Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Langeweile im Bett

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cicero600, 13 Mai 2004.

  1. Cicero600
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Hiho,

    meine Freundin (28) und ich (21) sind nun seit 2,5 Jahren zusammen,
    bzw. wohnen seit über nem Jahr zusammen, glücklich, froh und überhaupt passt alles gut :smile:
    Nur im Bett haut es trotz aller Geduld, Mitgefühl und Humor nicht so wirklich hin.
    Generell hat es sich so eingependelt, dass wir (nur) alle 1 bis 2 Wochen
    einmal zusammen schlafen. Ist meiner Ansicht nach sehr wenig, doch ich gewöhne
    mich glaube ich schon daran. Lässt sich meine Liebe doch mal verführen,
    oder hegt sogar eigene Ampitionen (!!) ist es zu 90% immer "das Gleiche"
    (Missionarsstellung). Sie findet es halt irgendwie blöd was anderes zu problieren,
    bzw. für machne Sachen hat sie einfach zu wenig Selbstvertrauen (von Hinten)
    (oder was auch immer), aber gut...

    Nur in den letzten Wochen "spitzt" sich die Sache zu. Sie lässt "erotische Annäherungen"
    kaum mehr zu und meint, dass sie einfach keine Lust mehr hat !! (Naja, vielleicht
    hat sie viel um die Ohren). Aber n paar Minuten später bekomm ich mit wie
    sie selbst dabei ist, Hand anzulegen :geknickt:

    Was kann da schief laufen?
    Langweile im Bett kann es nicht sein, da sie meiner Meinung nach diejenige ist,
    die sich vor Neuem verschliesst.

    Es ist einfach qualitativ und quantitativ nicht in Ordnung und ich weiss langsam nicht mehr was ich
    noch probieren kann

    Ist das normal?
    Vielleicht war jemand mal in ähnlicher Lage,
    bzw. kann meiner Einfallslosigkeit auf die Sprünge helfen :zwinker:

    TIA, Cicero
     
    #1
    Cicero600, 13 Mai 2004
  2. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Nach 2,5 Jahren hatte ich bei meinem Ex auch die "Tote-Hose-Phase". Ich hatte einfach keine Lust. Ich wollte viel lieber kuscheln, aber hatte "Angst" dass er dann mehr will... Einzige Hilfe: Reden! Haben uns bei Wein zusammen gesetzt und Wünsche etc. ausgetauscht. Er wusste woran er ist und andersrum... Nach ein paar Wochen kam auch die Lust wieder - war halt mal ne Null-Bock-Phase - denk das ist ganz normal (höre ich zumindest auch von meinen Freundinnen)...

    Rede mit ihr über deine Sorgen, nach 2,5 Jahren sollte das doch möglich sein...

    lg
    cel
     
    #2
    Celina83, 13 Mai 2004
  3. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Als meine Freundin damals über Wochen alle versuche von mir abgeblockt hat und ich sie dann irgendwann zu Rede gestellt habe und auch keine Themenwechsel zu gelassen habe, sagt sie mir dann "ist doch egal, ob ich mit Dir schlafe oder nciht, ich habe ja eh nie ein O, dann lass ich es lieber gleich" WUMM! Das hatte gesessen. Mit hängendem Kopf zog ich ab. Sie merkte wohl das auch wenn ich sie genervt hatte, ihre Antwort recht hart war. Mir tat es leid, weil ich immer versuchte ihr alles zu geben, was sie im Bett will. Naja die Stimmung war auf dem Tiefpunkt. Etwa 3 Wochen später waren wir dann bei guten Freunden. Die Freundin von meinem Kumpel studiert Medizin, weil sie später mal in die Richtung FA gehen will und wie es der Zufall wollte, kam das Thema zu später Std und ein paar Drinks auf und da plauderte diese besagte Freundin munter drauf los, so dass mein Schatz erkennen musste, dass es gar nicht immer an dem Männer liegt, wenn Frau keinen O bekommt. Abends, leicht angetrunken wollte sie dann mit mir schlafen und.... sie bekam keinen O. Aber dieses Mal war sie nicht mehr enttäuscht. Seitdem läuft es aber wieder besser, wenn auch mein Schatz nur manchmal einen O bekommt. Oft hört sie vorher auf, weil der Moment bevor sie einen O bekommt, sie von Unterleibsschmerzen geplagt wird. Aber es wird besser....


    Fazit: Vllt. ist Deine Freundin unbefriedigt?

    LG misoe
     
    #3
    Misoe, 13 Mai 2004
  4. Cicero600
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir reden recht offen miteinander, desshalb weiss ich,
    dass sie (fast) immer einen O hatte.
    Momentan sagt sie einfach, dass sie keine Lust hat -
    das ist alles ... sie kann auch nichts dagegen machen.
    Vielleicht kommt das ja hin mit der "Toten-Hose-Phase"...
    Nur vieel besser war es leider davor auch schon nicht,
    und ich befürchte halt, dass es eher schlechter wird ...
    Hat wohl hoffentlich (noch) nichts mit dem Alter zutun? :zwinker:

    Ich weiss nicht, ich stelle mir Sex einfach viel lebhafter und so vor,
    aber das mach eine falsch Sicht sein ...

    Cicero
     
    #4
    Cicero600, 13 Mai 2004
  5. evi
    evi
    Gast
    0
    Ahh, dann kommt das bei mir demnächst auch? ;-)

    Mit dem Alter hat das 100 Pro nichts zu tun... :smile:

    Was mich sehr stutzig macht ist, dass deine Freundin nicht mit dir schalfen will, sich im nächsten Moment aber selbstbefriedigt. Hast du sie in dem Moment mal darauf hingewiesen oder einfach mal die Situation genutzt und sie zum Sex "bewegt"?

    evi
     
    #5
    evi, 13 Mai 2004
  6. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Momentan sagt sie einfach, dass sie keine Lust hat - das ist alles ... sie kann auch nichts dagegen machen.

    Ich kann sie verstehen... Was will sie denn? Nicht mal kuscheln? Sei froh, dass sie so ehrlich zu dir ist, manche Frauen lassen es einfach über sich ergehen und ekeln sich dann schon fast vor ihren Partnern, weil sie den Mund nicht aufbekommen...

    Hat wohl hoffentlich (noch) nichts mit dem Alter zutun?

    nix!!! :zwinker:

    Ich weiss nicht, ich stelle mir Sex einfach viel lebhafter und so vor,
    aber das mach eine falsch Sicht sein ...


    Ja , aber jeder Mensch ist nunmal anders, auch im Bett - entweder sie und den nicht so lebhaften Sex oder ne Andere mit Aussicht auf Besserung... Oder die Möglichkeit einer offenen Beziehung... macht aber nicht jede.

    lg
    cel
     
    #6
    Celina83, 13 Mai 2004
  7. mausewix
    Gast
    0
    also in einer hinsicht kann ich dich beruhigen

    mit dem Alter hat das in der tat nicht das geringste zu tun
    meine liebste ist jetzt 36 und ich kann mir kaum vorstellen,dass es einen frau gibt die mehr lust hat als sie
    manchmal habe ich den eindruck sie kaum satt zu bekommen und ich geniesse ihre lust über alle maßen
    wobei sie aber vorher mit einem anderen mann 15 jahre verheiratet war und mit dem lief es nicht besonders
    also kann man sehen,dass es die ein und dieselbe frau auf zwei verschiedene arten tun kann
    das eine mal mehr so 0815 und das andere mal mit absoluter leidenschaft und freude an der sache
    kein bock kann so manche ursache haben zb würde ich einen fehler im hormonhaushalt nicht ganz ausschliessen,da das bei ihr ja schon länger der fall ist und 2 1/2 jahre keine phase mehr sind
    ich habe schon gelesen,dass zb eine andere Pille bei der frau die lust wiedergebracht hat weil die alte nicht gut vertragen wurde oder einfach zuviele hormone hatte
    gibt ja auch frauen,die zb während einer schwangerschaft total die lust verlieren wohingegen andere nur noch scharf sind
    könntest du ja mal ansprechen vielleicht nutzt es was
     
    #7
    mausewix, 13 Mai 2004
  8. Cicero600
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja, schon zwei Mal unmittelbar davor ...

    "Nur" wegen dem Sex diese Beziehung beenden find ich nicht angemessen.
    Ne "offene Beziehung" ist glaube ich auch eher "pfusch"...

    Ja, mit dem Gedanken spielte ich auch schon. Ist aber nicht ganz leicht das zu
    testen, da sie per Implanon verhütet (Pille für 3 Jahre im Arm)...
     
    #8
    Cicero600, 13 Mai 2004
  9. evi
    evi
    Gast
    0
    Gefragt (was hat sie geantwortet?) oder direkt die Initiative ergriffen (wie hat sie reagiert?)?

    evi
     
    #9
    evi, 13 Mai 2004
  10. Cicero600
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Kurz davor auf "Verdacht" mit etwas "Fingerspitzengefühl" angenähert:
    "Lass das, ich mag jetzt nicht"
    --> Kurz darauf ratterte sie alleine dahin :-I

    Beim anderen Mal ganz gleich. Als ich etwas später wieder ins Zimmer kam,
    liess sie sich doch noch "die letzten Meter zum Organsmus" durch mich begleiten.

    Angesprochen direkt hab ich sie noch nie. War mir doch etwas "zu unangenehm".
    Wird aber beim nächsten Mal doch anstehen...
     
    #10
    Cicero600, 13 Mai 2004
  11. evi
    evi
    Gast
    0
    Das wär jetzt mein Vorschlag gewesen.
    Gerade weil du auch schreibst, dass ihr "recht offen" miteinander redet. Obwohl das "recht" doch ein wenig seltsam ist...naja...

    Frag sie einfach, warum sie auf dich persönlich keine Lust hat. Denn eigentliche Lust scheint sie ja zu haben.

    Viel Glück!
    evi
     
    #11
    evi, 13 Mai 2004
  12. Cicero600
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Jo, werd ich beim nächsten Mal machen.
    Sehen was dabei rauskommt...

    Um generell etwas mehr "Leben" in die Sache zu bringen hat nicht zufällig
    jemand ne Idee? :jee:

    Danke, David
     
    #12
    Cicero600, 13 Mai 2004
  13. Peter-Pan
    Peter-Pan (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Single
    schon mal an mehr romantik gedacht?
    sprich im raum kerzen aufstellen, sie mit etwas überraschen,...
    denk man kann so diese phase gut überbrücken bzw. sie vielleicht zu neuem animieren(bzw. altes auffrischen) da man dann offener ist wenn ein abend gelungen ist.
     
    #13
    Peter-Pan, 13 Mai 2004
  14. Cicero600
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Kerzen im Bad. Aber das war vermutlich ein Wink mit dem Zaunpfahl *g*
    Aber es hat geklapt :tongue:
    Wenn sie dann nur nicht gleich unter die Bettdecke hüpfen würde,
    und ich erst nachkommen darf, wenn das Licht aus ist *übertreib* :blablabla

    Ist das eine Sache des Selbstvertrauen oder der Kreativität *dabei vom
    eigentlichem Thema abzulenken* Das würd mich, weil gerade angesprochen,
    auch recht interessieren....

    Ansonsten sicher ne gute Anregung, mal wieder sowas in der Art aufzuziehen .. :drool:
     
    #14
    Cicero600, 13 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Langeweile Bett
Aivl
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 April 2016
6 Antworten
Willy.wd
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Januar 2016
8 Antworten
MarieLuisa
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Januar 2015
29 Antworten