Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2006
    #1

    Längere Beziehungen

    Guten Abend Liebe Planet-Liebe User

    hab da mal eine Fragen an alle die schon länger(länger als 6 monate) mit ihrem Partner zusammen sind. Was für ein gefühl ist es wenn ihr euch seht? Und warum seit ihr noch mit ihm zusammen ;-)

    Sagt jetzt nicht "Weil ich ihn/sie Liebe" ist mir zu einfach...

    Scheibt einfachmal was euch zu dieser Frage so einfällt und denkt drüber nach.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2006
    #2
    Wir sind im Juni 2 Jahre zusammen und ich freue mich immernoch wenn ich ihn sehe! Wir haben schon viel erlebt, wir lieben uns und es gibt einfach keinen anderen Mann für mich :smile:
     
  • XSigiX
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Mai 2006
    #3
    Ich hab in den letzten 2 1/4 Jahren, in denen ich mit meiner Freundin nun zusammen bin, eine Menge Frauen kennengelernt. Und jede einzelne brachte mich nach einer gewissen Zeit zu dem Ergebnis, dass ich bereits das Beste habe, was ich mir vorstellen kann.

    Meiner Meinung nach haben Beziehungen ab einem gewissen Punkt auch sehr viel mit Wertschätzung zu tun. Und ich bin immer noch wahnsinnig dankbar für jeden Moment mit ihr, auch wenn es zwischenzeitlich mal rund geht.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2006
    #4
    wir sind seit 2,5 jahren zusammen, kennen uns insgesamt schon 7,5 jahre.

    was ich fühle, wenn ich ihn sehe? ich freue mich kringelig. ich bin "immer noch" sehr verliebt. er ist einfach mein "komplize". es passt so wunderbar mit uns. keinem kann ich mehr vertrauen, keiner kennt mich so gut. der sex ist fanastisch, die gefühle höchst intensiv füreinander.

    ich bin mit ihm "noch" zusammen, weil ich gern den rest meines lebens mit ihm zusammensein will - kann mir keinen besseren mann für mich vorstellen.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    4 Mai 2006
    #5
    Wir sind seit 1 Jahr zusammen und ich freue mich immer noch wie am Anfang auf jeden Anruf, auf jede SMS. Und wenn wir uns treffen, falle ich ihm noch immer genau so um den Hals, wie ich es zu Beginn unserer Beziehung gemacht habe. Es passt einfach alles, ich empfinde unsere Beziehung immer noch als "frisch". Er schafft es immer wieder, mich zu überraschen, es wird einfach nie langweilig.
     
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2006
    #6
    Das Wort Wertschätzung pass perfekt ;-)
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    4 Mai 2006
    #7
    Ich bin mit meinem Schatz 1 Jahr und ein paar Tage zusammen. Ich freue mich immer noch wie ein kleines Kind wenn ich ihn sehe. :smile: Wir haben schon viel erlebt, ich hatte mit ihm mein erstes Mal, es verbindet uns einfach so viel und ich kann mir wirklich kein Leben mehr ohne ihn vorstellen. :herz:
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2006
    #8
    Hallo!
    Wenn wir uns sehen, dann spür ich große Freude, also nicht so starke Schmetterlinge wie am Anfang, es ist ein ganz anderes Gefühl. Ich fühl mich irgendwie zuhause, wenn er da ist und ich hab sofort Bedürfnis nach seiner Nähe.

    Warum ich mit ihm zusammen bin (ausser, weil ich ihn liebe):
    Weil wir uns so super verstehen und sehr vieles übereinander wissen, es Spass macht, mit ihm tanzen zu gehen, Videoabende zu machen ect. Weil er so ein gutes Herz hat und immer für mich da ist, vorallem als ich ihn in einer bestimmten Zeit gebraucht habe nach einem Schicksalsschlag. Weil er so süss ist für mich, weil der Sex stimmt, weil es so schöne gemeinsame Erinnerungen gibt und wir noch mehr davon wollen. Weil wir irgendwie verschieden sind und doch eins. Weil ich ihn gern rieche, gern mit ihm lache, weil er auch der Einzige ist, der mich richtig wütend machen kann, weil seine Art einfach wundervoll ist..gibt sicher tausend Gründe.

    Wir sind jetzt bald knapp über zwei Jahre zusammen, meine erste längere Beziehung.
     
  • XSigiX
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Mai 2006
    #9
    Wieso?
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    4 Mai 2006
    #10
    Ich bin im September 2 Jahre mit meinem Schatz zusammen und ich würde ihn niemals hergeben. Wir haben soviel Mist durchgestanden (hatte nix mit unserer Beziehung zu tun) und das konnte uns nichts anhaben! Ich freue mich jeden Morgen in seinen Armen aufzuwachen und in seine wunderschönen Augen zu sehen. :herz:
     
  • sweetangel82
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    5 Mai 2006
    #11
    Kann jetzt nur darüber berichten wie es WAR meinen freund zu sehen. Wir waren über 6 Jahre zusammen und hatten über 4 Jahre zusammen gewohnt und ich muss schon sagen das es nichts besonderes war sich zu sehen, sprich wenn man von arbeit nach hause kommt, es war schön und man freut sich dsa der andere wieder da ist aber kein kribbeln oder so jeden tag. Anders war es dann wieder, wenn man sich ein paar tage oder sogar wochen (lehrgänge oder so) nicht gesehe hat, da hat man wieder richtig gemerkt wie aufgeregt man war das man sich wieder sieht und voll das kribbeln und nervös und ungeduldig.

    Und zu deiner zweiten frage kann ich nichts sagen, weil sind nicht mehr zusammen :tongue:
     
  • darkages
    Benutzer gesperrt
    431
    0
    0
    Single
    5 Mai 2006
    #12
    Kann mich Sweetangel nur anschließen. Die ersten Jahre sind natürlich schön und toll, so solls ja auch sein. Bei mir wars auch so. Aber nach 6, fast 7 Jahren, brauch man irgendwann auch wieder Abstand. Jeden Tag sehen ->ein Unding. Sonst hat man irgendwann kein Bock mehr drauf! Kenn das nur zu gut. Man geht an die Decke wenn man allmählich alle Macken des Partners rund um die Uhr ertragen muss!
     
  • sweetangel82
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    5 Mai 2006
    #13

    Ich glaub man braucht den Abstand nich erst nach ein paar Jahren. Ich finde man sollte von Anfang an auch mal einen Tag oder einen Abend ohne Partner verbringen können, sprich auch mal mit freundinen oder kumpels allein um die häuser ziehen. Und wenn man dann noch zusammen wohnt, tut es auch mal gut ne nacht bei ner freundin zu schlafen. Ich glaub das schlimmste wäre es, wenn man zusammen wohnt und beide arbeitslos oder aus anderen gründen jeden tag den ganzen tag zu hause sind.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 Mai 2006
    #14
    Naja, die Schmetterlinge sind ausgeblieben. Wir sind halt noch so zusammen, bis sich was Besseres findet... :ratlos:


    /Ironie aus/
     
  • AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    997
    103
    1
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2006
    #15
    Wir sind jetzt 1 Jahr und fast 7 Monate zusammen.
    Haben allerdings auch eine Fernbeziehung, deswegen freuen wir uns gleich doppelt, wenn wir uns sehen, weil es selten ist.
    Zusammen sind wir natürlich aus Liebe *g*, aber weil dir der Grund zu einfach ist, zähl ich noch ein paar andere Gründe auf: Ich fühl mich einfach wohl mit ihm und vermisse ihn schrecklich, wenn er nicht da ist. Wir passen gut zusammen und ich kann mir ein Leben ohne ihn auch nicht mehr vorstellen.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 Mai 2006
    #16
    Weit ich mich nach 2 Jahren und fast 3 Monaten jeden Morgen wahnsinnig freue, wenn ich neben ihm aufwache. Es macht mich glücklich bei ihm zu sein. :herz:
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2006
    #17
    Ich freue mich auch jedes Mal, wenn ich ihn sehen kann.

    Es liegt einfach daran, dass wir uns so vertraut sind, er alles über mich und ich alles über ihn weiss, wir uns in und auswändig kennen. Wir uns alles sagen können, egal was.
    Ich brauche seine Nähe, das Gefühl, dass jemand bei mir ist, der für mich da ist. Das gibt mir Sicherheit und hab das Gefühl der totalen Freiheit..... Klingt blöd, ist aber so.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste