Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Lange Beziehungen... Sex... Reiz: Fremgehen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~Glöckchen~, 4 Januar 2008.

  1. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich erwarte auch nicht, dass er eine andere findet. Ich möchte das ja auch gar nicht, aber ich glaube wir müssen wirklich mal merken, ob die tiefen Gefühle wirklich noch die sind, die wir glauben zu sein.

    Ich war mit dem Typ und Freunden weg und danach noch mit ihm allein und es lief nichts (da aber Körperkontakt da war, hätte ich können, wenn ich wollte) und ich habe mich auch in ihm getäuscht. Er möchte eigentlich eine Beziehung und hätte Interesse an mir (nicht dass er verliebt ist, aber er will mich kennenlernen). Habe ihm zum Schluss auch gestanden, dass ich schon lange vergeben bin und ihm auch die aktuelle Situation erklärt.
    Er war Gott sei Dank weder sauer, noch extrem geschockt. Haben uns geeinigt, uns einfach erstmal weiter ganz normal kennenzulernen...

    Trotz allem bin ich total verwirrt, der Typ gefällt mir wirklich sehr gut, aber ich weiß, dass ich nie wieder so eine Person wie meinen jetzigen Freund als Partner finden werde und er ist wirklich etwas Besonderes :geknickt:
    Deswegen müssen wir auch erstmal rausfinden, wie unsere Gefühle wirklich stehen.
    Jetzt gibt es in bezug auf die Beziehung das Problem Fasching.
    Alle feiern, alle betrunken, alle machen rum usw. und nunja ihr wisst schon, dass eine Auszeit zu dem Zeitpunkt nicht das Optimale wäre :ratlos:
     
    #41
    ~Glöckchen~, 13 Januar 2008
  2. laura19at
    laura19at (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    hm, für mich hört es sich schon nach einem Ende an, zumindest von deiner Seite :cry:
    Pause ok, meistens ist es nur eine Verlangsamung des Beziehungsendes.
    Das Wichtigste bei allem. Versuch deinem Freund gegenüber fair zu bleiben
     
    #42
    laura19at, 13 Januar 2008
  3. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Finde es schade, dass die meisten denken, es wäre für mich schon vorbei... ob ihr es glaubt oder nicht, aber ich weiß absolut nicht, was ich machen soll und sitze zwischen den Stühlen. :geknickt:

    Einerseits habe ich eigentlich einen tollen Freund (jeder hat ja auch nich so tolle Charaktereigentschaften), der echt was Besonderes ist und andererseits einen netten, gutaussehenden Typ, mit dem ich seeehr viel gemeinsam habe und der sich für eine Beziehung mit mir interessieren würde :ratlos:
    Ich bin echt total am Ende muss dauernd drüber nachdenken und hinzukommt, dass mein Freund jetzt doch Bedenken geäußert hat und mich dadruch auch schon zum Weinen brachte, weil ich es mir doch nicht wirklich ohne ihn vorstellen kann :flennen:
     
    #43
    ~Glöckchen~, 14 Januar 2008
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.404
    218
    275
    vergeben und glücklich
    WAS kannst du dir nicht ohne ihn vorstellen ?

    Im Moment kannst du dir nämlich schon sehr viel ohne ihn vorstellen ....

    Zunächst einmal musst du dir im Klaren darüber werden, was du eigentlich willst. Und wie du dir die Zukunft - mit wem auch immer - vorstellst.

    Vielleicht bist du auch einfach kein Typ für eine dauerhafte monogame Beziehung, vielleicht reizt dich nur ein Abenteuer und vielleicht hast du einfach das Bedürfnis, dass du einen anderen Partner brauchst.

    Ich weiß es nicht, aber du solltest das für dich selbst herausfinden, BEVOR du die nächsten Schritte machst.
     
    #44
    waschbär2, 14 Januar 2008
  5. Nelyn
    Nelyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich

    naja ganz ehrlich, wenn du deinem Freund eine Auszeit vorschlägst, um zu testen wie tief eure Gefühle noch zueinander sind, ist es doch irgendwie klar, dass er dann auch merkt, dass etwas nicht stimmt und dann Bedenken äußert. ( Hast du ihm gesagt, dass du dich mit jemand anderem triffst? ) Männer merken eigentlich ziemlich schnell das etwas faul ist, sofern man nicht gut schauspielern kann.

    wenn die Beziehung wirklich nur sexueller Ebene nicht läuft, wäre es schon blöd, sie einfach so hinzuwerfen. In erster Linie würde ich versuchen nochmal mit ihm zu reden. Du sagtest doch, dass ihr Spaß habt, wenn ihr zusammen mal deine Wünsche im Bett umsetzt, dass aber von ihm nichts kommt...

    Manche Männer sind einfach nicht kreativ und ideenlos, aber da kann man doch was machen. Lass ihn doch mal eine Liste schreiben mit Dingen, die ihm gefallen. Gut, das würde bedeuten er müsste sich etwas überlegen :zwinker: wenn er das nicht kann, schlepp ihn doch einfach Mal in einen Sexshop, lass ihn sich umgucken und dann die Liste schreiben, oder schaut zusammen einen Porno und sammelt mal Ideen. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass man schon alles durchhaben kann :ratlos:
    Kann es nicht einfach auch sein, dass er zu schüchtern ist, seine Wünsche zu äußern? Oder ist er wirklich so zufrieden?
    Aber ich finde, du solltest ihm noch mal eine Chance geben, etwas Schwung ins Sexleben zu bringen, als dich direkt mit einem anderen zu treffen. Denn dann hast du dich wirklich schon von deinem Freund verabschiedet.
    Du musst ihm ja nicht die Breitseite geben a la: Schatz mit dir ist langweilig, sondern kannst ja sagen, dass du dir ein wenig Veränderung wünscht, mehr Kreativität....


    hm ich stelle fest, dass es echt ein Segen ist mit dem Partner ganz offen über Sex sprechen zu können :engel:

    Drück Dir die Daumen, dass es wieder besser läuft, bzw. dass du die richtige Entscheidung triffst!

    LG
     
    #45
    Nelyn, 14 Januar 2008
  6. Mr. Kite
    Benutzer gesperrt
    103
    0
    0
    Single
    Glöckchen möchte eine Auszeit, Glöckchen hat nen super Typen am Start der auch noch gut aussieht, Glöckchen hat aber auch noch einen (angeblich) tollen Freund. Und ausgerechnet sie ist totunglücklich. Irgendwie ist das der totale Hohn. Was soll den dein Freund sagen?

    Meiner persönlichen Erfahrung nach, liegt das weibliche Verständnis von Romantik darin, nicht zu wissen was als Nächstes passiert. Nichts killt Romantik für Frauen so schnell, wie zu wissen:" aha jetzt knutschen wir auf der Couch, gleich trägt er micht ins Bett, dann Lecken, Doggy, Reiten, eine Rauchen "na wie war ich?"."
    In der Beziehung gehört Sex und Romantik für viele zusammen und daher sind sie verwirrt.

    Ich bitte jede Frau mich zu berichtigen wenn ich falsch liege.

    Dennoch bin ich überzeugt, dass man nicht erst mal Fremdgehen muss, um zu wissen ob man seinen Partner noch liebt.

    Irgendwie nimmst du ihm ja auch die Möglichkeit spontan zu sein, indem du ihn abweist, wenn er geil ist. Vielleicht würde er dich ja überraschen wenn du ihn nicht anweisen würdest. Da liegt für mich der Hase im Pfeffer, er macht dich nicht an, daher hast du Interesse für andere Männer, er kann dich aber auch gar nicht anmachen, weil wenn er geil ist, und eventuell Initiative aufbringt dich zu überraschen, du in abweist.
     
    #46
    Mr. Kite, 14 Januar 2008
  7. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja mit meinem Freund wird es immer schwieriger... wir haben uns seit dem Treffen mit dem anderen nicht mehr gesehen und es ist kaum noch auszuhalten.
    Habe das Gefühl er versteckt seine Angst mich zu verlieren unter einer Art Dauerzickerei und Gereiztheit :ratlos:
    Kann ihn natürlich verstehen, würde mir genauso gehen, aber andererseits wenn man jmd nicht verlieren will, zeigt man sich doch von der besten Seite oder?!
    Leider macht er es mir dadurch leichter, zu denken wirklich gleich richtig die Beziehung zu beenden... :cry:
    Ach mann, wieso muss alles was mit Liebe zu tun hat immer so kompliziert sein?! :geknickt:
     
    #47
    ~Glöckchen~, 16 Januar 2008
  8. Blue Eye
    Gast
    0
    Wäre alles umkompliziert und einfach zu verstehen, wäre es aber keine Liebe :zwinker: Und wenn man ehrlich ist...wäre die Liebe nicht irgendwo auch nach einer Zeit langweilig ohne kleine "negative" Ereignisse? Dies Problem ist vllt nicht mit "klein" zu umschreiben, aber ich mein, dass es sonst nach einer Zeit langweilig werden würde.
     
    #48
    Blue Eye, 16 Januar 2008
  9. samar
    samar (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Auf Zeit spielen (Pause/Auszeit) ist m.E. verkehrt, das ist nur das Beziehungsende auf Raten (wie schon angemerkt wurde).

    Emotionale Durchhänger kommen in einer Beziehung vor. Du schreibst außerdem in jedem Post, dass Dein Freund so ein toller Typ sei. Wenn Du der Typ bist, der an einer langfristigen Beziehung interessiert bist, dann handele auch dementsprechend, d.h. distanziere dich von dem anderen Mann (=erstmal kein Kontakt) und versuch einfach viel mit deinem Freund zu unternehmen und die Gefühle wiederaufzubauen (was ihr halt gerne macht, ausgehen, gemeinsam kochen, Ausflug, ...). Vielleicht hilft das auch, das Sexproblem zu lösen.

    Wenn das nach einigen Wochen nichts bringt, kann man über ein Ende nachdenken. Aber probieren muss man es. Ich hoffe nur, dass durch den Auszeit-Vorschlag nicht bereits zuviel Porzellan zerbrochen wurde.
     
    #49
    samar, 16 Januar 2008
  10. basti51182
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn es soweit kommt hat man was falsch gemacht!
     
    #50
    basti51182, 16 Januar 2008
  11. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Vielleicht hat er ja auch schon das Gefühl, dass er dich verloren hat?! Seid ihr denn jetzt in der Pause? Weis er von dem treffen? Vielleicht belastet ihn das alles viel mehr als du denkst. Du gehst ja jetzt auch von dir aus.
    Du hast nen neuen Kerl in Aussicht, zu dem du dich im Zweifel flüchten kannst. Das hat er nicht. Er muss zur Zeit alles hinnehmen, was du machst. Er kann nur passiv zusehen. Vielleicht lässt er dich auch in Ruhe um dich zu halten, um zu zeigen. "Hey, ich halte das durch für uns." Das weis man leider nicht.

    Wie sehen deine Gefühle für ihn denn zur Zeit aus? Schwärmst du immernoch für denn anderen? Sind noch weitere Treffen mit dem anderen geplannt?

    Also du solltest dich ehrlich gesagt so langsam mal entscheiden, wenn du willst. Das dann aber auch mit allen Konsequenzen. Wenn du deinen (Noch)Freund haben willst, dann streich den anderen aus deinem Leben. Oder du entscheidest dich für den anderen und beendest deine Beziehung. Ein Doppelspiel ist nicht fair. Wenn dir was an deiner Beziehung liegt, dann arbeite auch dafür.
     
    #51
    ToreadorDaniel, 17 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lange Beziehungen Sex
ybmm
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2015
14 Antworten
peter12345671
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 April 2011
9 Antworten
Pauline86
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2011
23 Antworten