Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tattoos/Piercings Kvv

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von pissedbutsexy, 25 Juli 2010.

  1. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Huhu :smile2:

    Ich würd mir totaaal gerne ein KVV (für alle: Klitorisvorhaut-vertikal) stechen lassen, hab aber irgendwie bisher noch panische Angst vor den Schmerzen.

    Ich hab bereits ein Zungenpiercing und da fand ich den Schmerz beim Stechen absolut erträglich, das Abheilen war weitaus schlimmer.

    Wie sieht das beim KVV aus? Natürlich sind diese Schmerzerfahrungen nur subjektiv, ich brauch trotzdem unbedingt ein paar Erfahrungsberichte.

    Wie lange hat die Abheilung bei euch gedauert? Wars in den ersten Tagen sehr schmerzhaft/unangenehm?
     
    #1
    pissedbutsexy, 25 Juli 2010
  2. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.687
    348
    3.387
    Verheiratet
    Stechen: kaum hatte es angefangen wehzutun, war es auch schon wieder vorbei. Habe aber keine Vergleichsmöglichkeiten, habe keine anderen Piercings, nur ein Tattoo.

    Abheilen: Habe es nur mit Eigenurin gepflegt. War nach einer Woche komplett abgeheilt.

    Schmerzen: die ersten 2 Tage musste ich mich immer ein bisschen vorsichtlich hinsetzen, Fahrrad fahren ging nicht. Naja, zumindest nicht GUT :zwinker:

    Rauswachsen: Bin wohl ein seltener Fall - denn ich kann mein KVV tagelang rausnehmen und das Loch wird höchstens einen Hauch enger, genauso ist es keinen Millimeter rausgewachsen. Nehme es ab und an zum ordentlichen Reinigen raus und auch wenn ich Pillenpause hab.

    Hab' das jetzt seit 3 Jahren glaub ich.
     
    #2
    User 39498, 25 Juli 2010
  3. FainT
    FainT (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    88
    1
    Single
    hallo ^^
    ich hab ein kvh, aber is ja fest das gleiche :zwinker:

    zum stechen: war mein erstes piercing, hab also nichts zum vergleichen. dadurch dass ich keine ahnung hatte was für ein schmerz auf mich zukommt, war ich doch etwas geschockt, da es halt ein drückender schmerz ist, aber auch nur 1-2 sekunden. is also wirklich halb so schlimm... des geht alles so schnell, dass es sich wirklich nicht lohnt sich wegen diesem kurzen schmerz verrückt zu machen, der sowieso gleich vergessen is wenn du dein piercing im spiegel siehst ^^

    zum heilen: kaum war das piercing drin, war es schon ein teil von mir :zwinker:
    hatte überhaupt keine schmerzen und gespürt habe ich es auch nicht. des einzige was bei mir war, dass ich n paar tage n blauen fleck hatte, aber des is ja nich weiter tragisch. nach 2 wochen war es verheilt.

    also denk nich so viel drüber nach, mach es wie ich... ich hab es auf einem bild gesehn, wollte es haben und bin am nächsten tag direkt zu meinem piercer und tataaa, da war es :smile:
    also mach es einfach. es sieht super aus, verheilt schnell und über des stechen macht man sich eh immer viel zu viele gedanken, des is so schnell vorbei.
     
    #3
    FainT, 26 Juli 2010
  4. Youle
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    8
    vergeben und glücklich
    Also mein KVV ist nun 1,5 Jahre alt und ich liebe es immer noch :smile2:
    Das Stechen war sehr kurz aber auch ziemlich schmerzhaft. Dafür konnte ich danach aufstehen und es tat dann auch kaum noch weh... anders als bei Zunge, wo man die ersten Tage noch mit dem dicken Lappen kämpft *g*
    Habs mit Octi und Eigenurin desinfiziert und innerhalb von 4-6 Wochen war alles bestens :smile2: Sex ging auch direkt wieder, aber halt nur Safe. Oralsex ist in der Abheilungsphase auch nichts... aber da gibts ja auch Alternativen. Ansonsten: Tolles Piercing <3
     
    #4
    Youle, 26 Juli 2010
  5. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Ich hatte ein KVV. Habs vor ca. einem halben Jahr rausgenommen, weil ich den Kontakt von Klit und Kugel einfach nicht vertragen habe. Tat mehr weh als alles andere :zwinker:

    SCHMERZ.
    Ich habe relativ viele Piercings und Erfahrung mit Piercingschmerzen an diversen Stellen, aber KVV hat bei mir alles getoppt :zwinker: Zunge steht vom Stechschmerz her ganz unten, KVV ganz oben! Allerdings wars halt nur ein sehr kurze Schmerz während des Stechens. Kurz danach war alles wieder okay.

    ABHEILUNG.
    Pf.. Das war bei mir nix :zwinker: Habe mit Kamillenlösung und Eigenurin desinfiziert und nach dem Stechen nix mehr gemerkt.. Saß 2 Tage später schon wieder auf dem Pferd.. Das ging super fix!

    WICHTIG.
    Du solltest dir beim Piercer deines Vertrauens erstmal ein Bild darüber machen, ob ein KVV bei dir machbar ist. Manche Frauen haben eine zu kleine Vorhaut über der Klit, sodass manche Piercer es nicht stechen möchten.
    Außerdem könnte es auch sein, dass das Piercing dich vllt mehr stört als alles andere. So war es bei mir. Ich bin sowieso jmd der auf direkte Berührung an der Klit gar nicht kann.
    Die Kugel liegt beim KVV - richtig gestochen - konstant auf der Klit. Im Alltag hat es mich gar nicht gestört, aber sobald Erregung bei mir eintrat war Ende :frown:
     
    #5
    User 68557, 27 Juli 2010
  6. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Wie lange hattest du es denn? Ich hatte nämlich das erste halbe Jahr auch nen ganz komischen Druckschmerz wenn mans falsch angefasst hat. Hatte dann alle möglichen Stab- und Kugelvarianten getestet und nix half. War kurz vorm rausnehmen, da war das blöde Gefühl dann plötzlich weg.
     
    #6
    stubsi, 27 Juli 2010
  7. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    Also ich reihe mich mal ein, hab auch ein KVV vor jetzt dann im August, und würde dir auch gerne ausführlich berichten :zwinker:

    Grüße
     
    #7
    Jessy666, 28 Juli 2010
  8. Youle
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    8
    vergeben und glücklich
    Zur Sache mit der Anatomie meint meine Piercerin, dass es eigentlich bei jeder Frau möglich ist, solange da keine "Beschneidung" oder Ähnliches durchgeführt wurde. Hatte auch erst Bedenken, aber sie meint, irgendwie passts immer :zwinker:
     
    #8
    Youle, 28 Juli 2010
  9. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    8 Monate wars drin!
    Immer angenehm, sofern keine Erregung dabei war. Sonst hats gezwickt, wie immer bei mir, wenn etwas direkt an die Klit kommt..!
    Habe auch alles mögliche durchgetestet, außer einen Ring, weil ich das hässlich find xD

    ²Youle: Es gibt Klitorisvorhäute (schönes Wort), die einfach zu klein/kurz sind für eni Piercing xD Das ist nunmal so :zwinker: Manche Klits liegen ja nunmal auch fast frei. Da ist nicht viel zum Piercen da. Je weniger zum Piercen da ist und man durch eine 3mm kurze Vorhaut sticht, desto näher muss man an die wichtigen Nerven ran und desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass es rauswächst, denn bewegen tun sich Piercings gerne ein paar Millimeter ohne - bei richtiger Positionierung - rauszuwachsen. Also ein Piercer, der JEDE Vorhaut pierct scheint mir etwas skurril :zwinker:
     
    #9
    User 68557, 28 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten