Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lügen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Morpheus 16, 12 Juni 2005.

  1. Morpheus 16
    0
    Ich hab ma so eine Frage. Was haltet ihr von Lügen in einer Beziehung?
    Wie lange würdet ihr das mitmachen und würdet ihr euch zur Wehr setzen?
     
    #1
    Morpheus 16, 12 Juni 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Bei richtig schlimmen Lügen gebe ich noch eine Chance, aber dann ists für mich vorbei.
     
    #2
    Numina, 12 Juni 2005
  3. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    kommt drauf an was gelogen wurde!
     
    #3
    keenacat, 12 Juni 2005
  4. AustrianGirl
    0
    Kommt auf die Lüge an...

    Wenn er mich angelogen hat, dass er zu einem Fußballspiel geht, aber stattdessen ein Picknick für uns beide herrichtet, dann kann ich ihm nochmal verzeihen :zwinker:
    aber wenn er sagt, er geht zu einem Fußballspiel, aber mich stattdessen mit nem andren Mädel betrügt, dann will ich ihn nie mehr sehen :frown:
     
    #4
    AustrianGirl, 12 Juni 2005
  5. Kleine "Notlügen", sind okay!...wer von uns bebutzt die denn nicht?
     
    #5
    De kleene Hexe, 12 Juni 2005
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich hab meinen Freund damals belogen um mit meinem Ex shoppen zu gehen, ist das schon sehr dramatisch?
    Wenn ja, sowas hab ich ständig gemacht :grin:
     
    #6
    Honeybee, 12 Juni 2005
  7. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Ich brauch nicht lügen. Für gewöhnlich steh ich zu dem was ich mache...

    Nur war es bei meiner Ex echt so, dass sie mich durch ihr Verhalten quasi dazu gezwungen hat zu lügen.

    Ich hab's trotzdem nicht gemacht und immer wieder Riesenstress gehabt nur weil ich ehrlich war. :>
    Naja...sie war auch komisch.

    Wenn ich mich mit meiner Ex treffen will, dann könnte das meine Freundin ruhig erfahren... habe ja nichts zu verbergen.
     
    #7
    2Play, 12 Juni 2005
  8. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ehrlichkeit ist für uns beide das Wichtigste. Insofern wäre ich sehr enttäuscht, wenn ich erfahren würde, dass er mich in Bezug auf was auch immer angelogen hat.
    Egal, was er getan hat - meine Reaktion darauf wäre niemals schlimmer als meine Reaktion, wenn ich erfahre, dass er mich diesbezüglich angelogen hat.

    Umgekehrt natürlich genauso. Ich habe meinen Freund noch nie angelogen und ich gedenke es dabei zu belassen.
     
    #8
    Olga, 12 Juni 2005
  9. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Man darf durchaus kleine Geheimisse haben. Nur, warum sollte man in einer funktionierenden Beziehung lügen? So zwei drei kleine Unwahrhiten, könnte ich wohl verzeihen. Aber irgendwann müsste ich mir wohl Gedanken über die Güte der Beziehung machen.
     
    #9
    q:, 12 Juni 2005
  10. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    kommt natürlich auf die lüge an.
    wenn er bei einem thema lügen würde, das mit wichtig ist, würde ichs ganz und gar nicht gut finden.
    wenns aber nur kleinigkeiten sind und nicht zu oft(!) vorkommen, find ichs nicht ganz so schlimm.
     
    #10
    Schätzchen84, 12 Juni 2005
  11. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    ganz genau.
    und ansonsten kommts halt aufs thema an.. aber ich werde eher ne lüge verzeihen als selber zu lügen.
     
    #11
    darksilvergirl, 12 Juni 2005
  12. Morpheus 16
    0
    Also mient ihr, dass kleine Unwhrheiten im gewissen Maße ok sind, doch alles was darüber hinaus geht nicht.
    Aber wie ist es, wen ihr jemanden wirklich aus ganzem Herzen liebt und man für ihn sterben könnte, könntet ihr ihm einmal Fremdgehen verzeihen oder nicht?
     
    #12
    Morpheus 16, 12 Juni 2005
  13. dark denise
    Kurz vor Sperre
    679
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich lüge manchmal meiner Meinung nach aber nie bei wichtigen Themen.
    Manchmal lüge ich auch um ihn nicht zuverletzen.
    Ist halt so.
     
    #13
    dark denise, 12 Juni 2005
  14. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Eine Beziehung darf nicht auf Lügen aufbauen, soll heißen: Ich finde das Ehrlichkeit eine der wichtigsten Sachen in einer Beziehung ist und auch so behandelt werden sollte. Unter bestimmten Umständen kann ich vielleicht eine Lüge tollerieren und damit leben aber auf keinen Fall mehrere! Das wäre ein klarer Grund für mich Schluss zu machen, wenn mein Partner nicht ehrlich zu mir ist.
     
    #14
    BloodY_CJ, 12 Juni 2005
  15. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Mir ist Ehrlichkeit sehr wichtig, auch wenn sie manchmal schmerzhaft sein kann. Ich bin auch ein ehrlicher Mensch und ich kann Lügen absolut nicht ausstehen.
    Viele Grüße
     
    #15
    DieKatze, 12 Juni 2005
  16. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    naja ich versuch hinter die Gründe warum er lügt zu kommen, es waren bis jetzt noch keine schlimmen Lügen dabei, meist gings um Geld. Und da liegt die Wurzel allen Übels in der Kindheit.
     
    #16
    Unicorn1984, 12 Juni 2005
  17. glashaus
    Gast
    0
    Ich finds super blöd. Wieso sollte man ausgerechnet in einer Beziehung den Partner anlügen?

    Wenn ich sowas rausfinden würde wär ich auf jeden Fall super enttäuscht und würde mich fragen wieso mein Freund mir nicht vertraut.
     
    #17
    glashaus, 13 Juni 2005
  18. votze
    Gast
    0
    na jetzt komm doch mal zum punkt und frag mal wirklich, was du nun eigentlich wissen willst!
    gehts jetzt hier um "wie verhalte ich mich, wenn mein partner lügt", oder "würdet ihr schluß machen, wenn euer partner fremd gegangen ist"?
     
    #18
    votze, 13 Juni 2005
  19. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Kommt auf die Umstände drauf an und wie weit das Fremdgehen ging. Aber selbst wenn ich den Willen hätte ihm zu verzeihen, würde die Beziehung so einen großen Bruch erleiden, dass ich nicht wüßte, ob es nochmal klappen könnte.
     
    #19
    User 7157, 13 Juni 2005
  20. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    ***********
     
    #20
    User 24257, 13 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lügen
runwalker
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 April 2015
37 Antworten
RealThink
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Januar 2008
19 Antworten