Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kust+Kultur

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Franzi, 7 März 2001.

  1. Franzi
    Gast
    0
    Also, wenn ich hier ein Thema anfange, da kann es natürlich mal wieder nur so sein, daß ich 'n kleines Problem hab. :grin:
    Also unsre ach so liebe Englischlehrerin ist doch nicht auf die wundervolle Idee gekommen, daß wir doch mal einen Vortrag über Kunst und Kultur machen könnten, wo wir das Thema uns selber aussuchen dürfen. Schön und gut, aber ich mir etwas ausdenken, überlegen, nachdenken, den Kopf anstrengen???????? IIIIIHHHHHHH!!!!!!! Aber wozu gibt es denn die netten Leute aus dem Forum? Ihr seid doch bestimmt super super lieb und schreibt mir ein paar Ideen, über was ich den Vortrag halten könnte. Aber nicht so was langweiliges wie irgendwelche uralten Künstler, die vor hunderten von Jahren gelebt haben, oder langweilige Architekturen bzw. historische Gebäude. Das hängt mir nämlich echt schon aus dem Hals raus :smile:uagh :smile: Ach, ihr schafft das schon!!!! :zwinker:
    In großer Dankbarkeit schon vorher
    Eure Franzi

    ------------------
    Liebe ist ein Spiel ohne Gewinner!
    Wer sich verliebt, verliert!
     
    #1
    Franzi, 7 März 2001
  2. schoko-keks
    0
    kunst und kultur... äh... nicht unbedingt meine sache *g*

    aber kannst ja was über die ausstellung "körperwelten", die expo oder hundertwasser zum beispiel machen...

    ------------------
    wenn zwei menschen immer wieder die gleichen ansichten haben, ist einer von ihnen überflüssig
     
    #2
    schoko-keks, 7 März 2001
  3. Rhuac
    Gast
    0
    Humm... Kunst und Kultur? Und das in Englisch? Naja, aber wenn kein Thema vorgegeben is, wird's ja schon einfacher oder...

    Also das mit der Expo ist doch schonmal eine tolle Idee: Es gab bzw. gibt da ein Projekt, das nannte/nennt sich "in between" und wie der Name schon sagt, waren das verschiedene "Kunstwerke", die einfach irgendwo auf dem Gelände verstreut waren und die man auf den ersten Blick net unbedingt als Kunst erkennen kann.
    Dazu gehörten u.a.:
    - die Messehalle 10, die komplett pink angemalt wurde
    - ein Audi, durch den ein Baum durchgewachsen ist
    - eine Telefonzelle, die eigentlich ein komplettes Aquarium ist
    - das "Weltwunder", ein Wasserloch, in das die Besucher hineintauchen konnten um dort unten eben dieses Weltwunder zu bestaunen. Was das ist, wissen wohl nur die Künstler und die die runtergetaucht sind
    - der Schokoladenmann, eine riesige Figur aus ... ähm ja..., eigentlich ein gigantischer Luftballon in der form dieses Schokoladenmannes halt (bei übermäßigem interesse hab ich da noch ein zugegeben etwas verwackeltes bild von)
    - und noch einige andere Projekte

    Der Trick war tatsächlich, daß das alles völlig unauffällig auf dem Gelände verteilt war ohne große Hinweise darauf und z.B. in der Telefonzelle haben viele erst auf den zweiten Blick die Fische erkannt... :zwinker:

    So, das nur mal als Vorschlag. Wenn Du noch Fragen hast, nur zu! :zwinker:

    ------------------
    May the Light illumine you and Peace favor you.

    >> Rhuac - IRC: ^Fox^ - ICQ: 14150022 <<
    >>>> Die Stammkneipe im IRC: #pl-stammkneipe <<<<
     
    #3
    Rhuac, 7 März 2001
  4. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich werd warscheinlich auch einen Vortrag über das Thema "Kunst und Kultur" machen!
    @Rhuac
    Das ist ´ne echt gute Idee, aber ich war nicht auf der Expo und ist irgendwie schwer über etwas zu reden wovon man keine Ahnung hat!

    ------------------
    Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt?
    (BO)
     
    #4
    Lisa, 8 März 2001
  5. Allylein
    Gast
    0
    Kunst und Kultur?

    Also, wenn s euch einigermaßen interessiert, könntet ihr ja einen Vortrag über ein neueres Theatrestück halten. Bei uns im Jungen Theater Göttingen sind z. B.. gerade "Tristese Royal", "Freunde" und "Faster Pussycat, kill, kill!" uraufgeführt worden. Die Stücke gehören alle zum modernen Theater, beschreiben das Gefühl dieser Generation und sind heftigst diskutiert worden. Von der Sorte gibt es noch wesentlich mehr. Oder vielleicht eine neue Inszenierung von einem bekannten Stück nehmen, oder eine Kino-Verfilmung und das mit der ursprünglichen Aufführungsmethode gegenüberstellen. Interessant wäre da z. B: der Film "Romeo & Julia" gegenüber der Aufführungspraktik zu Shakespears Zeiten (die wirklich lustig waren *ggg).

    Aber wie gesagt nur, wennes einigermaßen für einen interessant ist. Auf jeden Fall fände ich so etwas besser als einen Vortrag über angestaubte Dichte, Künstler oder Bauten.

    Viel Spaß noch!

    ------------------
    I like being a mess - it's who I am. (Ally McBeal)
     
    #5
    Allylein, 8 März 2001
  6. Franzi
    Gast
    0
    Also Danke erst mal für Eure Antworten. Da ist mir auch glatt was eingefallen, als ich das Wort "Weltwunder" gelesen hab. Kann man die 7 Weltwunder mit zu Kunst und Kultur zählen? Was haltet ihr von dem Thema?

    ------------------
    Liebe ist ein Spiel ohne Gewinner!
    Wer sich verliebt, verliert!

    Wie nah beieinander liegen doch manchmal höchstes Glück und tiefste Niedergeschlagenheit!
     
    #6
    Franzi, 9 März 2001
  7. Allylein
    Gast
    0
    Kannst du ... über welche 7 Weltwunder willst du denn dann reden? Die der Antike, der Neuzeit, was weiß ich, welche es noch gibt ... *ggg*

    ------------------
    I like being a mess - it's who I am. (Ally McBeal)
     
    #7
    Allylein, 9 März 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kust+Kultur
kittylove
Off-Topic-Location Forum
11 Mai 2014
9 Antworten
kittylove
Off-Topic-Location Forum
23 September 2013
3 Antworten
kleiner-Engel
Off-Topic-Location Forum
12 November 2008
7 Antworten
Test