Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lügt mir meine Freundin im Bett Sachen vor, damit ich sie nicht verlasse?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MKMate, 27 Juli 2006.

  1. MKMate
    Gast
    0
    Hi.
    Ich glaube, dass meine Freundin mir etwas im Bett erzählt "du bist so gut, der beste" usw. , damit ich nicht von ihr weggehe. Wie kann ich herausfinden, ob sie mir nur was vorlügt oder ob sie wirklich die Wahrheit sagt?
    Im Bett sieht es dann so aus: erst ein langes "vorspiel", danach mache ich bei ihr "da unten" mit den Händen rum (sehr lange). Ich merke, dass wenn ich ganz bestimmte Stellen (Punkte) berühre, dass sie dann auch ganz bestimmt reagiert. An bestimmten Stellen fängt sie an zu stöhnen und zu schreihen wie am Spieß. Danach kann sie kaum noch atmen und sagt mir, dass ich das so super mache, dass sie mich so sehr liebt, "ich will für immer mit dir zusammen bleiben, ich liebe dich so sehr" usw. blabla. Es kommt mir ziemlich "real" vor. Also ich glaube , dass es stimmt was sie sagt. Aber viele Leute erzählen, dass die Frau dem Kerl sowas vorlügt im Bett, damit er sie nicht verlässt. Ich mache mir sorgen und weiß nicht, ob es stimmt. Wie kann ich herausfinden, ob sie lügt (oder übertreibt), oder die Wahrheit sagt? Oder was kann/könnte ich tun, um zu versuchen es herauszufinden? Wie könnte ich das machen, dass ich siefrage und sie mir die Wahrheit sagt? Bitte gebt mir irgendwelche Tipps!!!
    -
    Ich bin nicht wirklich von ihr "getrennt". Wir sind seit 4 Wochen in verschiedenen Ländern (nur für eine Zeit wegen dem Beruf verreist) , werden aber nach 1 Monat wieder beide zu Hause sein. Vor dem verreisen fragte sie mich, ob ich sie nicht vergessen in den 2 Monaten. Und jetzt schreibt sie mir sms mit dem selben text und wenn wir telefonieren, dann auch "ich habe Angst, dass du mich vergisst". Wir hatten große Probleme und ich habe mir überlegt, ob ich mich von ihr trennen soll, jetzt hat sie halt Angst.
     
    #1
    MKMate, 27 Juli 2006
  2. träumerin88
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    reden ist das a und o in der Beziehung.......
     
    #2
    träumerin88, 27 Juli 2006
  3. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    tja also mit der sache im bett ... is schwer zu sagen .. kannst du nicht mal mit ihr darüber reden? denn ich mein ... es weiß ja keiner wie befriedigt sie ist ausser ihr selber :zwinker:

    kannst du ihr nicht einfach sagen dass du sie nicht vergessen wirst (wirst du doch nicht, oder hab ich da jetz was falsch verstanden ? ^^ ) und damit müsste die sache doch gegessen sein?

    die überlegung mit der trennung würd ich jedenfalls ersma zurückstellen.

    wenn eure einzigen beziehungsprobleme sind dass sie total happy mit dir im bett is und angst hat dass du sie vergessen könntest seid ihr eigtl ganz gut dran :zwinker:
     
    #3
    springfresh, 27 Juli 2006
  4. InnocentAngel
    0
    Was gibt es denn da zu reden? Sie wird wohl kaum sagen "Oh, ja klar, ich spiel Dir das alles nur vor, eigentlich bist Du eine Niete im Bett. Aber ich hoffe, dass Du bei mir bleibst, wenn Du Dich bei mir als DER Hengst fühlen kannst".

    Du wirst wohl einfach mit der Unsicherheit leben müssen bzw. Dich entscheiden müssen, ob Du ihr glaubst oder nicht (ob Du damit richtig liegst, wirst Du wohl nie wissen). Gibt es denn überhaupt andere Indizien, dass sie Dich im Bett anlügt?


    Edit: Ich sehe gerade, Du bist der mit der Selbstmordversuch-Freundin. Tja, wie gesagt, wissen kannst Du es nicht und egal was sie Dir sagt, sie kann ja auch wieder lügen. Und fühlen kannst Du es auch nicht, frau kann wirklich perfekt faken. Alles Gerede "Ich merke das, wenn sie mir was vorspielt" ist Unfug. Stöhnen, sich winden, zucken, Atmung... kann theoretisch alles Schauspiel sein.
     
    #4
    InnocentAngel, 27 Juli 2006
  5. träumerin88
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich versteh aber nich wieso einige frauen das nötig haben im bett oder generell was vorzuspielen :ratlos:
     
    #5
    träumerin88, 27 Juli 2006
  6. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Mmmh, wenn du dir wirklich so unsicher bist, dann rede doch mal mit ner guten Freundin von ihr. Wenn du wirklich so gut bist, wird sie ihr das kaum vorenthalten können! :zwinker:
    Also, geh einfach zu ner guten Freundin von ihr und frag sie aus! Schilder ihr das "Problem" wie dus hier getan hast und sie wirds verstehen und dir sicherlich weiterhelfen können.
     
    #6
    keep0r, 27 Juli 2006
  7. xikitito
    xikitito (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du denn vor dich von ihr zu trennen?
     
    #7
    xikitito, 27 Juli 2006
  8. InnocentAngel
    0
    Das würde ich aber auf gar keinen Fall tun. Wenn ich mir vorstelle, dass der Freund meiner besten Freundin zu mir käme und mich frage, ob er wirklich so toll im Bett sei, wie sie ihm immer erzählt... Das wirkt ganz einfach arm. Und es stimmt nicht, dass Frauen immer alles gleich den Freundinnen weitertratschen. Würde mein Freund zu meiner besten Freundin gehen und ihr erzählen, was bei uns im Bett so läuft, da wäre ich ernsthaft sauer. Kann ganz schön nach hinten losgehen.

    Ich verstehe allerdings auch nicht, warum es Dich so belastet, ob Du nun "gut" oder "nicht gut" bist. Soll Deine Freundin danach Noten vergeben? Willst Du damit prahlen können oder was? Oder machst Du Dir - natürlich ganz selbstlos - Gedanken, ob sie auch wirklich auf ihre Kosten kommt (Achtung, Ironie).
     
    #8
    InnocentAngel, 27 Juli 2006
  9. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe es bisher noch nicht gemacht, aber ich verstehe es sehr gut! Mir geht es nämlich manchmal echt auf den Keks, wenn der Kerl es sich als Ziel gesetzt hat, dass ich komme und entweder stundenlang darumrubbelt (und ich schon Schmerzen habe) oder er total enttäuscht und verletzt ist, weil er es nicht schafft. Außerdem will man als Frau ja auch nicht zu hören bekommen: "Man, bei meinen anderen hat es immer auf Anhieb geklappt, du bist wohl zu verklemmt/ gehemmt/ frigide/...". Das macht definitiv keinen Spaß!
     
    #9
    Girlie23, 27 Juli 2006
  10. träumerin88
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja ich bin wohl nicht geschaffen für diese welt weil ich das etwas anders sehe...
     
    #10
    träumerin88, 27 Juli 2006
  11. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Okay, er muss es ja nicht so direkt sagen. Er kann ihr ja sein Problem so schildern wie ers hier getan hat und dann denke ich schon dass die Freundin das verstehen wird. Oder er fragt halt nen guten Kumpel von sich ob er das nicht irgendwie mal rauskriegen kann. Wenns das alles nich sein soll, hilft wohn nur die direkte Methode und er muss seine Freundin selbst fragen!
    Aber was ist so schlimm daran das zu tun? Wenn man sich vertraut, und das sollte man in einer Beziehung, seh ich da gar keine Schwierigkeiten.

    Aber auf der anderen Seite isses natürlich schon komisch, warum er sich solche Gedanken überhaupt macht? Wenn sie dabei abgeht, wien Zäpfchen, dann isses doch gut! Also ich würd mich da ungemein freuen und einfach nur mit nem dauergrinsen durch die Welt rennen! :smile:
     
    #11
    keep0r, 27 Juli 2006
  12. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe noch nie was vorgespielt, und werde es auch nie tun. Was bringt mir das?? Ich sage meinem Freund auch, dass er gut im Bett ist, weil es so ist!
    Aber merkt man das ned wenn eine Frau spielt, ich mein, da kann ich doch nicht so abgehen, bzw feucht werden :ratlos:
     
    #12
    Tammy®, 27 Juli 2006
  13. InnocentAngel
    0
    Ach Tammy, wenn dem so wäre, würde sich dieses Thema wohl kaum so hartnäckig halten, oder? Und umgekehrt bedeutet ja nicht-feucht-werden nicht, dass man keine Lust hat.

    Mich haben damals eben die von Girlie beschriebenen Gründe dazu gebracht, etwas vorzuspielen und ich war richtig gut darin. Wenn man ins Gesicht gesagt bekommt "Wieso klappt das bei Dir nicht, das ging doch bei den anderen? Was stimmt mit Dir nicht?", das ist wirklich hart.

    Aber hey, wenn ich so tue als wäre alles toll und nicht sage, was ich will, ja dann werde ich das auch nie bekommen. Mein Freund kann mir nur vor die Stirn schauen, alles weitere muss ich ihm sagen.

    @keep0r: Bitte nimm mir das nicht übel, aber das ist Kinderkram. Hintenrum herausbekommen wollen, ob die Freundin Spaß am Sex hat? Damit macht man sich nicht nur zur Lachnummer, damit IST man eine Lachnummer. Das fördert auch nicht das Vertrauen in der Beziehung, so kommt man absolut nicht weiter.
     
    #13
    InnocentAngel, 27 Juli 2006
  14. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    1. Du glaubst "vielen Leuten" also mehr als deiner Freundin ?
    Wenn du ihr glaubst, sehe ich dein Problem nicht... man kann sich ja auch Probleme schaffen wo garkeine sind...
    2. Selbst wenn sie etwas vorspielen würde (was zwar irgendwie doof wär aber was solls?) hättest du einen Grund sie zu verlassen wenn es so wär ?
    Es würde doch nur zeigen, dass du ihr viel bedeutest, dass sie sich mühe gibt dich zufrieden zu stellen...

    Ich würde an deiner stelle aber erstmal Punkt 1 überdenken ...:kopfschue
     
    #14
    Mephorium, 27 Juli 2006
  15. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich habe nirgends behauptet, dass ICH das so machen würde. Es war ein Vorschlag um dem armen Kerl zu helfen, nicht meine favorisierte Methode. Ich bin, genau wie du, der Ansicht, dass man nur mit seinem Partner/seiner Partnerin zu reden braucht. In einer guten Beziehung sollte man über ALLES reden können.
    Wir zwei hübschen liegen da also voll auf einer Wellenlänge!
    Ich wollte ihm nur mehrere Möglichkeiten nennen, wie es gehen WÜRDE...
     
    #15
    keep0r, 27 Juli 2006
  16. robert82
    robert82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Stöhnen, sich winden, zucken, Atmung... kann theoretisch alles Schauspiel sein.

    da hast du recht! manche können sehr gut schauspielern...und leider gibt es frauen die auch ohne weiteres feucht werden.

    aber ich denke wenn sie zum orgasmus kommt(dem wir alle hinterher jagen)dann spürt man das.

    alles in allem musst du ihr aber glauben denn wenn du es nicht tust dann wäre doch von deiner seite kein vertrauen da...und das sollte doch eigentlich der grundstein für eine beziehung sein


    mfg
     
    #16
    robert82, 27 Juli 2006
  17. Lemmy AT
    Lemmy AT (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    hmm hab ein ähnliches Problem, also bei meiner jetzigen Freundin habe ich auch das Gefühl sie spielt was vor, da sich alles einfach ned mit meinen bisherigen Erfahrungen deckt.

    Indizien:

    sie ist meist nur "leicht" feucht und manchmal auch fast gar nicht
    ihre nippel werden nicht hard
    sie zuckt auch nicht zB. an den Beinen oder anderswo
    gab noch nie ne weibliche ejakulation
    sie stöhnt zwar aber nach orgasmus siehts ned aus

    Naja die körperlichen Dinge können eben auch ne Eigenart von ihr sein aber dennoch das war sonst immer total anders.

    Aber sie meint gleichzeitig das sie in nem Zeitraum von 2-4 Stunden 8-15 mal gekommen ist.

    Ich hab schon oft versucht mit ihr da drüber zu reden weil ich finde man sollte offen über derartige Sachen sprechen, mir ist es eben in erster Linie wichtig das SIE auf ihre Kosten kommt und naja, meistens endete das in einem hysterischen Schreianfall von ihr^^

    Was meint ihr dazu ??
     
    #17
    Lemmy AT, 27 Juli 2006
  18. InnocentAngel
    0
    Ich wollte Dich auch nicht ärgern und ich hab auch nicht verstanden, dass DU es so machen würdest (hab schon verstanden, dass Du eigentlich meiner Meinung bist), ich bin nur der Meinung, dass es auch keine Alternative ist, die Freunde auszuquetschen. Kam etwas schärfer rüber, als es gemeint war :zwinker:

    @Lemmy: Und wie meinst Du, müßte ein weiblicher Orgasmus aussehen? Um Deine Punkte mal auseinander zu nehmen, ich werde auch nur schwer feucht, eine Ejakulation hatte ich noch nie, warum Beine zucken sollen verstehe ich auch nicht und ob Nippel hart werden oder nicht hängt von der Durchblutung ab.

    Die Frage ist doch, wenn sie Dir sagt, dass sie Dir nichts vorspielt, würdest Du ihr das überhaupt glauben? Oder bist Du eigentlich schon der Meinung, dass sie die das vorpielt und Du würdest ihr auch nur glauben, wenn sie Dir genau DAS auch sagt...ansonsten denkst Du sie lügt? Wenn das rüberkommt ist es doch kein Wunder, wenn sie sauer wird.
     
    #18
    InnocentAngel, 27 Juli 2006
  19. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ist manchmal so. Ob man sehr feucht oder wenig feucht wird, hängt von der Tagesform ab, vom Tag des Zyklus,usw.

    Meine auch nicht. Die werden nur hart, wenn's kalt ist.
    Du wirst staunen, es gibt tatsächlich Frauen, ie relativ ruhig beim Sex bleiben können!
    *lach* Hatte ich noch nie in meinem Leben, trotzdem hab ich tollen Sex.
    Wie sieht denn ein Orgasmus aus? Laut schreien, wie irgendwelche Pornodarstellerinnen?

    @ Threadstater: Ich würde an deiner Stelle nicht zwangsläufig davon ausgehen, dass du etwas falsch machst bzw. sie dich anlügt. Was du da beschreibst hört sich für mich sehr gut an und ich kann mir gut vorstellen, dass sie auf ihre Kosten kommt. Warum sollte sie dich denn anlügen? Wenn du ie schon darauf ansprichst,hätte sie ja sagen können "Schatz, ich fände es ja schöner,wenn..."
    Mach dir keinen Kopf und geh nicht davon aus, dass alle Frauen Orgasmen vorspielen und vorlügen. Das ist Quatsch.
     
    #19
    SexySellerie, 27 Juli 2006
  20. Lemmy AT
    Lemmy AT (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Nein, ich halte von Pornodarstellungen nicht wirklich was, nur ich habe nen weiblichen orgasmus bisher immer aufsteigend, und dann absteigend erlebt.

    Bei ihr is es halt so da is es die ganze zeit gleichbleibend von beginn bis zum schluss. und kA das verwirrt mich etwas.
     
    #20
    Lemmy AT, 27 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lügt mir Freundin
derfragensteller
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2011
6 Antworten
rosch
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2009
5 Antworten
Knaxrott
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2007
18 Antworten