34612
    User 34612 (39)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.062
    398
    4.098
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2006
    #4
    Kannst ja nochmal deine Kontaktlinse hinters Bett fallen lassen, wenn er dabei ist und dann den Bär nochmal "finden" und ihn fragen. :zwinker:
    Aber du findest bestimmt auch ein viel schöneres Kuscheltier für ihn.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Januar 2006
    #5
    interessiert mich nicht weiter
    irgendwann bekommt er dann auch mal eins von mir
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #6
    ich hab mich an den "ich liebe dich" Hund seiner Ex sogar rangekuschelt, wenn ich mal alleine im Bett war :karate-ki :clown:
     
  • Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    372
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #7
    Ich finds eher schade,dass das Kuscheltier so unterm bett "verdreckt"...:kopfschue
    Ich würde sowas inner Schublade oder so aufbewahren,aber scheint ihm ja ziemlich egal zu sein,also insofern kannst du beruhigt sein,obwohl ich es eher positiv finde,wenn man so`ne Sachen irgendwo aufbewahrt...!!!
     
  • erdbeermund
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #8
    so lange es unterm bett liegt ist alles ok... mein ex hatte mal nach einem streit wo wir uns ein paar tage nicht gesehen hatten den leiblingselch von seiner ex auf meine seite vom bett gesetzt (und ihr foto lag auf seinem nachttisch)... da war ich angepisst... :angryfire
     
  • glashaus
    Gast
    0
    4 Januar 2006
    #9
    Es wäre mir egal, für ihn scheint das Tier ja auch keine große Rolle mehr zu spielen.
     
  • Maximus
    Maximus (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #10
    Wäre ich eine Frau, würde ich in der Küche einen großen Scheiterhaufen bauen und den Teddybären an einen Pfahl in der Mitte des Scheiterhaufens festbinden. Dann würde ich darauf warten, dass mein Freund von der Arbeit nach Hause kommt und sobald er durch die Türe kommt, würde ich irre lachen und den Scheiterhaufen in Brand setzen. So weiß mein Freund, wo nun sein Platz in dieser Welt ist.

    Zum Glück bin ich aber ein Mann und mich würde so ein olles Kuscheltierchen nicht im geringsten stören. :grin:
     
  • sad_girl
    sad_girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    4 Januar 2006
    #11
    erst fragen von wem er ist, dann fragen, ob er ihn behalten will und wieso, dann sagen, dass es mir doch weh tun würde, wenn er ihn behält, dann gemeinsam zerschneiden und wegwerfen. :link:

    am ende würd er irgendwas schönes von mir kriegen. aber nicht das gleiche, wie von der ex.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2006
    #12
    wär mir egal. auch andere geschenke von frauen aus "früheren zeiten" finde ich nicht "problematisch".

    wenn du unbedingt wissen willst, was mit diesem bärchen ist, kannst du natürlich die "mir-fällt-was-unters-bett-ich-finde-das-bärchen"-nummer in seiner gegenwart nochmal abziehen. aber selbst wenn der bär statt unterm bett IM oder NEBEN dem bett seinen platz hätte, fände ich das nicht tragisch. immerhin bist ja DU es, die in seinem bett liegt, und nicht die ex :zwinker:.

    seine ex gehört halt zu seinem leben, früher als freundin, jetzt als ex-freundin. und die erinnerungen an sie wären wohl auch ohne das bärchen vorhanden...
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #13
    Wäre mir so ziemlich egal wenn es mich nicht gerade angafft während ich schlafe oder so....

    Warum nicht einfach eine Kiste machen mit allen Erinnerungsstücken verflossener? Kann ganz lustig sein die dann zusammen anzugucken :grin:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #14
    Hmmm... *überlegt, was für ein Kuscheltier sie kaufen wird*
     
  • DieDa
    DieDa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2006
    #15
    Hab mich für selber eins kaufen und fragen von wem es ist entschieden. Hab auch noch 2 Plüschis von 2 Exfreunden (und ungefähr 5 von meinem jetzigen Freund) aber würde nie übers Herz bringen, die wegzuschmeißen. Nich weil sie von Exfreunden sind, sondern weil ich niiiiiiieeeeeee ohne weiteres nen Teddy wegschmeißen könnte.
     
  • sad_girl
    sad_girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    4 Januar 2006
    #16
    mäuse, nilpferde und igel sind schön.:herz:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2006
    #17
    Irgendein Bären-Fressendes-Kuschel-Ungeheuer :grin:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #18
    Mir wäre es auch egal.. Wenn das da irgendwo unterm Bett liegt. Nur weil Ich liebe Dich draufsteht, muss es ja auch noch lange nicht von einer Ex sein.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    4 Januar 2006
    #19
    Naja, von wem wird es denn sonst sein?
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    4 Januar 2006
    #20
    Das stimmt. Mein Freund hat einen Teufel, wo "I love you" drauf steht und den hat er von seiner Mutter! [​IMG]

    Topic: Da der Teddy schon ewig unterm Bett lag, scheint ihm seine Ex wirklich nichts zu bedeuten. Würde mir da keinen Kopf drüber machen. Vielleicht hatte er diesen Teddy eh schon längst vergessen und deshalb findet ihn dort keiner.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste