Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LoganMogwai
    0
    9 März 2005
    #1

    Länger Können? aber wie

    Hallo

    ich habe da mal ein kleines Problem, vielleicht haben es ja auch Andere.
    Oft habe ich einfach das Problem, das ich schon beim Vorspiel so geil werde, dass ich dann bei Vaginal oder Anal (fast)sofort komme; wenn ich die Techniken benutze wie zum Beispiel rausziehen und zurückhalten und dann wieder anfange, dass mein Penis an härte verliert.
    Ihr versteht mein Dilemma? Etwa ich komm zu früh oder ich bekomm ein Hänger.

    Kann da jemand helfen oder hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    mfg Logan
     
  • Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    9 März 2005
    #2
    der größte teil passiert beim sex im kopf - denk an was andres und das klappt... denk zum beispiel an deinen chef und wie er dich zur sau macht oder so..
     
  • Batrick
    Batrick (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    9 März 2005
    #3
    Stümmt, wenn ich anfange im Kopf zahlen zu quadrieren (sogar n Tipp von hier :grin: ), dann dauerts ewig bis ich komme :schuechte

    Also das geht bei mir immer ^^
     
  • Papa_Bär
    Papa_Bär (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    9 März 2005
    #4
    Naja, ich denk auch immer an wann anderes. An ein drehendes Brot oder so ^^. Oder an was total - naja - abturnendes.

    mfg
     
  • Santa
    Santa (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    9 März 2005
    #5
    Du könntest auch beim Vorspiel ruhig einen Orgasmus haben, und danach (kleine Pause) erst mit der eigentlichen Penetration beginnen.

    Beim zweiten Mal wird die Erektion erheblich länger anhalten. Um den Penis härter zu machen, kannst du einen Penisring benutzen.

    Falls das dann ein Problem sein sollte.
     
  • shy boy
    Gast
    0
    9 März 2005
    #6
    Das ist gut, stur an was ganz anderes denken. Aber an was abturnendes würd ich nicht denken, also das find ich is n bischen zu viel und verdirbt den Spaß, find ich. Hab ich schon ma probiert, war blöd das wieder aus dem Kopf zu kriegen, wenn du aber an was neutrales denkst, kannstes auch wieder genauso schnell an dein geiles Mädel :tongue: denken...
     
  • Zuckerpuppe
    0
    10 März 2005
    #7
    @ Dr. Tell me
    ich weiß nicht so recht während des Gv an den chef denken, da sollte man eigentlich bei der Sache sein.
    Wie würdest du es den empfinden wenn deine Freundin während des Gv daran denken würde, wann du eintlich fertig bist???? (nur ein beispiel!!!!)
    Du hast ja recht indem du sagst das es sich im kopf abspielt aber man sollte sich da schon fallen lassen und nicht an seinem chef oder ähnliches denken!!

    MfG
    Zuckerpuppe
     
  • Masterboy1983
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    10 März 2005
    #8
    denk an Holz :tongue:
     
  • eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    10 März 2005
    #9
    und für mahte in der schule ist es ja auch nicht grad schlecht:zwinker:
     
  • Testperson
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    10 März 2005
    #10
    Ihr denkt doch beim poppen nicht wirklich an mathe oder sonst irgend nen müll? da brauch ich doch nimmer zu poppen sondern kann gleich mein auto reparieren oder hausaufgaben machen :rolleyes2
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    10 März 2005
    #11
    mir fallen bei solchen probleme immer diese gewissen kondome ein, die ein bestimmtes zeug im reservoir haben und damit den penis "betäuben"... schon mal probiert?
     
  • Tom Cole
    Tom Cole (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    10 März 2005
    #12
    Creme deine Eichel dünn mit Fenistil ein.
    Noch nicht getestet, taucht aber im Internet öfter auf als Tipp.
     
  • loupiot
    Gast
    0
    11 März 2005
    #13
    Ich hatte das Problem früher auch. Dann hab' ich gedacht es würde helfen wenn ich meiner Freundin davor etwas auf den Rücken zeichne das mich ablenkt. Ich hab ihr dann einen kleinen Comic hingezeichnet ( mit nem ziemlich langhaltenden Stift ) und immer wenn ich gerade voll bei der Sache war hab ich den wieder gesehen aber das blöde war : Ich fand die Zeichnung tierisch lustig und musste ( auch der pikanten Situation wegen ) immer sehr anfangen zu lachen. Ich hab das nie wieder gemacht und werde es auch nie wieder machen. Also du auch nicht! :smile:

    Was aber hilft:

    Wenn du merkst: "Ups gleich isses soweit." dann schau dich einfach mal kurz um in dem Zimmer ( so dass deine Freundin das nicht sieht natürlich ) und konzentriere dich nur ein paar Sekunden stark auf das was du siehst. Eine Lampe an der Decke und ein Schreibtisch nehmen deine Aufmerksamkeit so in Anspruch, dass du länger kannst. Deine Freundin würde dir auch nicht sauer sein wenn sie es wüsste weil sie ja weißt du machst es für sie. Sie sollte es aber nicht sehen damit SIE nicht abgetörnt wird.
    Klappt immer. Reine Konzentrationsfrage. :cool1:
     
  • BlackHole
    Gast
    0
    11 März 2005
    #14
    Hi,

    es gibt durchaus auch Literatur dazu, die man lesen kann...:zwinker:
    Barbara Keesling - Liebe machen die ganze Nacht hindurch
     
  • LoganMogwai
    0
    11 März 2005
    #15
    Danke für die Tips werde es ausproboeren.

    mfg Logan
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste