Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #1

    Laminat oder Teppich?

    Hallo :smile:

    Ich bin gerade dabei mein neues Zimmer zu renovieren und kann mich einfach nicht entscheiden: Laminat oder Teppich?

    Durch den Laminat hätte ich eine glatte, gut zu reinigende Oberfläche (allergiker!) - auf der anderen Seite hab ich gehört, dass der Staub dann auf der Oberflächer wirbelt und das evt. sogar schlimmer ist. Außerdem wäre ein Teppich gemütlicher, und wärmer.

    Was habt ihr für Erfahrungen damit und was würdet ihr empfehlen?
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #2
    Laminat = viel besser zu reinigen!

    Ich hab auch eine Stauballergie und kann von Teppich nur abraten!
     
  • DanielW86
    DanielW86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    14 August 2006
    #3
    SERVUS

    Ich würde mich für einen Laminat entscheiden, schaut besser aus, ist toll zu reinigen (flecken, Staub). Denn Staub kannst schnell und leicht mit einen Besen wegkehren, brauchst nicht immer den Staubsauger herausholen :cool1: .
    Nachteil dass es halt nur ein Kunststoff ist und deshalb sehr kalt für die Füße ist. Da wäre ein Parkett ja noch besser *g*

    TSCHÜSS
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #4
    Laminat, einfach deswegen weil du den viel besser reinigen kannst. Das Gerücht, dass der Staub aufwirbelt können auch nur Schmutzfinken vorbringen, die 1mal die Woche sauber machen. Ich wische mein Zimmer zu Allergiezeiten täglich mit einem feuchten Tuch durch. Das dauert exakt 3 Minuten und ist wahnsinnig effektiv.
    Nen Teppich zum Kuscheln kannst du bei Bedarf immer noch auslegen bzw. einfach mal das Bett benützen :grin:
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #5
    ein Parkett wäre zu hoch und ist auch leider zu teuer :frown:

    Kleine Teppiche brauch ich ja dann irgendwie trotzdem noch, oder? Barfuss ists doch sonst irgendwie echt zu kalt.

    ich seh schon die guten alten zehenschmeichler sind wohl out :zwinker:
     
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    14 August 2006
    #6
    Mag zwar altmodisch oder out sein, aber ich wäre für Teppich. Das ist viel wärmer an den Füßen :herz:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #7
    Ich brauch einen Teppich im Zimmer! Dadurch wird das Zimmer einfach viel gemütlicher, finde ich. In Zimmern ohne Teppich fühl ich mich immer ein bisschen wie im Krankenhaus.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    14 August 2006
    #8
    Ich wär für Laminatboden, weil er leichter zu reinigen ist als Teppichboden.
    Außerdem gefällt mir Laminat viel besser.
    Kannst dir ja trotzdem einen Teppich vors Bett legen.
     
  • Ike
    Ike (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    14 August 2006
    #9
    Hmmmm, also für ein einzelnes Zimmer würde ich Teppich nehmen. Das ist einfach wärmer und lässt den Raum für mich auch angenehmer wirken.
     
  • enteo
    Gast
    0
    14 August 2006
    #10
    Durch die Allergie würde ich dir auch zu Laminat raten. Lässt sich viel schneller und gründlicher reinigen.

    Ich persönlich würde jedoch mein Laminat gerne wieder gegen nen Teppich tauschen. Man sieht wirklich jede Fussel, jedes kleine Bisschen,... Das ist manchmal wirklich etwas nervig. :engel:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    14 August 2006
    #11
    ...theoretisch kann man ja über Laminat noch größere Teppiche drüber legen. Also beide Vorteile nutzen...

    PS.: Hab noch nie reinen Laminatboden im Wohnbereich gehabt, daher stell ich mir vor, dass es ein bisschen kalt wirkt (an den Füssen und optisch).
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #12
    Wir haben schon ewig lang keinerlei Teppichböden in der Wohnung. Nur einen Vorleger im Bad, der bei hohen Temperaturen waschbar ist.

    Das Teppichböden die belastenden Partikel nicht abgeben, könnte ein Vorteil sein, der aber nur dann ausgespielt wird, wenn man ohnehin wenig reinigen möchte. Denn der Nachteil ist ja genauso enthalten. Teppichböden lassen sich eben nicht ausreichend reinigen und selbst wenn man es mit allen Methoden versucht, wird man Hausstaubmilben daraus kaum entfernen können.

    Das verteilen der allergenen Stoffe übernimmt dann auch üblicherweise der Staubsauger, da die handelsüblichen Modelle solche Partikel nicht ausreichend zurückhalten. :ratlos:

    Also würde ich für Laminat plädieren und wenn schon Teppich darauf sollen, dann nur so groß das sie in der Maschine bei hohen Temperaturen waschbar sind.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #13
    Also erst einmal: Ich würde auf keinen Fall Parket nehmen. Ich hab das seid einigen Jahren in meinem Zimmer und es ist furchtbar in der Hinsicht, dass ich ständig, aber wirklich ständig staubwischen muss.

    Wenn ich staubsauge, dann sieht man am nächsten Tag schon wieder die ersten Staubwolken :ratlos: Ich weiß ja nicht, ob das bei Laminat genauso ist aber wenn ja, dann würde ich lieber den Teppich nehmen, wobei laminat natürlich schöner aussieht.
    Anfangs dachte ich auch immer "parket sieht einfach schön aus" aber das sich da so sehr dreck und staub bildet und man alles sieht, hätte ich nicht gedacht.
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #14

    bin auch für laminat. allerdings kehren würde ich da nicht (wieso auch? find ich sinnlos) entweder staubsaugen und danach putzen, oder für zwischendurch mit so nem swiffertuch durchwischen. aber kehren find ich irgendwie uneffektiv :zwinker:
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    14 August 2006
    #15
    Hi,

    ich hatte nacheinander beides. Meine erste Wohnung hatte Laminat und ich fande es am anfang auch sehr nett anzusehen. Es sieht einfach toll und elegant aus, aber, wie San-dee schon sagte, man entwickelt einen Putzfimmel ;-).

    Überall fallen einem so Staubknäule (auch bekannt als Wollmäuse ;-) ) schon nach wenigen Tagen auf. (hinter den Türen ist ganz übel). Zudem ist Laminat hart und auch recht kalt (für Barfusslaufen z.b.). Wenn die "Bude" voll wird, kann man nicht mal eben so auf den Fussboden ausweichen.

    In der jetzigen Wohnung hab ich nur weichen flauschigen Teppich (vorallem im Schlafzimmer) ausgelegt und ich laufen gerne barfüssig durch die Zimmer. Klar ist es ärgerlicher, wenn jetzt mal ne Flasche Rotwein auslaufen würden, aber da muss man halt aufpassen (ist mir noch nie passiert).

    Laminat würde ich wenn überhaupt nur noch in der Küche auslegen, da wäre es etwas "eleganter" als PVC/Laminol Boden. Allerdings muss man dort mit "Fettspritzern" aufpassen.

    Gruss
    AleX
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #16
    Staub und Dreck "bildet" sich ganz sicher nicht wegen des Parketts :zwinker: Man sieht das eben nur sehr deutlich. :tongue:
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #17
    also laminat in der küche ist denkbar ungeeignet.... :ratlos: das ist dafür viel zu empfindlich... da gehören fliesen hin, oder wenns sein muss, pvc.
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    14 August 2006
    #18
    Ja, würd ich auch sagen :smile:
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #19
    ich hab gehört, dass es jetzt sogar schon laminat in fliesenoptik gibt, weil das billiger ist :ratlos:

    danke übrigens, jetzt bin ich vollends verwirrt - könnt ihr nicht einfach alle einer meinung sein? :grin:
     
  • Rührmichnichtan
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #20
    Laminat (oder Parkett)



    Mit Socken ist Lamitnat auch nicht kalt?!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste